Newsletter

WRS-Newsletter Oktober 2016

  1. Editorial: Schaufenster für Hochtechnologie und Investitionen
  2. Preise für Gewerbeimmobilien gestiegen

  3. Erfolgsgeschichten

  4. Investitionen
  5. Termine

1. Editorial: Schaufenster für Hochtechnologie und Investitionen

Mit einer spektakulären Leistung hat in diesen Tagen das Stuttgarter Forschungsinstitut DLR von sich reden gemacht: Vom Flughafen Echterdingen aus startete ein viersitziges, von einer Wasserstoffbrennstoffzelle angetriebenes Flugzeug. Dieses weltweit einmalige Projekt wird auch bei der World of Energy Solutions von 10. bis 12. Oktober vorgestellt, der international führenden Konferenz und Messe für Batterie-, Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien, für die wir im Jahr 2001 mit der f-cell den Grundstein gelegt haben. Bei der Automatisierungsmesse Motek, die zur gleichen Zeit ebenfalls auf dem Stuttgarter Messegelände stattfindet, bietet die WRS ein breitgefächertes Begleitprogramm an, etwa Career Walks, einen Business Brunch zum Thema Industrie 4.0 und ein Technologieforum. Nutznießer sind vor allem unsere kleinen und mittleren Unternehmen, die ihre Technologiekompetenz verbessern und sich als attraktive Arbeitgeber präsentieren können. Gute Dienste leistet uns hier ein weiteres Mal die Region Stuttgart Lounge im Eingangsbereich des Messegeländes, die uns die Ansprache unserer Zielgruppen auf Fachmessen sehr erleichtert.
Anfang Oktober hat die WRS zudem alljährlich einen fixen Termin im Kalender stehen: Auf der internationalen Messe für Gewerbeimmobilien Expo Real in München präsentieren wir den Wirtschaftsstandort und werben gemeinsam mit 23 Partnern um Investoren für die Region. Immobilienfirmen aus der Region präsentieren ihre Dienstleistungen. Wirtschaftsförderungen von Kreisen und Kommunen sind gemeinsam mit den Sparkassen präsent. Die LBBW belegt eine zweigeschossige Sonderfläche. Wie attraktiv die Region Stuttgart für Ansiedlungen ist, zeigen die erneut gestiegenen Preise (2.). Ob Expo Real, Motek oder World of Energy Solutions, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Preise für Gewerbeimmobilien gestiegen

Laut dem neuen Gewerbeimmobilienmarktbericht der WRS sind die Miet- und Kaufpreise in der Region Stuttgart seit der letzten Erhebung 2014 in vielen Teilräumen der Region gestiegen. Die Befragung von mehr als 30 regional tätigen Maklern hat ergeben, dass die Preise in der gesamten Stadt Stuttgart bei allen Objekten und in allen Lagen meist kräftig angezogen haben. Auch im Filderraum, im Landkreis Böblingen und in Teilen des Landkreises Ludwigsburg haben sie sich teilweise stark erhöht. Im Marktsegment der unbebauten Grundstücke haben die Preise laut Bericht vor allem in städtisch geprägten Teilräumen zugelegt, während sie in den eher ländlich strukturierten relativ stabil geblieben sind. Bis auf den Landkreis Göppingen und den Nordosten des Rems-Murr-Kreises sind auch die Mietpreise für Logistik- und Produktionsflächen gestiegen. Büroflächen sind in Gewerbegebieten wie auch in den Zentren teurer geworden.
Der Marktbericht der WRS deckt alle Teilräume der Region ab. Er dient der Preistransparenz und bietet so grundlegend wichtige Informationen für Investoren und Unternehmen auf der Suche nach Flächen und Objekten in der Region Stuttgart. Der Bericht steht im Internet zum Herunterladen bereit und kann dort auch als gedrucktes Heft kostenlos bestellt werden.
Kontakt bei der WRS: Christin Rasp, 0711-22835-20
christin.rasp@region-stuttgart.de
wrs.region-stuttgart.de/marktbericht2016

3. Erfolgsgeschichten

Weltpremiere mit Brennstoffzellenflugzeug beim DLR in Stuttgart

presseservice.region-stuttgart.de/...-durch-die-luft.html

4. Investitionen

Leinfelden-Echterdingen / Stinag

Am Stuttgarter Flughafen entsteht ein neues Kongresshotel der Kategorie „Vier-Sterne-Plus". Die Stuttgart Invest AG (Stinag) investiert rund 50 Mio. Euro in den Neubau. Geplant sind 262 Zimmer sowie Tagungsräume auf 1.500 qm und ein Ballsaal mit 740 qm. Baustart war im September, die Eröffnung ist für das Frühjahr 2019 geplant. Betreiber wird das Schweizer Unternehmen Mövenpick Hotels & Resorts sein.
www.stinag-ag.de

