Newsletter

WRS-Newsletter April 2017

  1. Editorial: Elektromobilität in der Region Stuttgart
  2. Ideentanke auf der Frankfurter Buchmesse
  3. Neuer Animationspreis: Trickstar Business Award

  4. Erfolgsgeschichten

  5. Investitionen
  6. Termine

1. Editorial: Elektromobilität in der Region Stuttgart

Die Automobilindustrie fasst ihre wesentlichen Herausforderungen der nächsten zehn Jahre mit der Abkürzung CASE zusammen: Connectivity, also Vernetzung, autonomes Fahren, Car-Sharing und Elektrifizierung des Antriebsstranges. Für jede dieser Entwicklungen müssen Hersteller, Zulieferfirmen und Ingenieurdienstleister zukunftsfähige Antworten finden im Hinblick auf neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle. Beim Elektromotor etwa werden Komponenten überflüssig, was in erster Linie die Zulieferer trifft, ihnen sowie neuen Anbietern aber auch Chancen eröffnet. Um unserer Region gute Voraussetzungen im Wandel zu verschaffen, treibt die WRS schon seit vielen Jahren die Elektromobilität durch Projekte und Programme voran, ebenso wie der Verband Region Stuttgart und andere Partner aus der Region und dem Land Baden-Württemberg. Dieses Jahr steht ein besonderer Höhepunkt an: Im Oktober wird Stuttgart zum Weltzentrum der Elektromobilität. Der Weltkongress für Elektromobilität, das "Electric Vehicle Symposium" (EVS) wandert zwischen Asien, Amerika und Europa und gastiert gleichzeitig mit dem alljährlichen Kongress World of Energy Solutions auf dem Stuttgarter Messegelände. Forscher, Industrieexperten und Regierungsvertreter stellen Neuheiten vor und diskutieren Zukunftstrends. Zahlreiche Firmen der Region sind dabei, nutzen den Kongress als Schaufenster und machen ihn zum Heimspiel. Mit unseren technologiestarken Unternehmen, renommierten Forschungseinrichtungen, ausgezeichnet ausgebildeten Fachkräften und tatkräftiger Unterstützung der öffentlichen Hand hat unsere Region gute Perspektiven, ihre Spitzenposition im internationalen Wettbewerb zu halten.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Ideentanke auf der Frankfurter Buchmesse

Kreative mit innovativen Geschäftsmodellen, Produktideen oder Vermarktungskonzepten für den Buchmarkt können einen Platz auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2017 erhalten. Dort sind die WRS, die MFG Baden-Württemberg und die Initiative Everlab mit dem Gemeinschaftsstand "Ideentanke" vertreten.
Projekte können bis zum 10. Mai online eingereicht werden.
Kontakt bei der WRS: Niclas Ciziroglou, 0711-228 35-16
niclas.ciziroglou@region-stuttgart.de
Online-Bewerbungen bis 10. Mai unter innovation.mfg.de/de/standort/medien/print-verlage/gesucht-kreativer-treibstoff-fur-den-buchmarkt-1.45840

3. Neuer Animationspreis: Trickstar Business Award

Beim 24. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) wird erstmals der neue mit 7.500 Euro dotierte Trickstar Business Award verliehen. Der von der Region Stuttgart gestiftete Preis zeichnet innovative und wegweisende Geschäftsmodelle für Projekte oder Unternehmen der Animationsbranche aus. Damit ist der Trickstar Business Award der weltweit erste Animationspreis mit explizit wirtschaftlicher Ausrichtung (6. Termine). Das ITFS gehört zu den weltweit herausragenden Veranstaltungen für Animationsfilm und deckt die gesamte Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens ab. Parallel dazu laufen die Branchenveranstaltungen Animation Production Day, FMX - Internationale Konferenz für Animation, Effects, VR, Games und Transmedia sowie Spotlight - Festival für Bewegtbildkommunikation.
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
kreativ.region-stuttgart.de
www.itfs.de

