Newsletter

WRS-Newsletter April 2018

  1. Editorial: Schneller zum schnellen Internet
  2. Eintrag sichern für das 6. Verzeichnis der Kreativdienstleister
  3. WRS auf der Hannover Messe

  4. Erfolgsgeschichten

  5. Investitionen
  6. Termine

1. Editorial: Schneller zum schnellen Internet

Bei Unternehmen auf der Suche nach Gewerbeflächen steht die Anbindung an schnelles Internet ganz oben auf der Prioritätenliste. Die heutigen Geschwindigkeiten reichen oft schon für die aktuellen Ansprüche nicht aus, vor allem aber lassen sich ohne Breitbandinternet die Zukunftsaufgaben von Wirtschaft und Gesellschaft nicht lösen: Digitalisierung, Industrie 4.0, nachhaltige Mobilität und der kommende Mobilfunkstandard 5G benötigen schnelles Internet auf Glasfaserbasis.
Deutschland hat auf diesem Gebiet großen Nachholbedarf, Baden-Württemberg und die Region Stuttgart leider auch. In einem Punkt aber sind wir anderen Regionen voraus: Alle ziehen an einem Strang. Noch dieses Jahr soll eine regionale Breitbandgesellschaft gegründet werden, die die Aktivitäten in den Landkreisen und Kommunen bündelt, koordiniert und vorantreibt. Wenn demnächst die Ergebnisse einer Marktabfrage bei Telekommunikationsunternehmen vorliegen, wissen wir, ob wir im Wege der Kooperation mit diesen Anbietern auf bereits vorhandene Infrastruktur zurückgreifen können, dadurch weniger bauen müssen und so Zeit und Geld sparen können.
Der Verband Region Stuttgart, die WRS mit dem regionalen Breitbandbeauftragten, die Stadt Stuttgart und die Landkreise arbeiten mit allen Kräften daran, zunächst die kurzfristigen Ziele bis 2025 zu erreichen: Sämtliche Unternehmen und die Hälfte der Haushalte - bis 2030 sogar 90 Prozent - haben Zugang zum Glasfasernetz. Denn schnelles Internet ist für die Zukunftsfähigkeit unseres Standorts ebenso wichtig, wie eine gute Straßeninfrastruktur, genügend Gewerbeflächen, qualifizierte Beschäftigte, ein leistungsfähiger öffentlicher Nahverkehr und ausreichend Wohnraum.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Eintrag sichern für das 6. Verzeichnis der Kreativdienstleister

Die WRS sammelt wieder Einträge für die neue Ausgabe des Verzeichnis der Kreativdienstleister in der Region Stuttgart, die diesen Herbst erscheint.
Kontakt bei der WRS: Stefanie Bäuerle, 0711-22835-16
kd6@region-stuttgart.de
Infos und Konditionen auf kreativ.region-stuttgart.de/kd6

3. WRS auf der Hannover Messe

Die WRS nutzt die Hannover Messe von 23. bis 27. April 2018, um das Gründerprojekt M.TECH Accelerator vorzustellen und weitere Partner dafür zu werben. Bei diesem Projekt erhalten Gründer mit Bezug zur Mobilitätsbranche Räume im Stuttgarter Wizemann-Areal sowie Beratungsleistungen. Ziel der Gründer sollte es sein, einen marktfähigen Prototypen für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu entwickeln. Zudem erhalten die Messebesucher Informationen über die Region Stuttgart als Standort für E-Mobilität und innovative Mobilitätsdienstleistungen.
Hannover Messe, Baden-Württemberg Pavillon, Halle 27, Stand H75
Kontakt bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
www.mtechaccelerator.com

4. Erfolgsgeschichten

Trumpf aus Ditzingen wird zum führenden Anbieter von digitalen Technologien

region-stuttgart.de/...e-aus-ditzingen.html

5. Investitionen

Rutesheim / Quin

Der chinesische Automobilzulieferer Quin, ein Spezialist für hochwertige Dekorlösungen im Fahrzeuginterieur, eröffnet ein neues Entwicklungszentrum in Rutesheim. 10 Mio. Euro hat Quin in Neubau und Modernisierung investiert. Die überbaute Grundfläche beträgt 2.700 qm und weist eine Bruttogeschossfläche von 4.400 qm auf. Am Standort arbeiten aktuell 210 Mitarbeiter.
www.quin-automotive.com

