Newsletter

WRS-Newsletter November 2018

  1. Editorial: Strategie für Gewerbeflächen
  2. Expo-Fazit: Region Stuttgart bleibt hoch attraktiv
  3. WRS-Themenheft "Talente" mit Schwerpunkt "Netto-Entgelt-Optimierung" erschienen
  4. Pack-S-an: Aktion für das Personalmarketing

  5. Erfolgsgeschichten

  6. Investitionen
  7. Termine

1. Editorial: Strategie für Gewerbeflächen

Ein weiteres Mal hat es die Messe Expo Real in München gezeigt: Die Region Stuttgart ist und bleibt ein äußerst gefragter Standort für Gewerbeansiedlungen und Investitionen. So erfreulich das ist, bedeutet es gleichzeitig, dass sich die Flächenknappheit noch verschärfen wird, zumal der Strukturwandel in der Automobilindustrie zusätzlichen Bedarf entstehen lässt, der nicht rechtzeitig durch freiwerdende Flächen gedeckt werden kann. Jetzt und in den kommenden Jahren fallen bei den Unternehmen wichtige strategische Standortentscheidungen zur elektromobilen und digitalen Zukunft. Steht kein geeignetes Flächenangebot zur Verfügung, können zentrale Entwicklungen dauerhaft an der Region Stuttgart vorbeigehen.
Seit langem ist deshalb die Regionalpolitik beim zentralen Zukunftsthema Flächenangebot aktiv, hat Studien in Auftrag gegeben, Experteninterviews geführt, regionale Unternehmen nach ihren Plänen und Einschätzungen befragt und Handlungsempfehlungen eingeholt. Verband und Wirtschaftsförderung Region Stuttgart arbeiten dabei Hand in Hand - in enger Rückkopplung mit den Kommunen. Der Wirtschaftsausschuss der Regionalversammlung hat in seiner letzten Sitzung ein regionales Programm zur Flächenaktivierung beschlossen, das auch die Entwicklung eines strategischen Vorhaltestandorts für regional bedeutsame Investitionsprojekte umfasst. Auch die finanzielle Förderung von Maßnahmen der kommunalen Flächenaktivierung ist aus meiner Sicht zielführend. Dieses langfristig angelegte Maßnahmenpaket ändert aber nichts daran, dass wir die Möglichkeiten der Innenentwicklung und von planerisch bereits gesicherten Flächenpotenzialen, vor allem in den Regionalen Gewerbeschwerpunkten, voll ausschöpfen wollen.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Expo-Fazit: Region Stuttgart bleibt hoch attraktiv

Die Attraktivität der Region Stuttgart für Gewerbeansiedlungen und Investitionen ist ungebrochen. Viele heimische Unternehmen planen eine Expansion, Firmen aus dem In- und Ausland wollen sich neu ansiedeln. Dynamische Entwicklungen wie Elektromobilität und Digitalisierung erhöhen den Flächenbedarf. Nachdem im Regionszentrum kaum noch Flächen verfügbar sind, richtet sich das Interesse verstärkt auf das nähere Umfeld der Landeshauptstadt. In fast allen Marktsegmenten werden neue Flächen und Objekte benötigt. So lautet das Fazit der WRS nach der Messe für Immobilien und Investitionen Expo Real 2018. Erneut war der Auftritt der Region Stuttgart, den die WRS für 27 Partner organisiert hat, einer der größten und bestbesuchten Messestände.
Kontakt bei der WRS: Christin Rasp, 0711-22835-20
christin.rasp@region-stuttgart.de
exporeal.region-stuttgart.de

3. WRS-Themenheft "Talente" mit Schwerpunkt "Netto-Entgelt-Optimierung" erschienen

Die neue Ausgabe von "Talente: Personal gewinnen, entwickeln, binden - Arbeitswelt gestalten" mit dem Schwerpunktthema Netto-Entgelt-Optimierung ist erschienen. Das Themenheft der WRS richtet sich an Personalverantwortliche.
Kontakt bei der WRS: Kathrin Limbacher, 0711-22835-28
kathrin.limbacher@region-stuttgart.de.
Abo unter fachkraefte.region-stuttgart.de/talente

