Newsletter

WRS-Newsletter Juli 2013

  1. Editorial: Das Leitbild steht - erstes Etappenziel erreicht
  2. Für schnelles Internet
  3. Neue Leitung beim Cleaning Excellence Center

  4. Erfolgsgeschichten

  5. Investitionen
  6. Termine

1. Editorial: Das Leitbild steht - erstes Etappenziel erreicht

Der Leitbild- und Strategieprozess für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Region Stuttgart kommt gut voran. Im ersten Schritt haben zahlreiche Teilnehmer aus den verschiedensten Bereichen Werte, Ziele und Visionen entwickelt, sie in Leitbildsätzen verdichtet und beim Zukunftsforum im Juni vorgestellt und diskutiert. Diese Sätze liegen jetzt der Regionalversammlung als politischer Entscheidungsträgerin zur Abstimmung in der Julisitzung vor. Gleichzeitig sind im Zukunftsforum und in den vorhergehenden thematischen Foren Handlungsfelder für eine wirtschaftspolitische Strategie erarbeitet und erste Projektansätze skizziert worden. Auf dieser Basis bereitet jetzt die WRS in enger Abstimmung mit den Kommunen, Landkreisen, Kammern und anderen regionalen Partnern die wirtschaftspolitische Strategie vor, über die im Herbst ebenfalls die Regionalversammlung entscheidet. Die Strategie wiederum bildet die Grundlage für den Beitrag der Region Stuttgart beim Wettbewerb RegioWIN, über den in Baden-Württemberg Finanzmittel der EFRE-Regionalförderung verteilt werden. Von Anfang an war der Leitbild- und Strategieprozess darauf angelegt, den verschiedenen Gruppen möglichst viele Beteiligungsmöglichkeiten zu eröffnen. Dank des Engagements von zahlreichen Teilnehmern aus Kommunen, Landkreisen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Kammern, Gewerkschaften, Unternehmen, Politik und regionalen Institutionen, die viel Zeit investiert haben, ist dies gelungen. Die Region Stuttgart befindet sich mit diesem mehrstufigen Prozess auf einem guten Weg und demonstriert ein weiteres Mal, dass sich Zusammenarbeit für alle auszahlt.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Für schnelles Internet

Die Wirtschaftsförderungen in der Region Stuttgart suchen nach Wegen, wie in den Kommunen möglichst rasch eine flächendeckende Versorgung mit Breitbandinternet erreicht werden kann. Auf Einladung der WRS treffen sie sich zum fachlichen Austausch und zur Vorstellung von guten Praxisbeispielen (6. Termine). Schnelles Internet ist heute ein wichtiger Standortfaktor. Gemessen an der Breitbandstrategie des Bundes steht die baden-württembergische Hauptstadtregion überdurchschnittlich gut da. Wie eine Erhebung des Verbands Region Stuttgart ergeben hat, verfügen 87 Prozent aller Haushalte über einen Höchstgeschwindigkeitsanschluss von mindestens 50 Megabit pro Sekunde. Allerdings verzeichnet etwa ein Viertel aller Städte und Gemeinden in der Region schlecht versorgte Gewerbegebiete.
Kontakt bei der WRS: Matthias Lutz, 0711-22835-40
matthias.lutz@region-stuttgart.de
immo.region-stuttgart.de

3. Neue Leitung beim Cleaning Excellence Center

Christian Siegert hat die Geschäftsstellenleitung des regionalen Kompetenzzentrums CEC für industrielle Bauteil- und Oberflächenreinigung in Leonberg übernommen. Der 43-jährige Wirtschaftsingenieur will den Wissenstransfer intern wie extern verstärken und die Attraktivität des Netzwerks weiter erhöhen.
www.cec-leonberg.de

4. Erfolgsgeschichten

Elmer & Zweifel aus Bempflingen ist ein weltweit gefragter Hersteller von Bio-Textilien

www.region-stuttgart.de/...