Geislingen / Gazeley

Im Gewerbepark Schwäbische Alb in Geislingen-Türkheim entsteht auf einem 36.200 qm großen Grundstück ein modernes Logistikcenter mit rund 21.000 qm Hallen- und Büroflächen. Investor und Bauherr ist das britische Unternehmen Gazeley. Die Baumaßnahmen sollen bis Oktober 2018 weitestgehend abgeschlossen sein. Ankermieter ist die Schneider Logistik GmbH aus Ebersbach. 7.500 qm moderne Hallen- und Büroflächen stehen noch zur Anmietung zur Verfügung.
www.gazeley.com

Salach / Emag

Die Emag-Gruppe, Hersteller für Werkzeugmaschinen, errichtet einen Neubau am Stammsitz in Salach. Bis Ende des Jahres entsteht ein neuer Fertigungs- und Bürotrakt mit insgesamt 10.000 qm. Er bietet Platz für eine 6.000 qm große Fertigungshalle und 4.000 qm große Büro-, Besprechungs- und Sozialräume.
www.emag.com

Neuhausen / Balluff

Der Sensorhersteller Balluff GmbH investiert in Neuhausen in den Neu- und Ausbau des Firmensitzes. In der Schurwaldstraße soll ein innovatives Büro- und Entwicklungsgebäude entstehen. In der Plieninger Straße ist eine repräsentative Unternehmenszentrale mit Kunden- und Trainingscenter geplant. Die Grundfläche der Neubauten umfasst 1.100 qm. Der neue Campus bietet Arbeitsplätze für insgesamt 1.250 Beschäftigte. Baubeginn ist 2019.
www.balluff.com

6. Termine

5. April 2018: Eröffnung der UHF-Bodenstation beim DeSK

Die UHF-Bodenstation beim Deutschen Zentrum für Satelliten-Kommunikation (DeSK) in Backnang bietet die erste öffentliche Führung an. Besucher können Echtzeit-Demonstrationen eines Satellitenbetriebs erleben. Vier deutsche Nanosatelliten wurden an der TU Berlin gebaut und von einer russischen Soyuz-Rakete ins All gebracht.
17.30 Uhr, DeSK, Schillerstraße 34, Backnang
Kontakt bei der WRS: Dr. Martin Zagermann, 0711-22835-53
martin.zagermann@region-stuttgart.de
kompetenzzentren.region-stuttgart.de
www.desk-sat.com

6. April 2018: Kulturbühne im Rahmen der Frühjahrsmessen

Das Popbüro Region Stuttgart präsentiert auf der Kulturbühne im Atrium der Messe junge Künstler aus der Region Stuttgart.
12.00 Uhr, Landesmesse Stuttgart, Atrium, Messepiazza 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Mathias Kemm, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-17
mathias.kemm@region-stuttgart.de
https://goo.gl/DG2JDp

10. April 2018: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Böblingen, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

10. April 2018: "Fernsicht" auf dem Stuttgarter Fernsehturm

Bei der ersten Ausgabe der diesjährigen Fernsicht-Reihe geht es um digitale Bildwelten. Der Impulsvortrag von Mackevision-Chef Armin Pohl verspricht Einblicke in die Entwicklung digitaler Bildwelten und wagt einen Ausblick in die Zukunft: „Virtuell ist real - wie digitale Bildwelten unseren Begriff von Realität verändern". Bei "Fernsicht" berichten visionäre und erfolgreiche Menschen, welche Umbrüche sie am Horizont für ihre Branche kommen sehen. Die Themen der Reihe haben einen kreativwirtschaftlichen Schwerpunkt, bewegen sich aber an den Schnittstellen zu anderen Branchen.
18.00 Uhr, Fernsehturm, Veranstaltungsebene
Kontakt bei der WRS: Rike Kristen, 0711-22835-54
rike.kristen@region-stuttgart.de
kreativ.region-stuttgart.de

11. April 2018: Leben und Arbeiten in Deutschland - Einstieg in den Arbeitsmarkt der Region Stuttgart

Italienische Fachkräfte erhalten einen umfassenden Einblick in den deutschen Arbeitsmarkt sowie in das deutsche Bewerbungsverfahren. Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird auf Italienisch und Deutsch angeboten.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/vivere-e-lavorare