4. Erfolgsgeschichten

Pilz aus Ostfildern ist Spezialist für Automatisierung und Sicherheitstechnik

www.region-stuttgart.de/...usammenarbeiten.html

5. Investitionen

Ludwigsburg / Stihl

Die Andreas Stihl AG hat mit der Modernisierung und Erweiterung des Logistikzentrums im Werk 7 in der Ludwigsburger Weststadt begonnen. Für rund 55 Mio. Euro entstehen zwei neue Hallen mit rund 8.000 qm. Bis 2019 soll Ludwigsburg zum alleinigen Standort für den Warenvertrieb des Motorsägenherstellers werden.
www.stihl.de

Esslingen / Festo

Die Festo AG investiert am Stammsitz in Esslingen-Berkheim 30 Mio. Euro. Seit der Verlagerung der Produktion nach Ostfildern-Scharnhausen im Jahr 2015 standen die Produktionsflächen leer. Nun soll die rund 19.000 qm große Fläche revitalisiert oder neu bebaut werden. Baubeginn ist für Herbst dieses Jahres geplant, Ende 2018 soll Fertigstellung sein.
www.festo.com

Tamm / Alpha Industrial

Aus zwei Industriebrachen am Tammer Ortsrand sollen bis Frühjahr 2018 zwei neue Gewerbehallen werden. Der Kölner Investor Alpha Industrial GmbH hat das 7,2 ha große Gelände bereits im Jahr 2015 erworben. Nun werden die Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Edeka-Zentrallagers und des Böhringer-Areals abgerissen. Welche gewerblichen Nutzer sich im Gewerbegebiet ansiedeln werden, ist derzeit noch unbekannt.
www.alpha-industrial.com

Neuhausen / Fanuc

Bei der größten Einzelinvestition in ihrer Geschichte hat die Fanuc Deutschland GmbH 20 Mio. Euro auf rund 21.000 qm verbaut. Büro-, Trainings- und Logistikflächen wurden dabei mehr als verdoppelt. Der Löwenanteil der neuen Flächen entfällt auf die Fanuc-Akademie und das angeschlossene Gästehaus mit über 60 Einzelzimmern.
www.fanuc.de

Sindelfingen / Steinbruch-Schäfer

Die Unternehmensgruppe Schäfer GmbH hat rund 3,5 Mio. Euro in das Gewerbegebiet Häslach in Sindelfingen-Darmsheim investiert, wo der Gewerbepark Concept Center Blue (Cobis) entstehen soll. Bereits im Juni letzten Jahres wurde der Grundstein für die ersten Büros und Hallen gelegt. Das neue Hauptquartier soll im kommenden Oktober fertig sein.
www.schaefer-unternehmensgruppe.de

6. Termine

5. April 2017: Für italienische Zuwanderer: Einstieg in den Arbeitsmarkt

Italienische Fachkräfte erhalten einen umfassenden Einblick in den deutschen Arbeitsmarkt sowie in das deutsche Bewerbungsverfahren. Referent ist Alessandro També, Agentur für Arbeit Stuttgart. Die Veranstaltung wird auf Italienisch und Deutsch angeboten.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/vivere-e-lavorare

5. April 2017: Career Day Verpackungs- und Automatisierungstechnik

Der Career Day für Mitgliedsunternehmen des regionalen Kompetenzzentrums Packaging Excellence Center bringt Firmen in Kontakt mit Studierenden.
Der Career Day besteht aus den Modulen Firmenkontaktmesse und Bustouren.
10.00 Uhr, Packaging Excellence Center, Gewerbestraße 11, Waiblingen.
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-470
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine/termin/artikel/career-day-verpackungs-und-automatisierungstechnik.html

8. April 2017: Stuttgart VR & AR Meetup

Technologien zu virtueller Realität (VR) und erweiterter Realität (AR) haben das Potenzial, den Alltag grundlegend zu verändern - von Freizeitaktivitäten wie Computerspielen bis zum Umgang mit Informationen am Arbeitsplatz. Die Meetup-Gruppe "Stuttgart VR & AR" bringt ein breites Spektrum von Interessierten aus der Region Stuttgart zusammen, von Entwicklern und Designern über Gamer und private Fans bis hin zu Unternehmern.
17.00 Uhr, SAE Institute, Stuttgarter Straße 23, Stuttgart
www.meetup.com/de-DE/Stuttgart-VR-AR-Meetup/

