Newsletter

WRS-Newsletter August 2016

  1. Editorial: Kreativ und offen ins digitale Zeitalter
  2. Studie zu Industrie 4.0 im Großraum Göppingen
  3. Themenheft "Talente" mit Schwerpunkt Mitarbeiterführung
  4. Neuer Wirtschaftsförderer für den Landkreis Böblingen

  5. Erfolgsgeschichten

  6. Investitionen
  7. Termine

1. Editorial: Kreativ und offen ins digitale Zeitalter

Unsere Wirtschaft steht inmitten einer Zeitenwende: Technologien, Märkte und Geschäftsmodelle verändern sich rasant. Industrie 4.0, autonomes Fahren, Internet der Dinge und Big Data sind keine Modewörter, sie beschreiben einen realen Umbruch, der vielleicht nur mit der Industriellen Revolution vergleichbar ist. Das digitale Zeitalter kommt - und es kommt schnell. Damit unsere Hightech-Region in der digitalen Welt Erfolg hat, braucht es nicht nur die notwendige Infrastruktur, sondern auch eine gehörige Portion Kreativität und Offenheit für Neues. Mitarbeiter, die über den eigenen Arbeitsbereich hinaus denken und in einem offenen Umfeld interdisziplinär und themenübergreifend Ideen einbringen, sind die Grundvoraussetzung. Dafür braucht es unter anderem eine gute Führung, die die Menschen mit all ihren Talenten in den Mittelpunkt stellt (3.). Aber auch die Firmen als solche müssen sich öffnen. Denn gerade an den Schnittstellen unterschiedlicher Branchen, Technologien und Disziplinen entstehen häufig Innovationen und mit ihnen neue Wachstumschancen. Offene Innovationsprozesse im Austausch mit Kunden, Lieferanten und sogar den Wettbewerbern können daher entscheidend zu einer neuen Dynamik beitragen. Als regionale Wirtschaftsförderung unterstützen wir Unternehmen auf diesem Weg - unter anderem beim Open Innovation Round Table zusammen mit dem Steinbeis-Europa-Zentrum (7. Termine). Es gilt, alle guten Ideen zu nutzen. Sie sind unser wichtigstes Kapital.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Studie zu Industrie 4.0 im Großraum Göppingen

Das Landesnetzwerk Mechatronik BW hat die Ergebnisse einer Studie zu Industrie 4.0 im Großraum Göppingen vorgestellt. Mehr als 400 Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größe aus einem Radius von 100 Kilometern rund um Göppingen hatte das regionale Kompetenzzentrum dafür befragt. Die größten Vorteile von Industrie 4.0 für die Unternehmen liegen laut der Studie in den Bereichen Entwicklung und Produktion sowie bei der strategischen Ausrichtung. Es gibt aber auch Vorbehalte gegenüber bestimmten Digitalisierungsmaßnahmen, wie beispielsweise bei der Einführung von Cloud-Technologien in die Unternehmensabläufe. Für mehr als die Hälfte aller befragten Unternehmen besteht Informationsbedarf rund um die digitalen Produktionsprozesse.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
www.mechatronik-bw.de
kompetenzzentren.region-stuttgart.de

3. Themenheft "Talente" mit Schwerpunkt Mitarbeiterführung

Für die gute Führung von Mitarbeitern gibt es keine Patentrezepte. Einig sind sich Vertreter verschiedener Führungsstile jedoch, dass gelungene Führungskonzepte den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Die neue Ausgabe des Themenhefts "Talente - Rekrutierung, Qualifizierung, Mitarbeiterbindung in der Region Stuttgart" stellt Erfolgsbeispiele aus regionalen Firmen vor, bei denen Führungskräfte und ihre Mitarbeiter auf besondere Weise zusammenarbeiten. "Eine gute Führungskraft muss Menschen mögen", sagt der Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Peter Fischer im Interview. Er hält auch den Impulsvortrag beim Talente-Forum am 13. September (7. Termine). Das Themenheft "Talente" kann unter fachkraefte.region-stuttgart.de/talente kostenlos gelesen und abonniert werden.
Kontakt bei der WRS: Kathrin Engelhard, 0711-22835-28
kathrin.engelhard@region-stuttgart.de
fachkraefte.region-stuttgart.de