Freiberg am Neckar / Food Masters

Der Anlagenbauer für Kakao-Röstmaschinen Food Masters Freiberg GmbH bekommt eine neue Firmenzentrale für knapp 9 Mio. Euro. Auf einem rund 9.000 qm großen Grundstück im Freiberger Gewerbegebiet entstehen eine Produktionsfläche von 3.800 qm und 2.000 qm Bürofläche. Der Spatenstich ist Mitte September erfolgt. Bauherr ist der Wasseraufbereiter Schweitzer Chemie.
www.foodmasters-freiberg.com

Nürtingen / Quality Analysis

Die Quality Analysis GmbH verlegt ihren Firmenstandort von Dettingen unter Teck in das neue Gewerbegebiet "Großer Forst" nach Nürtingen. Auf einer Grundstücksfläche von 8.500 qm entstehen für 6,5 Mio. Euro ein 900 qm großer Verwaltungskomplex und ein 2.100 qm großes Dienstleistungszentrum für Hightech-Analysen im Bereich der industriellen Qualitätssicherung. Quality Analysis bietet - mit Computertomographie, Messtechnik, Materialographie und Technischer Sauberkeit - industrielle Analytik in großer Breite. Mit dem Umzug soll im April 2017 begonnen werden.
www.qa-group.com

Waiblingen / Metzgerei Kübler

Die Metzgerei Kübler GmbH will 5 Mio. Euro am bestehenden Standort in Waiblingen investieren. Das Bestandsgebäude im Gewerbegebiet Ameisenbühl wird an beiden Seiten und in die Höhe erweitert. Durch die Erweiterung des Produktionsgebäudes entstehen zehn neue Arbeitsplätze.
www.kuebler-online.de

5. Termine

4. Oktober 2016: KEFF-Auftaktveranstaltung im Rems-Murr-Kreis

Um kleine und mittlere Unternehmen auf das Thema Energieeffizienz aufmerksam zu machen, hat das Land Baden-Württemberg die Kompetenzstellen Energieeffizienz (KEFF) eingerichtet. Bei der Auftaktveranstaltung für den Rems-Murr-Kreis erfahren Firmen, wie sie von den Kompetenzstellen profitieren können.
18.00 Uhr, Kreishandwerkerschaft Rems-Murr, Oppenländer Straße 40, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Eberhard Wachter, 0711-22835-823
eberhard.wachter.keff-bw@region-stuttgart.de

4. bis 6. Oktober 2016: Investorenwerbung auf der Expo Real

Unternehmen, Landkreise sowie Städte und Gemeinden aus der Region präsentieren auf der Messe für Gewerbeimmobilien zukunftsweisende Projekte und attraktive Gewerbestandorte. Die WRS hat den Partnerstand organisiert und wirbt auf der Expo Real für den Immobilienstandort Region Stuttgart und um Investoren.
Messe München, Halle B1, Stand 120
Kontakt bei der WRS: Christin Rasp, 0711-22835-20
christin.rasp@region-stuttgart.de
exporeal.region-stuttgart.de

5. Oktober 2016: Willkommenskultur und Beschäftigung internationaler Fachkräfte

Die Veranstaltung des Welcome Service Region Stuttgart (WSRS) richtet sich an Firmen aus der Region Stuttgart, die bereits erste Erfahrungen mit der Gewinnung und Integration von internationalen Fachkräften haben, sowie neu am Thema Interessierte.
16.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

7. Oktober 2016: Popbüro Workshop - Grundlagen der Tontechnik und Akustik

Der Workshop mit Dozent Frank Meder behandelt theoretische Grundlagen der Tontechnik und Akustik sowie praktische Übungen am Mischpult und beim Aufbau einer Beschallungsanlage.
10.00 Uhr, Club Zentral, Hohe Straße 9, Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Sarah Stapp, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-15
sarah.stapp@region-stuttgart.de.
Anmeldung unter www.popbuero.de/seminare