24. bis 27. April 2017: Führungen beim DeSK in Backnang

Im Rahmen der bundesweiten Clusterwoche bietet das Deutsche Zentrum für Satellitenkommunikation (DeSK) von 24. bis 27. April 2017 eine Sonderführungswoche mit täglichen Führungen für Gruppen ab sechs Personen an.
Deutsches Zentrum für Satellitenkommunikation, Schillerstr. 34, Backnang.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
Anmeldung: sabine.schmauss@desk-sat.com
kompetenzzentren.region-stuttgart.de/aktuelles/27/8210/tauchen-sie-ein-in-welt-satelliten.html

26. April 2017: Stuttgarter Filmstammtisch

Der Stuttgarter Filmstammtisch ist ein monatliches Treffen der Filmschaffenden. Er soll den Austausch in Sachen Know-how, Jobs, Personal und Zusammenarbeit fördern. Jeder Filmschaffende (oder wer es werden will) ist dazu eingeladen.
19.30 Uhr, Cafe Merlin, Augustenstraße 72, Stuttgart Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711-259443-40 Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

26. April 2017: Erfolgreich bewerben und Jobsuche in der Region Stuttgart

Internationale Studenten, Absolventen und Fachkräfte erfahren, wie Jobsuche und Bewerbungsverfahren in Deutschland funktionieren. Die Informationsveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Stuttgart in englischer und deutscher Sprache statt.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Anmeldung: wrs.region-stuttgart.de/successful-application
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de

30. April 2017: Kessel Kongress / Play Live

Mit dem Kessel Kongress bieten die Popbüros aus Baden-Württemberg einen Einblick in die Themenbreite des Musikbusiness an. Parallel zum Kongress findet der Play Live Demo-Marathon des landesweiten Musikförderpreises statt. Ein Juroren-Team entscheidet, welche 16 Bands in die nächste Runde kommen.
10.00 Uhr, Club Zentral, Hohe Straße 9, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Sarah Stapp, 0711-489097-15
sarah.stapp@region-stuttgart.de
www.popbuero.de

4. Mai 2017: Medien-Meeting Landkreis Esslingen

Drei kreative Unternehmen aus dem Landkreis Esslingen stellen beim Medien-Meeting Landkreis Esslingen beispielhaft Themen und Projekte aus dem Bereich der digitalen Kommunikation vor und beleuchten gleichzeitig, mit welchen Herausforderungen und ethischen Fragenstellungen sowohl Kreative als auch klein- und mittelständische Auftraggeber dabei umgehen müssen.
18.00 Uhr, Kreuzkirche Nürtingen
Kontakt bei der WRS: Rike Kristen, 0711-22835-54
rike.kristen@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 25. April unter www.landkreis-esslingen.de/medienmeeting

5. Mai 2017: Verleihung Trickstar Business Award

Erstmals wird beim 24. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) der neue mit 7.500 Euro dotierte Trickstar Business Award verliehen. Der von der Region Stuttgart gestiftete Preis zeichnet innovative und wegweisende Geschäftsmodelle für Projekte oder Unternehmen der Animationsbranche aus. Auch der Deutsche Animationsdrehbuchpreis und der Preis für die besten Kinderserien "Tricks for Kids Serie" werden bei der gemeinsamen Preisverleihung vergeben.
18.00 Uhr, L-Bank Rotunde, Börsenplatz 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
kreativ.region-stuttgart.de

9. Mai 2017: Cybersecurity in Europa und der Region Stuttgart

Cybersecurity und Cybercrime sind Schlagworte, die einem in einer zunehmend digitalisierten Welt ständig begegnen. Welchen Gefahren sind wir ausgesetzt und wie kann man sich schützen? Experten von der Europäischen Kommission, vom Landeskriminalamt Stuttgart und von der Robert Bosch GmbH diskutieren diese und weitere Themen.
15.30 Uhr, Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Heike Thumm, 0711-22835-19
heike.thumm@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 2. Mai unter wrs.region-stuttgart.de/bruessel-background

9. Mai 2017: Fachmesse Corporate Health Convention

Kleine und mittlere Unternehmen können sich im Forum "Gesundes Arbeiten in Zeiten permanenten Wandels" über psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz und zugehörige Lösungsansätze informieren.
15.40 Uhr, Messe Stuttgart, Halle 1
Kontakt bei der WRS: Dr. Kathrin Silber, 0711-22835-52
kathrin.silber@region-stuttgart.de
Anmeldung bis zum 4. Mai an fachkraefte@region-stuttgart.de
fachkraefte.region-stuttgart.de