4. Neuer Wirtschaftsförderer für den Landkreis Böblingen

Der Landkreis Böblingen bekommt einen neuen Wirtschaftsförderer: Zum 1. September tritt Dr. Sascha Meßmer die Nachfolge von Ralf Stahl an. Meßmer ist promovierter Verwaltungswissenschaftler und war zuvor unter anderem bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Villingen-Schwenningen, als Stabstellenleiter bei den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd sowie als Projektleiter beim Präsidium der Dualen Hochschule Baden-Württemberg tätig. Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Böblingen ist eine Kooperation zwischen dem Landratsamt und der WRS: Meßmer ist Angestellter der WRS, hat sein Büro aber im Landratsamt. Die Kreissparkasse Böblingen beteiligt sich an den Kosten der Stelle.
Kontakt bei der WRS: Matthias Lutz, 0711-22835-40
matthias.lutz@region-stuttgart.de

5. Erfolgsgeschichten

Mit hochfliegenden Ideen gehört die TAO Group aus Stuttgart zu Deutschlands Innovationselite

www.region-stuttgart.de/...-erfinderkueche.html

6. Investitionen

Böblingen/Sindelfingen / Strabag Real Estate

Auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen baut die Strabag Real Estate ein neues Bürogebäude für 28 Mio. Euro. Auf einem 2.300 qm großen Grundstück an der Konrad-Zuse-Straße soll auf sechs Stockwerken eine Bürofläche von 7.700 qm entstehen. Geplanter Baubeginn ist Frühjahr 2017, die Fertigstellung soll im dritten Quartal 2018 erfolgen.
www.strabag.de

Markgröningen / LWV Eingliederungshilfe

Die LWV Eingliederungshilfe hat eine neue Behindertenwerkstatt im Gewerbegebiet Asperger Straße in Markgröningen eröffnet. In dem Neubau wurden auf 2.500 qm 90 Werkstattplätze und 24 Arbeitsplätze im Förder- und Betreuungsbereich geschaffen. Die Investitionssumme beläuft sich insgesamt auf 4,8 Mio. Euro, wovon rund 1,3 Mio. Euro durch Fördergelder finanziert wurden.
www.lwv-eh.de

Bietigheim-Bissingen / BA Assembly & Turnkey Systems

Die BA Assembly & Turnkey Systems GmbH baut im Gewerbegebiet Laiern in Bietigheim-Bissingen für 4 Mio. Euro einen neuen Firmensitz. Es entstehen Büros und eine Montagehalle für die Flugzeugindustrie für 120 Mitarbeiter. Der Neubau soll im Frühjahr 2017 fertiggestellt werden, Investor ist Nusser Systembau.
www.broetje-automation.de/...mbly-turnkey-systems

7. Termine

9. August 2016: 6. Treffen der Joomla User Group Stuttgart

In der Joomla User Group Stuttgart treffen sich Agenturen, Webdesigner, Freelancer, Programmierer und Endanwender, die beruflich oder privat mit dem Content Management System Joomla arbeiten.
19.00 Uhr, Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen, Otto-Lilienthal-Straße 36, Böblingen
Anmeldung unter info@joomla-group-stuttgart.de
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
it.region-stuttgart.de

11. und 17. August 2016: DeSK-Showroom-Führung

Der Showroom im Deutschen Zentrum für Satellitenkommunikation (DeSK) zeigt auf anschauliche Weise den Einsatz von Satellitenkommunikation im Alltag. Gruppenführungen, zum Beispiel für Schulklassen, können individuell vereinbart werden.
12.00 Uhr, DeSK, Schillerstraße 34, Backnang
Anmeldung unter 07191-1878313
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
www.desk-backnang.de
kompetenzzentren.region-stuttgart.de

13. August 2016: Stuttgart VR & AR Meetup

Technologien zu virtueller Realität (VR) und erweiterter Realität (AR) haben das Potenzial, den Alltag grundlegend zu verändern. Die Meetup-Gruppe bringt ein breites Spektrum an VR/AR-Interessierten aus der Region Stuttgart zusammen, von Entwicklern und Designern über Gamer und private Fans bis hin zu Unternehmern.
19.00 Uhr, SAE Institute, Stuttgarter Straße 23, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
it.region-stuttgart.de

8. September 2016: Open Innovation Round Table

Für kleine und mittelgroße Unternehmen kann eine Öffnung der Innovationssysteme eine entscheidende Rolle im Wettbewerb spielen. Der Open Innovation Round Table bietet Informationen und Austausch zu Chancen und Möglichkeiten von Innovations-Partnerschaften.
14.00 Uhr, Verband Region Stuttgart, Raum 540, Kronenstraße 25, Stuttgart
Anmeldung und Kontakt bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
wrs.region-stuttgart.de