10. Oktober 2016: Business Brunch - Industrie 4.0 in der betrieblichen Praxis

Referenten aus der industriellen Praxis zeigen, wie ihre Unternehmen Industrie 4.0 in ersten Schritten umgesetzt haben: virtuelle Inbetriebnahme, Plug&Play-Module für Anlagen, Steuerung und Datenanalyse für Fertigungsprozesse sowie präventive Wartung. Im Anschluss findet eine moderierte Diskussion und ein Get-Together statt. Weitere Experten stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.
9.30 Uhr, Motek auf der Messe Stuttgart, Region Stuttgart Lounge, Eingang Ost
Kontakt bei der WRS: Oliver Reichert, 0711-22835-872
oliver.reichert@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine/termin/artikel/business-brunch-industrie-40-in-der-betrieblichen-praxis.html
maschinenbau.region-stuttgart.de

10. Oktober 2016: Startup meets Mittelstand auf der Messe Motek

Bei der Etablierung von Innovationen und beim Erschließen neuer Geschäftsfelder gibt es oft gemeinsame Interessen zwischen Startups und etablierten Technologieunternehmen. Eine frühzeitige Zusammenarbeit, etwa bei der Produktion oder beim Vertrieb, bietet Vorteile für beide. Die Veranstaltung der WRS-Initiative Hiturs schafft eine Networking-Plattform, um Partnerschaften anzustoßen und unterstützt interessierte Firmen beim gegenseitigen Kennenlernen und der Partnerfindung. Technologieorientierte Startups sowie mittelständische Motek-Teilnehmer können sich bis zum 28. September 2016 anmelden.
14.00 Uhr, Messe Stuttgart, Halle 8, Konradin-Forum
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
hiturs.region-stuttgart.de/

10. bis 12. Oktober 2016: World of Energy Solutions

Die World of Energy Solutions ist die führende internationale Konferenz und Messe für das Zusammenwachsen von Energieerzeugung, Speichersystemen und Mobilitätslösungen. In den Teilausstellungen Battery + Storage, f-cell und e-mobility solutions zeigt sie Forschungsansätze, Produktionstechnologien sowie innovative Produkte aus den Bereichen Batterien und Energiespeicher, Brennstoffzellen und Wasserstofftechnologie sowie deren Anwendungsfelder.
Kontakt bei der WRS: Holger Haas, 0711-22835-14
holger.haas@region-stuttgart.de
www.world-of-energy-solutions.de

11. Oktober 2016: IBA-Themenwelt

Die große Abschlussveranstaltung des Plattformprozesses für eine Internationale Bauausstellung in der Region Stuttgart präsentiert vor den angemeldeten Gästen die Ergebnisse aus den Workshops und Foren.
18.00 Uhr, Wagenhallen, Innerer Nordbahnhof 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Elke Gregori, 0711-22835-58
elke.gregori@region-stuttgart.de
iba2027.region-stuttgart.de

11. Oktober 2016: Career Walk für Studierende auf der World of Energy Solutions

Der Career Walk ist ein geführter Rundgang für Studierende und Absolventen zu Ausstellern aus der Region Stuttgart. Diese erhalten Gelegenheit, ihr Unternehmen und ihre Einstiegsmöglichkeiten vorzustellen. Nach dem Rundgang haben Personaler die Möglichkeit, beim Career Lunch mit den Teilnehmern in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Career Walk und Career Lunch können auch einzeln gebucht werden. Anmeldeschluss ist der 15. September. Beide Angebote sind kostenlos.
Kontakt bei der WRS und Anmeldung für Unternehmen: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
Anmeldung für Studierende und Absolventen unter www.careerwalk.region-stuttgart.de

12. Oktober 2016: Energieeffizienz in der Automationstechnik

Die Fachveranstaltung bietet Anschauungsbeispiele für energieeffiziente Technologien in der Automationstechnik. Die Referenten der Universität Stuttgart sowie der Firmen Festo und J. Schmalz zeigen, wie mit einfachen Methoden Effizienzsprünge erreicht werden können. Die Kompetenzstelle Energieeffizienz Region Stuttgart (KEFF) stellt ihr Angebot für Unternehmen vor.
10.00 Uhr, Motek auf der Messe Stuttgart, Region Stuttgart Lounge, Eingangsbereich Ost
Kontakt bei der WRS: Oliver Reichert, 0711-22835-872
oliver.reichert@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine/termin/artikel/energieeffizienz-in-der-automationstechnik.html
maschinenbau.region-stuttgart.de