5. Investitionen

Vaihingen an der Enz / Greenfield Development

Der Projektentwickler Greenfield Development baut ein neues Logistikzentrum im Gewerbegebiet Perfekter Standort. Insgesamt werden auf einem 71.000 qm großen Grundstück fünf Hallenabschnitte mit einer Hallenfläche von 37.000 qm entstehen. Der Transport- und Logistikdienstleister DSV, der die Logistik für die Drogeriemarktkette dm durchführt, mietet drei Hallen. Die anderen beiden Hallen wird der Logistiker Dachser nutzen, der von dort die Europalogistik für Tesa betreiben will.
www.greenfield-development.de
www.dsv.com
www.dachser.de

Böblingen/Sindelfingen / Star Deutschland GmbH

Der Dienstleister für technische Anleitungen und Übersetzungen Star Deutschland GmbH investiert 4,5 Mio. Euro in einen neuen Firmensitz auf dem Flugfeld. Gegenüber der Erlebniswelt Sensapolis sollen in einem fünfgeschossigen Gebäude 2.810 qm Bürofläche für 150 Mitarbeiter entstehen. Nach MBtech ist die Star Deutschland GmbH das nächste prominente Unternehmen, das seinen Umzug auf das Flugfeld verkündet. Im September 2014 soll der Neubau bezugsfertig sein.
www.star-deutschland.net

Fellbach / Rauschenberger Gastronomie

Der Gastronomiebetrieb Rauschenberger Catering und Restaurants, der unter anderem das Restaurant Cube am Stuttgarter Schlossplatz betreibt, hat jüngst die neue Firmenzentrale in Fellbach eingeweiht. Auf 3.400 qm sind nun Verwaltung, Logistik sowie Veranstaltungsbereich in der ehemaligen Mahle-Gießerei angesiedelt. Die Investition beläuft sich auf 15 Mio. Euro.
www.rauschenberger-partyservice.de

Wernau / Rubexx GmbH

Die Firma Rubexx GmbH, die Drucktücher für Offsetdruckmaschinen veredelt, errichtet für 1,2 Mio. Euro seinen neuen Firmensitz. Die 2010 gegründete Firma mit mittlerweile zwölf Mitarbeitern baut dazu ein zweistöckiges Bürogebäude sowie eine Produktions- und Lagerhalle auf einem 1.300 qm großen Grundstück. Es gibt zudem eine Erweiterungsoption für 1.000 qm direkt nebenan. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2013 geplant.
www.rubbex.com

Kornwestheim / Acsys Lasertechnik

Das Technologieunternehmen Acsys baut auf dem Wilkin-Areal seine neue Hauptverwaltung. Acsys war eines der ersten Unternehmen, das vor zehn Jahren in das Gründerzentrum Techmoteum eingezogen war. Aus Platzgründen zieht die Firma, die mittlerweile weltweit agiert, wenige Schritte weiter.
www.acsys.de

6. Termine

8. Juli 2013: Popbüro Montagsseminar - Presse/PR-Arbeit

Iris Bernotat berichtet aus der Praxis über den gezielten Einsatz der Medien- und Pressearbeit: Termine publizieren, Verkäufe fördern und eigene Möglichkeiten erkennen.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Römerkastell, Naststraße 11a, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Steffen Geldner, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-18
steffen.geldner@region-stuttgart.de
www.popbuero.de/weiterbildung

8. Juli 2013: Sport Talk - Social Media

Die 13. Auflage der Veranstaltungsreihe Sport Talk der SportRegion Stuttgart beim MercedesCup informiert mit Unterstützung der WRS zum Thema Social Media. Der Sport Talk findet drei Mal im Jahr an verschiedenen Orten in der Region Stuttgart statt.
18.00 Uhr, Tennisclub Weissenhof, Parlerstr. 102-110, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Jens Gutfleisch, 0711-22835-17
jens.gutfleisch@region-stuttgart.de
www.sportregion-stuttgart.de

