Newsletter

WRS-Newsletter Oktober 2018

  1. Editorial: Fördergelder für den Strukturwandel
  2. Neuer WRS-Marktbericht für Gewerbeimmobilien erschienen
  3. Digithoughts - Kurzfilme zur digitalen Zukunft
  4. Produktionskunstfestival "Drehmoment"

  5. Erfolgsgeschichten

  6. Investitionen
  7. Termine

1. Editorial: Fördergelder für den Strukturwandel

Über Tempo und Ausmaß des industriellen Strukturwandels besteht weiterhin große Unsicherheit. Wie viele und welche Arbeitsplätze wann in den einzelnen Branchen der Region bedroht sind, aber auch, wo neue chancenreiche Geschäftsfelder liegen könnten, ist Gegenstand vieler Studien und Diskussionen. Bisher ergibt sich kein einheitliches Bild. Sicher ist jedoch, dass für unsere Region mit ihren hauptsächlich betroffenen Kernbranchen Automobilbau und Produktionstechnik weit mehr auf dem Spiel steht, als für andere. Angesichts der gewaltigen Herausforderungen wird die Region Stuttgart in den nächsten beiden Jahren die gemeinsame regionale Strategie für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort anpassen und konkretisieren.
Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei der Innovationsfähigkeit des Mittelstands zu, denn diese Firmen sind im rasanten Wandel besonders auf Kooperationen und Unterstützung angewiesen. Dank eines erfolgreichen Antrags der WRS hat die Regionalpolitik vom Wirtschaftsministerium des Landes finanziellen Spielraum für die gemeinsamen Aktivitäten erhalten. Mit dem Antrag „RS Reloaded", der aktuell beim 8. Cluster-Forum Baden-Württemberg prämiert wurde, sind 200.000 Euro für die Fortführung des Strategieprozesses verbunden. Erste Ergebnisse wollen wir bei einem großen Standortkongress Ende nächsten Jahres präsentieren.
Die aktuellen und kommenden immensen Herausforderungen lassen sich nur im regionalen Schulterschluss meistern, so wie wir es bereits etwa mit dem Transformationsbündnis Automobilwirtschaft Region Stuttgart, der regionalen Fachkräfteallianz und vielen anderen gemeinsamen Aktivitäten tun. Regionale Zusammenarbeit ist und bleibt ein gewichtiger Standortvorteil der Region Stuttgart.
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Neuer WRS-Marktbericht für Gewerbeimmobilien erschienen

Trotz Gewerbeflächenknappheit und anhaltend guter Konjunktur sind die Mieten und Kaufpreise für Gewerbeobjekte in der Region Stuttgart stabil oder steigen leicht. Lediglich in der Landeshauptstadt und direkt angrenzend ziehen die Preise deutlich an. Dies ist dem neu erschienenen Marktbericht für Gewerbeimmobilien der WRS zu entnehmen. Rund 30 Makler geben dort ihre Einschätzung zu der Preisentwicklung verschiedener modellhafter Objekte ab. Bei den unbebauten Grundstücken bleibt der Preisanstieg moderat, mit der Ausnahme einiger zentraler Lagen. Die Preise für Bürogebäude im Kern der Region Stuttgart sind in fast allen Landkreisen gestiegen.
Kontakt bei der WRS: Christin Rasp, 0711-22835-20
christin.rasp@region-stuttgart.de
Download und Bestellung unter wrs.region-stuttgart.de/marktbericht2018

3. Digithoughts - Kurzfilme zur digitalen Zukunft

In einer Serie von Kurzfilmen teilen Profis aus der regionalen IT-Wirtschaft ihre Ansicht zur digitalen Zukunft mit. Der Leiter des Stuttgarter Höchstleistungsrechenzentrums Prof. Michael Resch etwa sieht in der Überwindung des "digitalen Analphabetismus" eine der zentralen Herausforderungen der digitalen Zukunft. Katharina Krentz von Bosch weiß, dass Digitalisierung viel mit Technologie, aber noch mehr mit Menschen zu tun hat. Illustriert werden die "Digithoughts" durch Zeichentrick-Animationen, die das Gesagte verdeutlichen sollen.
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
digithoughts.de
https://www.youtube.com/playlist?list=PL1M-s3kFzGJu9uwBGF381fzbnpZxfN0gj