12. Oktober 2016: Leben und Arbeiten in Deutschland: Die Bewerbung - Dein Schlüssel zum Erfolg

Italienische Neuzuwanderer können sich rund um das Thema "Bewerben" informieren und beraten lassen. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in italienischer Sprache statt.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
www.wrs.region-stuttgart.de/Lebenundarbeiten-candidatura
welcome.region-stuttgart.de

13. Oktober 2016: Career Walk für Studierende auf der Messe Motek

Der Career Walk ist ein geführter Rundgang, bei dem Studierende und Absolventen ausgewählte Aussteller aus der Region Stuttgart und deren Einstiegsmöglichkeiten kennenlernen. Nach dem Rundgang bietet sich beim Career Lunch die Gelegenheit, mit Personalverantwortlichen ausstellender Unternehmen in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 4. Oktober 2016 unter www.careerwalk.region-stuttgart.de

14. Oktober 2016: Frauenwirtschaftstage 2016

Im Rahmen der Frauenwirtschaftstage 2016 können sich Frauen gezielt zu ihrer Neuorientierung oder zu ihrem Wiedereinstieg informieren und beraten lassen - sei es nach der Elternzeit oder nach der Rückkehr aus dem Ausland. Der Welcome Service Region Stuttgart beteiligt sich mit einem Vortrag zu "Chancen und Herausforderungen für deutsche und internationale Fachkräfte auf dem regionalen Arbeitsmarkt", einer Gesprächsrunde "Erfolgreiche Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt in der Region" und einem Workshop "Neues Land - neue Berufung: Hilfen für den Start".
10.00 Uhr, Agentur für Arbeit, Nordbahnhofstr. 30-34, Stuttgart
Anmeldung bis 7. Oktober 2016 unter stuttgart.bca@arbeitsagentur.de
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de
www.frauenwirtschaftstage.de

13. Oktober 2016: Technologieforum Digitalisation @ Automation

Referenten der Firmen Pilz, Faro, Faude Automatisierungstechnik und ITK Engineering präsentieren Ansätze zur Produktivitätssteigerung und zum mehrwertgesteuerten Datenmanagement in der Produktionstechnik. Anschließend bietet das Manufuture-BW-Messetaxi geführte Touren zur "Arena of Integration", einem innovativen Wertschöpfungsnetzwerk.
9.30 Uhr, Motek auf der Messe Stuttgart, Halle 8
Kontakt bei der WRS: Gunther Rieger, 0711-22835-64
gunther.rieger@region-stuttgart.de
maschinenbau.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin.html?rx_event=60

13. Oktober 2016: KEFF-Auftaktveranstaltung im Landkreis Böblingen

Um kleine und mittlere Unternehmen auf das Thema Energieeffizienz aufmerksam zu machen, hat das Land Baden-Württemberg die Kompetenzstellen Energieeffizienz (KEFF) eingerichtet. Bei der Auftaktveranstaltung für den Landkreis Böblingen erfahren Firmen, wie sie von den Kompetenzstellen profitieren können.
15.00 Uhr, Landratsamt Böblingen, Großer Sitzungssaal, Parkstr. 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Eberhard Wachter, 0711-22835-823
eberhard.wachter.keff-bw@region-stuttgart.de

17. Oktober 2016: Popbüro Workshop - Der Künstler und sein Label

Christian Weinrich vom Indie-Label This Charming Man Records erklärt, wie Label-Arbeit heute aussieht und welche Rolle Vertrieb, Social Media und Promotion spielen. Bands erfahren, was sie mitbringen müssen, um für ein Label attraktiv zu wirken.
18.00 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Naststr. 11a, Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Sarah Stapp, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-15
sarah.stapp@region-stuttgart.de
Anmeldung unter www.popbuero.de/seminare

18. Oktober 2016: Schaufenster Musikladen

Junge Bands auf der Suche nach Auftrittsmöglichkeiten können sich beim Schaufenster Musikladen für die Musikladenkonzertreihe im Club Zwölfzehn qualifizieren. Mit nur zwei Songs will das Publikum überzeugt werden.
20.00 Uhr, Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Sandra Wörz, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-13
sandra.woerz@region-stuttgart.de.
www.popbuero.de

19. bis 23. Oktober 2016: Ideentanke auf der Frankfurter Buchmesse

Everlab, die Initiative für Verlags- und Mediendienstleistungen bei der WRS, bringt fünf innovative Geschäftsmodelle, Produktideen und Vermarktungskonzepte aus Baden-Württemberg auf die Frankfurter Buchmesse.
Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1, Stand 19
Kontakt bei der WRS: Niclas Ciziroglou, 0711-22835-16
niclas.ciziroglou@region-stuttgart.de
www.kreativ.region-stuttgart.de
www.everlab.de