9. Juli 2013: Film Commission - Cannes Report

Eine elfköpfige Delegation aus Werbefilmern, Agenturen und anderen baden-württembergischen Kreativen hat sich beim Cannes Lions International Festival of Creativity über die neuesten Trends beim Werbefilm informiert. Ihre Einblicke und interessantesten Beispiele präsentieren sie beim "Cannes Report".
19.00 Uhr, Wilhelmspalais, Konrad-Adenauer-Str. 2, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt, Film Commission Region Stuttgart, 0711-259 44 30
film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

9. Juli 2013: Immobilien-Dialog Region Stuttgart

Immobilienprofis treffen sich bei der größten regionalen Immobilienveranstaltung in Deutschland zum fachlichen Austausch und zur Kontaktpflege.
9.00 Uhr, Rathaus, Marktplatz 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Matthias Lutz, 0711-22835-40
matthias.lutz@region-stuttgart.de
immo.region-stuttgart.de

10. Juli 2013: starter club Rems-Murr

Zielgruppe des starter club Rems-Murr sind Unternehmer aus dem Rems-Murr-Kreis, die bereits gegründet haben und deren Unternehmen seit maximal fünf Jahren besteht. Im vierten Teil der Workshopreihe steht das Thema "Mitarbeiter finden, führen und entwickeln" im Mittelpunkt.
9.00 Uhr, IHK Bezirkskammer Rems-Murr, Kappelbergstr. 1, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Markus Beier, Kreiswirtschaftsförderer, 07151-501-1193
markus.beier@region-stuttgart.de
www.starterclub.rems-murr-kreis.de

10. Juli 2013: Infoveranstaltung Dual Career Service

Die Entscheidung für einen Jobwechsel und einen damit verbundenen Umzug hängt oft davon ab, ob die Partnerin oder der Partner ebenfalls berufliche Perspektiven am neuen Wohnort vorfindet. Die Veranstaltung informiert über Dual-Career-Förderung als innovatives Instrument der Personalrekrutierung.
9.00 Uhr, GENO-Haus, Heilbronner Str. 41, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Kathrin Silber, 0711-22835-52
kathrin.silber@region-stuttgart.de
fachkraefte.region-stuttgart.de

11. Juli 2013: WorldCafe

Zu einer Diskussionsrunde über Zukunftstrends und die strategischen Handlungsfelder für die Region Stuttgart mit der besonderen Perspektive erfolgreicher Frauen lädt die WRS ein.
18.00 Uhr, WRS, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Stephanie Fleischmann, 0711-22835-26
Anmeldung unter strategie@region-stuttgart.de

11. bis 14. Juli 2013: Dragon Days Fantastikfestival

Das Literaturfestival stellt die Fantastik als literarische, filmische, digitale, soziale und grafische Kunstform vor. Es richtet sich an Fachleute ebenso wie an die breite Öffentlichkeit und zeigt den Einfluss der Fantastik auf unsere Kultur.
Literaturhaus, Breitscheidstraße 4, Stuttgart, sowie weitere Orte
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-14
veit.haug@region-stuttgart.de
www.dragondays.de

15. Juli 2013: Film Commission Montagsseminar - Filmrecht für Dokumentarfilm

Dokumentarfilmer werden immer wieder mit Rechtsfragen konfrontiert: Ist das Konzept geschützt? Darf ich Inhalte aus Biografien übernehmen? Haben auch Unternehmen Persönlichkeitsrechte? Referentin ist die Film- und Medienrechtsanwältin Heidrun Huber.
18.00 Uhr, Literaturhaus, 2. OG, Breitscheidstr. 4, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt, Film Commission Region Stuttgart, 0711/259 44 30
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