4. Pack-S-an: Aktion für das Personalmarketing

Mit dem Angebot Pack-S-an können Firmen aus der Region Stuttgart bis Jahresende potenziellen neuen Mitarbeitern den Gewinn von Essensgutscheinen und Umzugsbudgets ermöglichen - und dabei nebenher die Vorzüge der Region Stuttgart zeigen. Ein Flyer zur Kommunikation des Angebotes an die Bewerber kann bei der WRS in Digital- und Printversion angefordert werden.
Kontakt bei der WRS: Kathrin Limbacher, 0711-22835-28
soists@region-stuttgart.de
https://www.so-ist-s.de/pack-s-an/
https://www.so-ist-s.de/mach-mit/kooperieren-mit-soists/

5. Erfolgsgeschichten

Telent aus Backnang bietet Hochtechnologie für das Internet der Dinge

https://www.region-stuttgart.de/...elleimer-schlau.html

6. Investitionen

Ehningen / Bertrandt

Der Technologiekonzern Bertrandt AG baut in Ehningen ein neues Hochvolt-Batterieprüfzentrum für mehr als 15 Mio. Euro. Das Prüfzentrum entsteht hinter dem bereits bestehenden Firmengebäude und umfasst eine Nutzfläche von 1.200 qm auf zwei Stockwerken. Fertigstellung ist im April 2019.
www.bertrandt.com

Markgröningen / Strabag

Das Bauunternehmen Strabag AG investiert in Markgröningen rund 17 Mio. Euro in den Ausbau eines neuen Konzernstandortes. Auf dem 17.000 qm großen Grundstück am Maulbronner Weg entstehen ein dreigeschossiges Bürogebäude mit 2.100 qm und eine zweigeschossige Werkhalle für Produktion mit insgesamt 6.000 qm Hallenfläche. Das neue Büro- und Produktionsgebäude beheimatet ab Frühjahr 2020 auch die Zentrale und die Anlagenherstellung der Züblin Umwelttechnik GmbH. Am Standort werden insgesamt 140 Mitarbeiter von Züblin und Strabag beschäftigt sein.
www.strabag.de

Uhingen / Härterei Wittmann

Die Wittmann Härterei GmbH investiert 6 bis 7 Mio. Euro am Standort für einen Erweiterungsbau. Der 2.500 qm große Bau umfasst vier Stockwerke und dient unter anderem einer Erweiterung des Labors. Die Anzahl der bisher 35 Mitarbeiter am Standort soll sich erhöhen. Das Familienunternehmen hat sich auf die Fertigung großer Zahnräder und die Herstellung von Zahnrädern nach Kundenwunsch spezialisiert.
www.wittmann-haerterei.de

7. Termine

6. November 2018: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

8. November 2018: World Usability Day

In vielseitigen Vorträgen präsentieren Referenten aus Wirtschaft und Forschung Trends, Innovationen und Best Practices rund um benutzerfreundliche Gestaltung. In Workshops können die Teilnehmer selbst aktiv werden und neue Methoden ausprobieren.
10.00 Uhr, VHS, Treffpunkt Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
wud-stuttgart.de

8. bis 9. November 2018: Innovationsforum Frugale Maschinen

Das Innovationsforum bringt Hersteller, Anwender und Multiplikatoren mit anderen Branchen zum Thema frugale Innovationen zusammen. Der strategische Ansatz "frugal" zielt darauf ab, kostenoptimierte sowie auf den Kundennutzen abgestimmte Maschinen, Anlagen und Geräte für mittlere Marktsegmente zu entwickeln. Der Einstieg in diese Segmente soll die Erschließung neuer Märkte und Zielgruppen erleichtern. Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aller Unternehmensbereiche.
Fraunhofer IPA , Nobelstraße 12, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://maschinenbau.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin.html?rx_event=87

10. November 2018: Existenzgründung in Deutschland für Zuwanderer aus Brasilien

Brasilianische Zuwanderer, Fachkräfte und Studierende können sich über Förderprogramme und Hilfestellungen zur Existenzgründung in Deutschland informieren. Die Veranstaltung wird auf Deutsch und Portugiesisch angeboten.
18.00 Uhr, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/Existenz-Brasil

14. November 2018: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

14. bis 16. November 2018: Raumwelten-Kongress "Von Sinnen"