20. Oktober 2016: Konstrukteurstag Verpackungstechnik

Industrie 4.0 ermöglicht eine komplett kundenindividuelle Einzelverpackung. Was das für die Konzeption der smarten Verpackungsanlage von morgen bedeutet, beleuchtet die Veranstaltung. Es werden verschiedene Maschinenkomponenten vorgestellt.
9.00 Uhr, Packaging Excellence Center, Gewerbestraße 11, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
kompetenzzentren.region-stuttgart.de/aktuelles/27/7760/konstrukteurstag-verpackungstechnik-.html

20. Oktober 2016: Herbstforum Business Angels Region Stuttgart

Gründungsteams, deren Geschäftsidee auf innovativen Forschungsergebnissen oder wissensintensiven Technologien basiert, können die Business Angels bei einer 15-minütigen Vorstellung und einem anschließenden vertiefenden Gespräch überzeugen.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

24. Oktober 2016: Film Commission Montagsseminar - Farbkorrektur

Durch das "Colourgrading", den letzten kreativen Schritt in der Bild-Postproduktion, bekommt der Film einen bestimmten eigenen Look. Stimmungen werden erzeugt und die dramaturgische Handlung wird unterstützt. Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens beleuchtet die Fotoingenieurin Fabiana Cardalda.
18.00 Uhr, Film Commission Region Stuttgart, Literaturhaus, 2. OG, Breitscheidstraße 4, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, Film Commission Region Stuttgart, 0711-259443-40
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
film.region-stuttgart.de

25. Oktober 2016: Musikladen mit Drive Darling, Misty Minds und Singapur Spezial

Mit der Reihe Musikladen bieten das Popbüro Region Stuttgart und der Club Zwölfzehn jungen Bands regelmäßig eine Auftrittsmöglichkeit. Qualifiziert haben sich Drive Darling, Misty Minds und Singapur Spezial.
20.00 Uhr, Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Sandra Wörz, Popbüro Region Stuttgart, 0711-489097-13
sandra.woerz@region-stuttgart.de
www.popbuero.de

27. bis 31. Oktober 2016: Dragon Days - Crossmedia Fantastikfestival Stuttgart

An verschiedenen Orten in Stuttgart werden die Grenzen zwischen Literatur, Film, Grafik und Animation überschritten. Von der WRS unterstützt, bieten Künstlerpanel, Autorengespräche, Lesungen und Workshops die Möglichkeit, Transmedialität kennenzulernen und zu erfahren.
Kontakt bei der WRS: Niclas Ciziroglou, 0711-22835-16
niclas.ciziroglou@region-stuttgart.de
kreativ.region-stuttgart.de
www.dragondays.de

4. November 2016: Hackathon Stuttgart 2016

Haupttehmen beim Entwicklerwettbewerb für Kreativschaffende sind dieses Jahr Cloud, mobile Anwendungen und Internet der Dinge. Angesprochen sind in erster Linie kreative und technologisch begeisterte Marketingleute, Designer und Softwareentwickler. Innerhalb von drei Tagen werden die Teams ihre Ideen nach einem Brainstorming umsetzen. Für drei Gewinner-Teams gibt es Preise.
Phoenixhalle im Römerkastell, Naststr. 43-45, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
www.hackathon-stuttgart.de

10. November 2016: Nacht der Unternehmen

Die Nacht der Unternehmen bringt Firmen mit jungen Akademikern, Studenten und Abiturienten zusammen. Von der Zentrale in der Stuttgarter Liederhalle aus werden potenzielle Bewerber per Bus direkt zu den Firmen vor Ort gefahren. Die WRS präsentiert angehenden Fachkräften am Region-Stuttgart-Messestand den wirtschaftsstarken und familienfreundlichen Standort. Kleine und mittlere Unternehmen können ihre freien Stellen kostenlos in der digitalen Job Wall anbieten. Zwei Firmen haben die Möglichkeit, bei einem Gastauftritt am Regionsstand für jeweils eine Stunde direkt mit Studierenden ins Gespräch zu kommen.
14.30 Uhr, KKL Liederhalle Stuttgart, Berliner Platz 1-3
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
fachkraefte.region-stuttgart.de
www.nachtderunternehmen.de/stuttgart

< zurück