12. April 2018: TecNet-Gruppe Connected Car

Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe des Netzwerks automotive-bw stehen das vernetzte Fahrzeug und das automatisierte Fahren.
17.00 Uhr, ITK Engineering, Liebknechtstraße 33, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
it.region-stuttgart.de/veranstaltungen/artikel/tecnet-gruppe-connected-car

12. April 2018: SXSW-Report 2018

Die Konferenz SXSW - South by Southwest - in Austin/Texas hat sich zu einem der weltweit wichtigsten Treffen der Kreativwirtschaft entwickelt. Beim SXSW-Report berichten Teilnehmer aus Baden-Württemberg über ihre Eindrücke und Erfahrungen sowie über die neuesten Trends und Technologien in der Interactive-Branche.
19.30 Uhr, Stadtbibliothek Stuttgart, Max-Bense-Forum, Mailänder Platz 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
www.mfg.de/va/sxsw

13. April 2018: Start.me.up und Start-up BW Elevator Pitch Regional Cup Böblingen

Start.me.up ist eine Veranstaltung für alle, die gründen wollen, gerade in der Gründungsphase sind oder diese bereits hinter sich haben. Zum Programm gehört der Regional Cup Böblingen des Start-up BW Elevator Pitch. Potenzielle Gründer können ihre Idee in drei Minuten vorstellen und Startgeld für ein eigenes Startup gewinnen. In den Pausen gibt es im zwanglosen Austausch hilfreiche Informationen von Experten und nützliche Tipps von Gleichgesinnten.
14.00 Uhr, IBM Deutschland, IBM-Allee 1, Ehningen
Kontakt bei der WRS: Dr. Sascha Meßmer, Kreiswirtschaftsförderer, 07031-6631608
sascha.messmer@region-stuttgart.de
it.region-stuttgart.de/veranstaltungen/artikel/startmeup-2018

16. April 2018: Webmontag Stuttgart

Der Webmontag Stuttgart bietet alle zwei Monate Wissen, Anregungen, Austausch und Networking rund ums Internet und Social Media. Eingeladen sind professionelle Webanwender, innovative Webexperten, kreative Webunternehmer, engagierte Webinteressierte und aufgeschlossene Querdenker.
18.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
it.region-stuttgart.de/veranstaltungen/artikel/webmontag-stuttgart-4-2018/

17. April 2018: Spanischsprachiger Stammtisch Leben und Arbeiten in Stuttgart - Unternehmenskontakte

Charlar, connectarse y informarse / Austauschen, Vernetzen und Informieren - unter diesem Motto steht der Stammtisch für spanischsprachige Fachkräfte, Auszubildende und Studierende in der Region Stuttgart. In lockerer Atmosphäre können sich spanischsprachige Neuzuwanderer über das Leben und Arbeiten in Stuttgart und der Region austauschen; die Partner des Netzwerks zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration spanischer Zuwanderer laden auch Unternehmensvertreter dazu ein. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in deutscher und spanischer Sprache statt.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/Stammtisch-hispanohablantes

18. April 2018: Netzwerkkonferenz "mobil gewinnt"

Die Veranstaltung stellt gute Praxisbeispiele und kreative Konzepte für eine bessere betriebliche Mobilität vor und forciert den Austausch zum Thema Mobilitätsmanagement.
13.30 Uhr, Rathaus, Marktplatz 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Alexandra Bading, 0711-22835-35
alexandra.bading@region-stuttgart.de
Anmeldung unter https://mobil-gewinnt.de/veranstaltung/netzwerkkonferenz-stuttgart

18. April 2018: Arbeit im Wandel - Rekrutierung und Beschäftigung internationaler Fachkräfte für Handwerk und Bau

Ziel der Veranstaltung ist es, kleine Firmen und Handwerksbetriebe über aktuelle Projekte, unter anderem der Akademie der Ingenieure und der Handwerkskammer Region Stuttgart, über Best-Practice-Beispiele der Integration sowie über Unterstützungsmöglichkeiten praxisnah zu informieren.
16.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/WSRS-Willkommenskultur