Mit allen Sinnen erfahren und die sinnliche Erfahrung auch erforschen, das beschäftigt den Raumwelten-Kongress „Von Sinnen!", die Plattform für Szenografie, Architektur und Medien in Ludwigsburg. Die WRS ist für das Panel "Arbeitswelten: Senses at Work" verantwortlich, es wird bestritten von der Regisseurin und Schriftstellerin Doris Dörrie, Dr. Alexander Rieck vom Fraunhofer IAO und dem Architekturbüro LAVA und Matthew Blain vom Londoner Grafikbüro Hassell Studio.
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711 22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
www.raum-welten.com

15. November 2018: PUSH!-Campus Challenge

Studententeams aus der Region Stuttgart stellen in drei Minuten ihre Geschäftsideen einer Jury vor und wetteifern um den hochschulübergreifenden Gesamtsieg.
15.00 Uhr, Innolution Valley im Forum am Schlosspark, Stuttgarter Straße 33, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://push.region-stuttgart.de/campus-challenge-.html

15. November 2018: After-Work-Informationsveranstaltung Multimodalität in der Neckarregion

Verlader, Logistikunternehmer, Verbände, Wirtschaftsorganisationen, Gewerkschaften und Netzwerke sind eingeladen, die Perspektiven der Häfen Stuttgart und Plochingen als Transportdrehscheibe zu diskutieren.
17.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Holger Bach, 0711-22835-59
holger.bach@region-stuttgart.de
https://www.shortseashipping.de/img/upload/termine/pdf/857_spc_Einladung_MeetGreetStuttgart_.pdf

16. November 2018: Mitgründer gesucht

Um die Managementkompetenz eines Gründungsteams zu ergänzen und zu optimieren, wird im Rahmen dieser Netzwerk-Veranstaltung eine Speed Dating-Vermittlung für Gründungsinteressierte und Startups angeboten.
10.00 Uhr, Innolution Valley im Forum am Schlosspark, Stuttgarter Straße 33, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://www.startup-region-stuttgart.de/events/mitgruender-gesucht/?doing_wp_cron=1538484775.9332520961761474609375

20. November 2018: Werkstattgespräch bei Peach & Cherry

Begleitend zum Porsche International Student Advertising Film Award der Filmakademie Baden-Württemberg bietet die Film Commission ein Werkstattgespräch bei der Stuttgarter Serviceproduktion Peach & Cherry Film an. Die Firma stellt im Auftrag von Filmproduktionen Service-Dienstleistungen in allen filmrelevanten Arbeitsprozessen bereit und verfügt über ein 200 qm großes Studio. Im Anschluss kann an der Preisverleihung des Porsche Awards teilgenommen werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung unter film@region-stuttgart.de ist erforderlich.
16:15 Uhr Peach & Cherry Film, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711 22835-723
film.region-stuttgart.de

20. November 2018: Bonding Firmenkontaktmesse Kaiserslautern

Am Messestand der Region Stuttgart präsentiert die WRS angehenden Fachkräften den wirtschaftsstarken und familienfreundlichen Lebens- und Arbeitsraum und bewirbt regionale Stellenangebote aus der Pop up Jobwall. Der Schwerpunkt der vertretenen Studienrichtungen liegt auf den Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften. Bis zum 15. November 2018 können interessierte kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region Stuttgart ihre Stellenangebote und studentische Angebote kostenlos als pdf an die WRS senden.
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8963

21. November 2018: Arbeit im Wandel: Rekrutierung und Integration internationaler Fachkräfte

Die Gewinnung und erfolgreiche Integration internationaler Mitarbeiter in das eigene Unternehmen steht im Mittelpunkt der Veranstaltung. Sie informiert über aktuelle Projekte, Unterstützungsmöglichkeiten und Best-Practice-Beispiele und richtet sich an Personalverantwortliche kleiner und mittelständischer Unternehmen.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 16. November unter wrs.region-stuttgart.de/WSRS-Willkommenskultur

21. November 2018: Joomla User Group Stuttgart

In der Joomla User Group Stuttgart treffen sich Agenturen, Webdesigner, Freelancer, Programmierer und Endanwender, die beruflich oder privat mit dem Content Management System Joomla arbeiten.
19.00 Uhr, Coworking0711, Gutenbergstr. 77a, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
https://it.region-stuttgart.de/termine/joomla-user-group-stuttgart-treffen-11-2018/