13. September 2016: Talente-Forum: Führung im Wandel

Nach einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Peter Fischer zu evidenzbasierter Unternehmensführung stellen sich Firmen vor, in denen Führungskräfte und ihre Mitarbeiter bereits auf besondere Weise zusammenarbeiten.
16.00 Uhr, GPI Consulting GmbH, Hospitalstraße 35, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Kathrin Engelhard, 0711-22835-28
kathrin.engelhard@region-stuttgart.de
fachkraefte.region-stuttgart.de

13. September 2016: Mitgründer gesucht!

Das Co-founder Speed Dating bietet Gründern und Gründungsinteressierten aus der Region Stuttgart die Gelegenheit, Mitgründer zu finden. Anschließend gibt es beim Gründergrillen Stuttgart die Möglichkeit zum Kennenlernen und Netzwerken.
Anmeldung bis 9. September per E-Mail an hiturs-cofounderdating@accelerate-stuttgart.de (inkl. ausgefülltem Profilbogen: bit.ly/cofounder-speed-dating-sept2016)
17.30 Uhr, IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
hiturs.region-stuttgart.de

14. September 2016: Sprechstunde für internationale Fachkräfte und Unternehmen im Rems-Murr-Kreis

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Rems-Mur-Kreis leben und arbeiten wollen. Zudem können sich kleine und mittelständische Unternehmen zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Agentur für Arbeit Waiblingen, Zimmer 2383, Mayenner Straße 60, Waiblingen
Anmeldung und Kontakt bei der WRS: Meike Augustin 0711-22835-879
meike.augustin@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

15. September 2016: (Zwischen-) Finanzierungen über Wandeldarlehen

Wandeldarlehen sind eine attraktive Möglichkeit für Business Angels, in Start-ups zu investieren, ohne eine Unternehmensbewertung vornehmen zu müssen. Worauf ist bei dieser Finanzierungsform zu achten, welche Vor- und Nachteile und welche praktischen Erfahrungen und Hürden gibt es? Das Seminar der BAND-Akademie zusammen mit den Business Angels Region Stuttgart gibt Aufschluss.
16.00 Uhr, Lutz Abel Rechtsanwalts GmbH, Heilbronner Straße 72, Stuttgart
Anmeldung unter www.business-angels.de/anmeldung-bandakademie-2016/
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

15. September 2016: Exkursion zum CAR2ROAD-Testfeld in Roye/Frankreich

Die Exkursion des TecNet ConnectedCar führt zum CAR2ROAD-Testfeld im französischen Roye, ein Zentrum zum Testen von intelligenten Verkehrssystemen und vernetzter Mobilität nahe der deutschen Grenze. Für den Besuch haben die Betreiber verschiedene Demonstrationen vorbereitet, die die Chancen und Möglichkeiten des Testfeldes zeigen.
7.30 Uhr, Abfahrt in der Geschwister-Scholl-Straße, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
wrs.region-stuttgart.de/car2road

16. September 2016: Forum Leichtbau für die Produktion

Bei diesem Forum zur internationalen Leitmesse für Metallbearbeitung AMB informieren Experten, was bei der Bearbeitung von Leichtbaumaterialen auf bestehenden Maschinen zu beachten ist. Es richtet sich an kleine und mittelgroße Hersteller und Anwender aus der regionalen Produktionstechnik-Branche.
9.30 Uhr, Messe Stuttgart, Region Stuttgart Lounge (Eingang Ost)
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
maschinenbau.region-stuttgart.de

19. September 2016: Popbüro Montagsseminar - Musikvideos Do It Yourself

Musikvideos sind ein wichtiges Werkzeug zur Vermarktung von Musikern. Gerade online ist eine Musikveröffentlichung ohne adäquates Bewegtbild kaum mehr denkbar und so entscheidet die Qualität der Videoproduktionen oft über den Erfolg. Die Teilnehmer lernen, wie Musikvideos in Eigenregie und mit geringen Mitteln professionell produziert werden können.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Naststraße 11a, Stuttgart
Anmeldung unter www.popbuero.de/seminare
Kontakt bei der WRS: Sarah Stapp, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-15 sarah.stapp@ext.region-stuttgart.de

19. September 2016: Webmontag Stuttgart

Der Webmontag Stuttgart bietet alle zwei Monate Wissen, Anregungen, Austausch und Networking rund um Internet, Social Media und Web Business. Eingeladen sind professionelle Webanwender, innovative Webexperten, kreative Webunternehmer, engagierte Webinteressierte und aufgeschlossene Querdenker.
18.00 Uhr, Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, Stuttgart
Anmeldung unter www.wmstr.de/webmontag_stuttgart.html
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de