16. Juli 2013: Business Brunch für junge Unternehmen im Rems-Murr-Kreis

Angesprochen sind Unternehmer aus dem Rems-Murr-Kreis in den ersten Jahren nach der Unternehmensgründung. Michael Henne, Fachanwalt für Arbeitsrecht, referiert in seinem Impulsvortrag zum Thema "Rechtliche Fragestellungen bei der Einstellung von Mitarbeitern".
8.00 Uhr, KunstWerk Fellbach, Schorndorfer Str. 33, Fellbach
Kontakt bei der WRS: Markus Beier, Kreiswirtschaftsförderer Rems-Murr, 07151 501-1193
markus.beier@region-stuttgart.de
www.amiando.com/bbrunch_fellbach

18. bis 21. Juli 2013: NaturVision - Festival für Natur-, Tier- und Umweltfilm

Vier Tage lang werden in Ludwigsburg Dokumentationen zu Natur- und Umweltthemen gezeigt. Workshops für Fachbesucher, ein Forum, das sich dem diesjährigen Sonderthema "Save the Waste: Müll ist Rohstoff" widmet, ein umfangreiches Rahmenprogramm und die feierliche Preisverleihungsgala am Samstagabend runden das Programm ab.
Verschiedene Veranstaltungsorte in Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
www.natur-vision.de

17. September 2013: Business Brunch für junge Rems-Murr-Unternehmen

Angesprochen sind Unternehmer aus dem Rems-Murr-Kreis in den ersten Jahren nach der Unternehmensgründung. Volker Simon, Geschäftsführer nota bene communications GmbH, referiert zum Thema "So komme ich in die Zeitung - Wissenswertes über den Umgang mit Medien".
8.00 Uhr, WIRmachenDruck GmbH, Mühlbachstr. 7, Backnang
Kontakt bei der WRS: Markus Beier, Kreiswirtschaftsförderer, 07151-501-1193
markus.beier@region-stuttgart.de
www.amiando.com/bbrunch_backnang

25. September 2013: IT & Business - Career Walk für Absolventen

Die Messe IT & Business Stuttgart ist eine Fachmesse für Software, Infrastruktur und IT-Services mit rund 600 Ausstellern. Die WRS organisiert einen zweieinhalbstündigen Messerundgang für Absolventen zu Unternehmen aus der Region, die ihre Einstiegsmöglichkeiten vorstellen.
Kontakt bei der WRS: Laura Ullmann, 0711-22835-28
laura.ullmann@region-stuttgart.de
fachkraefte.region-stuttgart.de
www.itandbusiness.de

25. September 2013: Herbstforum Business Angels Region Stuttgart

Gründungsteams haben mit einer 15-minütigen Präsentation und einem anschließenden vertiefenden Gespräch die Möglichkeit, die Business Angels von sich und ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Angesprochen sind Gründungsteams mit Erfolg versprechenden Geschäftsideen und Technologiegründungen aus allen Branchen.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

30. September bis 2. Oktober 2013: World of Energy Solutions

Unter einem Dach präsentieren sich das Brennstoffzellenforum f-cell, der e-mobil BW Technologietag und die Messe Battery + Storage. Die World of Energy Solutions ist eine internationale Messe, Konferenz und eine Netzwerkveranstaltung für Energie- und Mobilitätslösungen.
Kontakt bei der WRS: Elke Gregori, 0711-22835-58
elke.gregori@region-stuttgart.de
Für Studenten und Absolventen bietet die WRS am 1. Oktober um 10.00 Uhr einen Career Walk über die f-cell und die Battery + Storage an. Anmeldung unter fachkraefte@region-stuttgart.de.
www.f-cell.de
www.world-of-energy-solutions.de

8. Juli 2014: Immobilien-Dialog Region Stuttgart

Immobilienprofis treffen sich bei der größten regionalen Immobilienveranstaltung in Deutschland zum fachlichen Austausch und zur Kontaktpflege.
8.00 Uhr, Rathaus, Marktplatz 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Matthias Lutz, 0711-22835-40
matthias.lutz@region-stuttgart.de
immo.region-stuttgart.de

< zurück