Newsletter

WRS-Newsletter Februar 2016

  1. Editorial: Gemeinsam für mehr Effizienz
  2. Business Angels investieren in Hightech-Gründung
  3. Exzellenz-Label für das VDC

  4. Erfolgsgeschichten

  5. Investitionen
  6. Termine

1. Editorial: Gemeinsam für mehr Effizienz

Bei unseren Projekten und Angeboten haben wir als regionale Wirtschaftsförderung stets die kleinen und mittelgroßen Unternehmen besonders im Blick. Denn mit ihrer Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit steht und fällt der Erfolg des Wirtschaftsstandorts Region Stuttgart. In den vergangenen Jahren haben sich in den Betrieben die Ausgaben für Material und Energie überproportional stark entwickelt und sind zum dominierenden Kostenfaktor geworden. Bei der Senkung dieser Kosten sowie bei der Entwicklung von Effizienztechnologien bekommen die Firmen der Region künftig Beratung und Unterstützung - mit Hilfe von EU- und Landesfördermitteln. Im Netzwerk Energieeffizienz des Landes erhält die Region Stuttgart als einzige baden-württembergische Region drei Beratungsstellen; eine davon bei der WRS, zwei bei der IHK. Bei diesen unabhängigen Ansprechpartnern können die Firmen kostenfrei neutralen Rat einholen. Beworben hatte sich ein Konsortium aus zwölf Organisationen, darunter die Energieberatungsagenturen aller fünf Landkreise und das Energieberatungszentrum in der Landeshauptstadt. Hier hat sich ein weiteres Mal gezeigt, dass es sich lohnt, wenn alle an einem Strang ziehen.
Eine enge Zusammenarbeit wird trotz guter Konjunktur und insgesamt sehr positiven Rahmenbedingungen - noch nie gab es bundesweit in einem Januar weniger Arbeitslose - auch in diesem Jahr nötig sein. Herausforderungen wie knappe Gewerbe- und Wohnflächen, Fachkräftesicherung oder der beschleunigte Ausbau des schnellen Internets für Unternehmen und private Haushalte erfordern weiterhin alle unsere Kräfte.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Business Angels investieren in Hightech-Gründung

Die Business Angels Region Stuttgart sowie weitere Investoren haben eine Million Euro in das Stuttgarter Start-up Venneos GmbH investiert. Mit Hilfe dieser Finanzspritze entwickelt die Max-Planck-Ausgründung ein neuartiges Siliziumchip-basiertes Bildverfahren für die Analyse biologischer Zellen. Auch der Hightech-Gründerfonds des Bundes und die Max-Planck-Gesellschaft haben sich an der Firma beteiligt.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

3. Exzellenz-Label für das VDC

Das regionale Kompetenzzentrum Virtual Dimension Center (VDC) mit Sitz in Fellbach hat das Qualitätssiegel "Cluster-Exzellenz Baden-Württemberg" erhalten. Damit hat das VDC das aufwändige Zertifizierungsverfahren nach 2013 erneut bestanden. Insgesamt neun Innovationsnetzwerke haben diese Auszeichnung bisher erhalten.
Kontakt bei der WRS: Dr. Martin Zagermann, 0711-22835-53
martin.zagermann@region-stuttgart.de
www.vdc-fellbach.de

4. Erfolgsgeschichten

Jung-Bonbon aus Vaihingen an der Enz ist Europas größter Hersteller von Werbesüßigkeiten

www.region-stuttgart.de/...fuer-alle-sinne.html

Hörauf aus Donzdorf ist weltweit führend bei Spezialmaschinen für die Papierverarbeitung

www.region-stuttgart.de/...her-kommt-es-an.html

5. Investitionen

Ludwigsburg / Stihl

Die Andreas Stihl AG investiert 50 Mio. Euro am Standort Ludwigsburg in die Erweiterung und Reorganisation der Vertriebslogistik. Zu den derzeit genutzten 37.000 qm Logistikfläche sollen weitere 10.000 qm hinzukommen. Der Baubeginn ist für Dezember 2016 vorgesehen, die Inbetriebnahme für Anfang 2019. Am Standort Ludwigsburg beschäftigt Stihl derzeit 184 Mitarbeiter. Insgesamt investiert der Motorsägenhersteller im Zeitraum von 2015 bis 2018 rund 300 Mio. Euro in deutsche Standorte.
www.stihl.de

Marbach / Egetrans

Das Logistikunternehmen Egetrans GmbH baut am Standort Marbach am Neckar für 18 Mio. Euro eine neue Firmenzentrale. Auf dem 6.500 qm großen Grundstück an der Ludwigsburger Straße entsteht ein fünfstöckiges Gebäude mit 6.000 qm Bürofläche. Die Egetrans wird knapp ein Viertel davon nutzen. Ab Frühjahr 2017 können die rund 100 Mitarbeiter in die neuen Büroräume einziehen. Weitere Büroflächen in dem Neubau können von anderen Firmen angemietet werden.
www.egetrans.com