21. September 2016: Sprechstunde für internationale Fachkräfte und Unternehmen im Landkreis Ludwigsburg

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Zudem können sich kleine und mittelständische Unternehmen zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Raum 401, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Anmeldung und Kontakt bei der WRS: Meike Augustin 0711-22835-879
meike.augustin@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

26. September 2016: Popbüro Montagsseminar - Konzerte veranstalten

Junge Bands wollen raus aus dem Proberaum und auf die Bühne. Doch wie funktioniert das? Von der Kalkulation bis zu den Genehmigungen vermittelt das Seminar alle Fakten, die Bands bei der Eventplanung nicht vergessen sollten.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Naststraße 11a, Stuttgart
Anmeldung unter www.popbuero.de/seminare
Kontakt bei der WRS: Sarah Stapp, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-15
sarah.stapp@ext.region-stuttgart.de

26. September 2016: Film Commission Montagsseminar - Lichttechnik mit LED

LED hält in immer mehr Bereiche der Beleuchtungstechnik Einzug. Welche Möglichkeiten und Grenzen hat die Technologie? Wo sollte auf bewährte Techniken wie Halogen oder Tageslicht gesetzt werden? Dennis Jackstien, der Erfahrungen unter anderem bei ARRI Licht gesammelt hat, gibt einen detaillierten Einblick zum Stand der Lichttechnologien und des Scheinwerferbaus.
18.00 Uhr, Film Commission Region Stuttgart, Literaturhaus, 2. OG, Breitscheidstraße 4, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711-259443-40
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

27. September 2016: VHS-4Business-Thementag: Industrie 4.0

Digitale Wertschöpfung und innovative Geschäftsmodelle stehen im Mittelpunkt des diesjährigen VHS-4Business-Thementags der Volkshochschulen Esslingen, Göppingen, Kirchheim und Nürtingen. Hochkarätige Referenten aus der Unternehmenspraxis berichten über Handlungsfelder und Entwicklungen der "Industrie 4.0".
9.30 Uhr, Festhalle Denkendorf, Mühlhaldenstraße 111, Denkendorf
Ansprechpartner bei der WRS: Dr. Martin Zagermann, 0711-22835-53
martin.zagermann@region-stuttgart.de
www.vhs-4business.de
maschinenbau.region-stuttgart.de

27. September 2016: KMU-Beratungstag zur EU-Förderung

Speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die innovative Ideen zur Marktreife bringen wollen, gibt es auf EU-Ebene seit 2014 ein themenoffenes Förderinstrument. Der Beratungstag im Landratsamt des Rems-Murr-Kreises richtet sich an Firmen mit weniger als 250 Mitarbeitern.
14.00 Uhr, Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Alter Postplatz 10, Raum 185/187, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Frieder Oesterle, Europabeauftragter des Rems-Murr-Kreises, 07151-501-1112
frieder.oesterle@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 23. September 2016 unter https://events.steinbeis-europa.de/index.php5?dev_id=1758
eu.region-stuttgart.de

28. September 2016: Sprechstunde für internationale Fachkräfte und Unternehmen im Landkreis Göppingen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Zudem können sich kleine und mittelständische Unternehmen zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Göppingen, Schubart-Zimmer, Lorcher Straße 6, Göppingen
Anmeldung und Kontakt bei der WRS: Meike Augustin 0711-22835-879
meike.augustin@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

28. September 2016: Business-Brunch für junge Unternehmen

Angesprochen sind Unternehmer aus dem Rems-Murr-Kreis in den ersten Jahren nach der Unternehmensgründung. Achim Fuderer, RKW Baden-Württemberg, spricht über "Aktive Preisgestaltung und realistische Umsatzplanung". Eine Anmeldung ist erforderlich.
8.00 Uhr, Kreissparkasse, Filialdirektion Winnenden, Marktstraße 51-53, Winnenden
Kontakt bei der WRS: Markus Beier, Kreiswirtschaftsförderer, 07151-501-1193
markus.beier@region-stuttgart.de
https://eveeno.com/bbrunch_winnenden

29. September 2016: ADC Design Experience

Unter dem Motto "Think Design. Change the World." befasst sich der Fachkongress des Art Directors Club für Deutschland (ADC) mit neuen Wegen im Design. International renommierte Referenten stellen aktuelle Entwicklungen, Trends und Konzepte vor.
9.30 Uhr, Württembergischer Kunstverein, Schlossplatz 2, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Rike Kristen, 0711-22835-54
kreativ@region-stuttgart.de
kreativ.region-stuttgart.de
www.adcdx.de

< zurück