21. November 2018: Fachtagung Industrie 4.0 und Internet of Things

Die Fachtagung thematisiert, wie die praktische Anwendung von Industrie 4.0 und Internet der Dinge gelingt und die Digitalisierung in der Industrie erfolgreich umgesetzt werden kann, speziell in kleinen und mittleren Unternehmen. Angesprochen sind technische und kaufmännische Führungskräfte und Entscheider.
9.00 Uhr, Technische Akademie Esslingen, An der Akademie 5, Ostfildern
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://maschinenbau.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin.html?rx_event=96

22. bis 24. November 2018: PopUp Region Stuttgart in Zürich

Drei Tage lang liegt die Region Stuttgart für die Zürcher Bevölkerung auf der anderen Straßenseite: Auf einer Veranstaltungsfläche in der Innenstadt zeigt ein abwechslungsreiches Programm vielfältige Seiten der Region - von Leichtbau über Game of Thrones bis hin zu Popmusik und Maultaschen.
Kontakt bei der WRS: Silke Matthaei, 0711-22835-74
silke.matthaei@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine/termin/artikel/popup-region-stuttgart-in-zuerich.html

23. November 2018: Wie gelingen wirksame E-Mails?

Die E-Mail-Kommunikation folgt besonderen Gesetzmäßigkeiten. Die Formulierung der Betreffzeile, die Gestaltung der Inhalte und die Auswahl der Adressaten spielen eine zentrale Rolle. Das Seminar richtet sich an Netzwerkmanager, Geschäftsstellenmitarbeiter und aktive Vorstände von Unternehmervereinen und wirtschaftlich orientierten Netzwerken und Verbänden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bis 9. November unter andreas.findeis@region-stuttgart.de.
9.00 Uhr, WRS, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
kompetenzzentren.region-stuttgart.de/aktuelles/27/8974/seminar-wie-gelingen-wirksame-e-mails.html

26. November 2018: Film Commission Montagsseminar - Sicherheit bei Drohnenflügen

Potenzielle Gefahren beim Einsatz von Drohnen und Multikoptern bei Filmproduktionen werden oft unterschätzt. Viele Benutzer wissen nicht, dass sie fast nirgends mehr fliegen dürfen. Der erfahrene Kopterpilot Michael Radeck klärt über die Risiken, die weitreichenden Betriebsverbote sowie über mögliche Ausnahmegenehmigungen auf. Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
18.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711 22835-723
film.region-stuttgart.de

27. November: Nemo - New Mobility Design Conference

Der New Mobility Designkongress in Brüssel beschäftigt sich mit der Gestaltung urbaner Mobilität und bringt Kreative mit der Mobilitätsindustrie und Stadtplanern auf regionaler und europäischer Ebene zusammen. Referenten sind unter anderem Alexander Mankowsky (Daimler AG), Roxy Guellmeiste (Foster + Partners), Andreas Hofer (IBA), Nora Fanderl (Fraunhofer IAO) sowie Stefan Lippert (UP Design).
Kontakt bei der WRS: Margit Wolf, 0711-22835-22
margit.wolf@region-stuttgart.de
Anmeldung unter kreativ.region-stuttgart.de/nemo

28. November 2018: 9. IT-Mittelstandstag

Studierende der Fachrichtungen Kommunikations- und Softwaretechnik, Medieninformatik und Technische Informatik können hier Unternehmenskontakte knüpfen. Die Unternehmen präsentieren sich an Messeständen und in Kurzvorträgen sowie bei Gastauftritten am Messestand der Region Stuttgart.
11.00 Uhr, Hochschule Esslingen, Fakultät Informationstechnik, Flandernstraße 101, Esslingen
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=9014

28. November 2018: Willkommen im Landkreis Ludwigsburg: Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Raum 405, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

28. November 2018: Successful Application and Working in the Stuttgart Region

Internationale Studenten, Absolventen und Fachkräfte erfahren, wie Jobsuche und Bewerbungsverfahren in Deutschland funktionieren. Die Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Stuttgart findet in englischer und deutscher Sprache statt.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/successful-application

28. November 2018: Zukunftsstrategie Wirtschaftsstandort Landkreis Böblingen

Mit der Abschlussveranstaltung endet der halbjährige Strategieprozess, den der Landkreis gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden unternommen hat.
18.00 Uhr, SparkassenForum, Bahnhofstraße 8, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Dr. Sascha Meßmer, Kreiswirtschaftsförderer, 07031-663-1608
sascha.messmer@region-stuttgart.de
Anmeldung unter www.lrabb.de/zukunftsstrategie