10. Mai 2017: Fachmesse Personal Süd

Der Welcome Service Region Stuttgart (WSRS) lädt kleine und mittlere Unternehmen zum Forum „Willkommenskultur und Beschäftigung internationaler Fachkräfte" ein.
11.00 Uhr, Messe Stuttgart, Halle 1
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880, verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung bis zum 4. Mai an fachkraefte@region-stuttgart.de

11. Mai 2017: Frühjahrsforum Business Angels

Kompetente Gründungsteams mit erfolgversprechenden Geschäftsideen, die Wachstumsperspektiven aufweisen und auf innovativen Forschungsergebnissen oder wissensintensiven Technologien basieren, präsentieren ihre Gründungsvorhaben. Im Rahmen einer Matching-Veranstaltung haben die Gründungsteams mit einer 15-minütigen Vorstellung (Präsentation sowie anschließende Fragen & Antworten) die Möglichkeit, die Business Angels von sich und ihrer Geschäftsidee zu überzeugen.
15.00 Uhr, Wizemann Areal, Quellenstraße 7, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

12. Mai 2017: Kongress "Stuttgart gründet" und Gründerlounge Stuttgart

Der Kongress "Stuttgart gründet" will Gründungsinteressierte und Jungunternehmer aus Stuttgart und der Region ansprechen und für das Thema Gründung begeistern. Geboten werden Fachforen, Erfolgsgeschichten und eine große Infolandschaft. Abends schließt sich die "Gründerlounge Stuttgart mit Elevator Pitch BW" an.
9.00 Uhr, IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
Online-Anmeldung: https://www.stuttgart.ihk24.de/gruendung/IHK-Veranstaltungen_zur_Unternehmensgruendung/Kongress-Stuttgart-gruendet/3633128

15. Mai 2017: Popbüro Montagsseminar - Online-Marketing 2

Das Seminar zeigt, wie Künstler Social Media dazu nutzen können, sich im Netz zu vermarkten, und liefert Tipps, wie die unterschiedlichen Plattformen funktionieren. Auch digitale Vertriebsplattformen werden erklärt und Chancen für Nachwuchskünstler dargestellt.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Römerkastell, Naststraße 11a, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Sarah Stapp, 0711-489097-15
sarah.stapp@region-stuttgart.de
www.popbuero.de/...minare-und-workshops

15. Mai 2017: Neubürgerstammtisch

Jeden zweiten Monat heißt das Welcome Center Stuttgart Neubürger aus aller Welt im Weltcafé willkommen. Der Neubürgerstammtisch richtet sich an alle Menschen, die neu in der Region Stuttgart sind und Kontakte knüpfen, sich informieren und austauschen möchten. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Olga Bugrowski, 0711-761646-47
olga.bugrowski@region-stuttgart.de
Anmeldung: wrs.region-stuttgart.de/Neubuergerstammtisch

16. Mai 2017: Treffpunkt Klimaschutz - Nachhaltige Stadtquartiere

Der Treffpunkt Klimaschutz vernetzt maßgebliche regionale Akteure im Bereich Klimaschutz. Das Thema diesmal lautet: Nachhaltige Stadtquartiere und Klimawandel. Die schriftliche Anmeldung ist bis 12. Mai möglich.
14.00 Uhr, Verband Region Stuttgart, Kronenstr. 25, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Taj Kanga, 0711-22835-803
taj.kanga@region-stuttgart.de

19. Mai 2017: Jobmesse "Ausländische Fachkräfte und Azubis finden"

Die Jobmesse bringt Unternehmen aus der Region Stuttgart mit internationalen Fachkräften zusammen. Interessierte können vor Ort Gespräche mit Firmen aus unterschiedlichen Branchen führen, gleichzeitig haben Unternehmen die Möglichkeit, sich mit einem Stand potenziellen Bewerbern zu präsentieren.
13.30 Uhr, IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, Stuttgart
Kontakt bei der WRS und Anmeldung für Unternehmen: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

< zurück