18. bis 19. April 2018: Startup-Safari Stuttgart

Bei der Startup-Safari öffnen Startups aus der Region Stuttgart und Einrichtungen, die Startups unterstützen, ihre Türen und laden zu vielfältigen Veranstaltungen ein. Die WRS und Mitglieder der Business Angels Region Stuttgart bieten kostenlose Kurzberatungen zum Thema Unternehmensbeteiligung an.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.startup-region-stuttgart.de/events/startup-safari-in-stuttgart

25. April 2018: Fachkräftesicherung zwischen High Tech und High Touch

Der Vortrag von WRS-Geschäftsbereichsleiterin Dr. Sabine Stützle-Leinmüller im Rahmen der Messe "Zukunft Personal Süd" informiert darüber, wie die WRS insbesondere kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützt, Personal zu gewinnen, zu entwickeln und zu binden, sowie die Arbeitswelt zu gestalten.
13.10 Uhr, Landesmesse Stuttgart, Halle 1, Forum 3
Kontakt bei der WRS: Dr. Sabine Stützle-Leinmüller, 0711-22835-42
sabine.stuetzle@region-stuttgart.de
Anmeldung für interessierte Firmen unter fachkraefte@region-stuttgart.de. Mit der Anmeldung sind Freikarten für beide Messetage und die parallel laufende Messe Corporate Health Convention verbunden.
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8754

25. April 2018: Gesundes Arbeiten in Zeiten permanenten Wandels

Die Veranstaltung in der Reihe "Arbeit im Wandel" stellt bei der Corporate Health Convention Ergebnisse und Lösungsansätze des Projekts MEgA (Maßnahmen und Empfehlungen für die gesunde Arbeit von morgen) der Universität Heidelberg vor, das sich mit HR- und Gesundheitsmanagement in der Arbeitswelt 4.0 beschäftigt. Zudem erhalten die Zuhörer Informationen über die Datenbank für Gesundheitsdienstleister BeneFit Region Stuttgart.
14.40 Uhr, Landesmesse Stuttgart, Halle 1, Forum B
Kontakt bei der WRS: Dr. Kathrin Silber, 0711-22835-52
kathrin silber@region-stuttgart.de
Anmeldung unter fachkraefte@region-stuttgart.de. Mit der Anmeldung sind Freikarten für die parallel laufenden Messen Corporate Health Convention und Zukunft Personal Süd verbunden.
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8841

25. April 2018: Erfolgreich Bewerben und Jobsuche in der Region Stuttgart

Internationale Studenten, Absolventen und Fachkräfte erfahren, wie Jobsuche und Bewerbungsverfahren in Deutschland funktionieren. Die Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Stuttgart findet in englischer und deutscher Sprache statt.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/successful-application

25. bis 26. April 2018: WRS auf der Connecticum

Mit mehr als 18.000 Studenten und Absolventen gehört die Connecticum zu den weltweit größten Jobmessen. Die WRS präsentiert den Wirtschafts-, Arbeits- und Lebensraum Region Stuttgart und stellt Unternehmensdatenbanken sowie Stellenanzeigen hiesiger Betriebe in der Pop up Jobwall am Stand vor. Firmen der Region können ihre Stellenausschreibungen und Angebote für Praktika oder Abschlussarbeiten bis zum 19. April als PDF an die WRS senden.
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8726

25. April 2018: Willkommen im Landkreis Ludwigsburg - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

27. April 2018: Stuttgart gründet mit Startup BW Elevator Pitch und Gründergrillen

Der Kongress "Stuttgart gründet" spricht Gründungsinteressierte und Jungunternehmer aus der Region Stuttgart an und will sie für das Thema Gründung begeistern. Geboten werden Fachforen, Erfolgsgeschichten und eine große Infolandschaft. Am Nachmittag und Abends schließen sich der Regional Cup Stuttgart des Wettbewerbs "Startup BW Elevator Pitch" und das Gründergrillen an.
9.00 Uhr, IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://startup-region-stuttgart.de/events/stuttgart-gruendet

27. bis 28. April 2018: ITFS Game Jam

Ziel dieser Begleitveranstaltung zum Internationalen Trickfilmfestival ist es, innovative Spielideen ohne kommerziellen Druck zu entwickeln. Angesprochen sind Kreative, Programmierer, Game- und Sounddesigner, Grafiker und alle Interessierten.
27. April 12.00 Uhr bis 28. April 17.00 Uhr, Das Gerber, Sophienstraße 21, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711 22835-723
film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