29. November 2018: Herbstforum der Business Angels Region Stuttgart

Kompetente Gründungsteams mit Erfolg versprechenden Geschäftsideen, die Wachstumsperspektiven aufweisen und auf innovativen Forschungsergebnissen oder wissensintensiven Technologien basieren, präsentieren ihre Gründungsvorhaben. Die Gründungsteams haben eine Viertelstunde Zeit, die Business Angels von sich und ihrer Geschäftsidee zu überzeugen.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50 andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

30. November 2018: Regionaler Dialog: Kapazitäten im Technischen Kundendienst effizienter nutzen

Die Veranstaltung zeigt, wie mit digitaler Unterstützung die Effizienz von Kundendiensteinsätzen erhöht werden kann. Beispiele sind papierlose Wartungsarbeiten, eine Datenbrille und die Fingerprint-Technologie, um Probleme schneller diagnostizieren und lösen zu können.
8.30 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Oliver Reichert, 0711-22835-872
oliver.reichert@region-stuttgart.de
maschinenbau.region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine.html

4. Dezember 2018: Zukunft der EU - Bedeutung für die Region Stuttgart

Wie entwickelt sich die Europäische Union und was bedeutet dies für die Region Stuttgart als starken Ballungsraum? Dieser Frage geht eine Diskussionsrunde aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft auf den Grund.
18.30 Uhr, Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Heike Thumm, 0711 22835-19
heike.thumm@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 23. November unter https://eu.region-stuttgart.de/veranstaltungen/vorschau/artikel/diskussionsrunde-zukunft-der-eu-und-bedeutung-fuer-die-region-stuttgart.html

4. Dezember 2018: Talente-Forum: Benefits durch Netto-Entgelt-Optimierung

Steueroptimierte Zusatzleistungen bieten Möglichkeiten zur Netto-Entgelt-Optimierung. Das vierte Talente-Forum 2018 zeigt, wie auch kleine und mittelständische Firmen die Nettogehälter ihrer Mitarbeiter erhöhen und gleichzeitig Lohnnebenkosten reduzieren können. Die Veranstaltung ergänzt die Ausgabe 4/2018 des WRS-Themenhefts "Talente".
14.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Kathrin Limbacher, 0711-22835-28
kathrin.limbacher@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=9047

5. Dezember 2018: Erste Schritte in der Region Stuttgart

Die Informationsveranstaltung des Netzwerks zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration italienischer Zuwanderer informiert über praktische Dinge wie Anmeldung des Wohnsitzes, Krankenversicherung und Deutschkurse.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/vivere-e-lavorare

5. Dezember 2018: Willkommen im Rems-Murr-Kreis: Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Rems-Murr-Kreis leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, VHS Unteres Remstal, Bürgermühlenweg 4, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

10. Dezember 2018: Prof. Aleida Assmann: Menschenrechte und Menschenpflichten

In ihrem Festvortrag zum Tag der Menschenrechte stellt die Friedenspreisträgerin des deutschen Buchhandels die Bedeutung der Erinnerungskultur in Zeiten von Umbrüchen und wirtschaftlichen Disruptionen in den Mittelpunkt.
19.00 Uhr, StadtPalais, Konrad-Adenauer-Str. 2, Stuttgart
Anmeldung unter https://buchungssystem.region-stuttgart.de/index.php?view=detail&record=934b01a9-ca4a-e0ed-4233-5bc0af8f27a0

11. Dezember 2018: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

12. Dezember 2018: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

14. Dezember 2018: Aktivierung von Gewerbeflächen

Gemeinsam mit dem Verband Region Stuttgart thematisert die WRS verschiedene Hemmnisse, die es bei der Aktivierung von Gewerbeflächen in der Praxis gibt, und zeigt Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung. Zielgruppe der Veranstaltung sind Vertreter von Städten, Gemeinden und weitere politische Verantwortliche.
9.00 Uhr, Verband Region Stuttgart, Raum 540, Kronenstraße 25, Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Bettina Schmid, 0711-22835-63
bettina.schmid@region-stuttgart.de
immo.region-stuttgart.de

19. Dezember 2018: Willkommen im Landkreis Esslingen: Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Esslingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
13.00 Uhr, Forum Esslingen, Schelztorstraße 38, Esslingen
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de

< zurück