Göppingen / Schuler

Die Schuler AG hat das neue Forschungs- und Vorführungszentrum für das Formhärten "Hot Stamping TechCenter" eröffnet. Auf dem Gelände der früheren Gießerei am Standort Göppingen investiert der Pressenhersteller 6,5 Mio. Euro in die Anlage, die mit hydraulischer Presse, Rollen-Herdofen und Automation ausgerüstet ist. Das Unternehmen zeigt seinen Kunden in dem Zentrum innovative Anwendungen für den automobilen Leichtbau.
www.schulergroup.com

6. Termine

6. Februar 2016: Rocktest Finale 2016

Beim Finale des reginalen Band-Wettbewerbs Rocktest zeigen die vier Finalisten Keep Away From Fire, Mr. June, Once On Earth und The Peace, was sie in den Workshops gelernt haben.
19.00 Uhr, Club Zentral, Hohe Straße 9, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Sandra Wörz, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-13
sandra.woerz@region-stuttgart.de
www.popbuero.de

13. Februar 2016: Stuttgart VR & AR Meetup

Die Meetup-Gruppe "Stuttgart VR & AR" bringt ein breites Spektrum von Menschen zuammen, die an Technologien zu virtueller Realität und erweiterter Realität interessiert sind, von Entwicklern und Designern über Gamer und private Fans bis hin zu Unternehmern.
19.00 Uhr, 3D-Akademie, Unterländerstraße 59-61, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
www.meetup.com/...uttgart-VR-AR-Meetup/

15. Februar 2016: Webmontag Stuttgart

Der Webmontag Stuttgart bietet alle zwei Monate Wissen, Anregungen, Austausch und Networking rund um Internet, Social Media und Web Business. Eingeladen sind professionelle Webanwender, innovative Webexperten, kreative Webunternehmer, engagierte Webinteressierte und aufgeschlossene Querdenker.
18.00 Uhr, Literaturhaus (Bosch Areal), Breitscheidstraße 4, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
Anmeldung unter www.wmstr.de/webmontag_stuttgart.html

15. Februar 2016: Popbüro Workshop - Mastering

Hier erwartet die Teilnehmer eine Einführung in die Restauration von Audio-Aufnahmen, außerdem lernen sie die technischen Grundlagen und Voraussetzungen von Mastermedien.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Naststr. 11a, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Amelie Köppl, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-15
amelie.koeppl@region-stuttgart.de
www.popbuero.de

15. Februar 2016: Neubürgerstammtisch Open Session

Der Neubürgerstammtisch Open Session richtet sich an alle Menschen, die neu in der Region Stuttgart sind und Kontakte knüpfen möchten. Im Zentrum stehen das Kennenlernen und der Austausch.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.
welcome.region-stuttgart.de

16. Februar 2016: 4. Joomla User Group Stuttgart Treffen

In der Joomla User Group treffen sich Agenturen, Webdesigner, Freelancer, Programmierer und Endanwender, die mit dem Content Management System Joomla arbeiten.
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
19.00 Uhr, Coworking0711, Gutenbergstr. 77a, Stuttgart
Anmeldung unter joomla-group-stuttgart.de

17. Februar 2016: Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart

Das Welcome Center Stuttgart bietet in Zusammenarbeit mit dem CET- Center for European Trainees einen zweisprachigen Informationsabend für spanischsprachige (junge) Zuwanderer an. Themen sind duale Ausbildung, Arbeitssuche und Bewerbung.
17.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/Lebenundarbeiten-Ausbildung

22. Februar 2016: Popbüro Montagsseminar - Online-Werbung für Musiker

Bei diesem Seminar bekommen die Teilnehmer einen Überblick über die wesentlichen Aspekte der kostenpflichtigen Social Media- und Online-Werbung im Netz.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Naststr. 11a, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Amelie Köppl, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-15
amelie.koeppl@region-stuttgart.de
www.popbuero.de

24. Februar 2016: Erfolgreich bewerben und Jobsuche in der Region Stuttgart

Internationale Studenten, Absolventen und Fachkräfte erfahren, wie Jobsuche und Bewerbungsverfahren in Deutschland funktionieren. Die Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Stuttgart findet in englischer und deutscher Sprache statt.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/successful-application

25. Februar 2016: Winterforum Business Angels Region Stuttgart

Geladene Gründerteams haben mit einer Kurzpräsentation und bei einem anschließenden vertiefenden Gespräch die Möglichkeit, Business Angels von sich und ihrer Geschäftsidee zu überzeugen.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

29. Februar 2016: Film Commission Montagsseminar

Digitale visuelle Effekte sind in der Film- und Werbeindustrie kaum noch wegzudenken - sie reichen von unsichtbaren Retuschen bis hin zu komplexen 3D-Welten. Der Referent Christian Laskawi zeigt anhand von verschiedenen Beispielen, wie 3D-Objekte entwickelt und wie am Computer erzeugte Bilder optimal in Realfilm integriert werden - von der Entwicklung kreativer Ansätze über die Personal- und Zeitplanung bis hin zur Kalkulation und Realisierung.
18.00 Uhr, Film Commission Region Stuttgart, Literaturhaus, 2. OG, Breitscheidstraße 4, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711-259443-40
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

< zurück