28. April 2018: Werkstattgespräch bei Steegmüller Skulpturen

Im Rahmen des Internationalen Trickfilmfestivals (ITFS) bietet die Film Commission Region Stuttgart ein Werkstattgespräch bei Steegmüller Skulpturen in Ostfildern an. Lebensechte Animatronics oder Requisiten -- der Künstler entwickelt fantasievolle Wesen, Kunstobjekte und Fantasiewelten.
12.00 Uhr, eine Anmeldung ist notwendig.
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711 22835-723
petra.hilt-haegele@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

2. Mai 2018: Willkommen im Rems-Murr-Kreis - Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Rems-Murr leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, VHS Unteres Remstal, Bürgermühlenweg 4, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de

3. Mai 2018: everlab-Veranstaltung „Digitale Bildung"

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit den Chancen und Risiken bei der Produktion digitaler Schulmedien. Drei Impulsvorträge des Kultusministeriums Baden-Württemberg, von Klett Lernen und Information sowie von der Cybermanufaktur Karlsruhe leiten die Diskussion ein. Everlab ist eine Initiative von WRS, Hochschule der Medien, Börsenverein des Deutschen Buchhandels und MFG Baden-Württemberg.
16.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
www.mfg.de/...

9. Mai 2018: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Göppingen, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de

14. Mai 2018: Informationstag zum EU-Forschungsprogramm Horizont 2020

Es werden die Inhalte des neuen Arbeitsprogramms 2018-2020 sowie kommende Förderaufrufe vorgestellt. Im Blickpunkt stehen Mobilität und Transport sowie Smart Cities und Energie. Nach der Veranstaltung bietet die Steinbeis 2i GmbH Einzelberatungen zu konkreten Projektideen an. Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen sowie Städte und Kommunen, die mit internationalen Partnern in gemeinsamen Forschungs-und Innovationsprojekten zusammenarbeiten möchten.
9.30 Uhr, Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Heike Thumm, 0711-22835-19
heike.thumm@region-stuttgart.de
eu.region-stuttgart.de/veranstaltungen/vorschau.html

15. Mai 2018: "Fernsicht" auf dem Fernsehturm - Visionen in der Materialität

In der Region Stuttgart werden Materialien aller Art entworfen, produziert, erforscht, eingesetzt, gesammelt und wiederverwertet. Wohin die Reise beim Thema neuartige Materialien geht, darüber informiert diese Veranstaltung. Bei "Fernsicht" berichten visionäre und erfolgreiche Menschen, welche Umbrüche sie am Horizont für ihre Branche kommen sehen.
18.30 Uhr, Fernsehturm, Veranstaltungsebene, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Margit Wolf, 0711 22835-22
margit.wolf@region-stuttgart.de
https://fernsicht0218.eventbrite.de

15. Mai 2018: Spanischsprachiger Stammtisch Leben und Arbeiten in Stuttgart - Weiterbildung und Studium

Charlar, connectarse y informarse / Austauschen, Vernetzen und Informieren - unter diesem Motto steht der Stammtisch für spanischsprachige Fachkräfte, Auszubildende und Studierende in der Region Stuttgart. In lockerer Atmosphäre können sich spanischsprachige Neuzuwanderer über das Leben und Arbeiten in Stuttgart und der Region austauschen; die Partner des Netzwerks zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration informieren über Weiterbildung und Studium. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in deutscher und spanischer Sprache statt.
18.00 Uhr, Globales Klassenzimmer, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/Stammtisch-hispanohablantes

17. Mai 2018: Anwenderforum Additive Produktionstechnologie

Mit der Verknüpfung von Fachmesse, parallelen Vorträgen und Get-together bietet die Veranstaltung einen fachlichen Austausch zwischen Forschung, führenden Herstellern und Entwicklern. Thematisch stehen Materialien, Handhabung, Automatisierung und Qualitätssicherung in der industriellen Fertigung im Mittelpunkt. Die begleitende Messe repräsentiert ein breites Spektrum entlang der 3D-Produktionskette.
9.30 Uhr, Fraunhofer IPA, Nobelstraße 12, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
maschinenbau.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin.html?rx_event=84

< zurück