4. Produktionskunstfestival "Drehmoment"

Das Projekt Drehmoment der KulturRegion Stuttgart öffnet der Kunst den Zugang zu industriellen Ressourcen in der wirtschaftsstarken Region Stuttgart. Rund 35 nationale und internationale Künstler arbeiten in Industrie- und Handwerksbetrieben und entwickeln dort mithilfe der ungewohnten Möglichkeiten - Maschinen, Fertigungsprozessen, Produkten oder der Belegschaft - neue Kunstwerke. Bei einem regionsweiten Festival vom 4. bis zum 28. Oktober 2018 kann diese außergewöhnliche Produktionskunst - von Klanginstallationen oder Skulpturen bis hin zu Roboter- und Virtual-Reality-Kunst - entdeckt werden.
Kontakt bei der WRS: Stefanie Bäuerle, 0711-22835-16
stefanie.baeuerle@region-stuttgart.de
www.kulturregion-stuttgart.de/...

5. Erfolgsgeschichten

Remsdale in Schorndorf ist Technologieführer bei E-Bikes

https://www.region-stuttgart.de/...eichte-pedelecs.html

6. Investitionen

Leonberg / Evia

Die IT-Beratung Evia GmbH baut einen neuen Standort in Leonberg im Gewerbegebiet Leo West auf. Für insgesamt 6 Mio. Euro entsteht auf dem 2.800 qm großen Grundstück ein Bürogebäude für mittelfristig 140 Mitarbeiter. Der Bezug mit zunächst 70 Mitarbeiten ist für das erste Halbjahr 2020 geplant. Teilbereiche will das Unternehmen anfangs vermieten, um später eine Platzreserve für weitere 70 Mitarbeiter zu haben.
www.evia.de

Herrenberg / Areus

Das Hard- und Softwareunternehmen Areus Engineering GmbH erweitert den Standort Herrenberg für insgesamt 5,7 Mio. Euro. Areus hat das direkt benachbarte 8.000 qm große Gelände inkl. einer bereits bestehenden 2.000 qm großen Produktionshalle erworben. Neben der Bestandsimmobilie entsteht ein Neubau einer weiteren Industriehalle mit Labor-, Werkstatt-, Büro- und Produktionsflächen auf insgesamt 2.000 qm. Mit der Erweiterung werden 50 neue Arbeitsplätze geschaffen. Areus entwickelt die Prüf- und Messtechnik für Daimler und Porsche und die Elektronik für Fahrzeuge der Deutschen Post, für Elektro-Roller und Elektro-Scooter anderer Unternehmen.
www.areus-engineering.de

Albershausen / ACT

Die Firma ACT Aerosol Chemie Technik GmbH aus Bad Boll baut für 8 Mio. Euro ein neues Werk in Albershausen. ACT ist in der Herstellung und Abfüllung von chemisch-technischen Automotive-Produkten tätig.
www.act-gmbh.de

7. Termine

5. Oktober 2018: 2. Wirtschaftsforum Baden-Württemberg

Zum 2. Wirtschaftsforum Baden-Württemberg lädt das Wirtschaftsministerium des Landes ein. Es beschäftigt sich mit Zukunftsthemen wie digitale Transformation, neue Kompetenz-, Organisations- und Führungskonzepte, Kulturwandel und Vielfalt in der Arbeitswelt. Angesprochen sind Führungskräfte und Beschäftigte aus Unternehmen, Kammern, Verbänden, Wirtschaftsorganisationen, Gewerkschaften und Netzwerken. Die WRS ist auf der interaktiven Messe präsent.
9.00 Uhr, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Kathrin Silber, 0711-22835-52
kathrin.silber@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8990

8. bis 10. Oktober 2018: Investorenwerbung auf der Expo Real

Unternehmen, Landkreise sowie Städte und Gemeinden aus der Region Stuttgart präsentieren auf der Messe für Gewerbeimmobilien zukunftsweisende Projekte und attraktive Gewerbestandorte. Die WRS hat den Partnerstand organisiert und wirbt auf der Expo Real für den Immobilienstandort Region Stuttgart und um Investoren.
Messe München, Halle B1, Stand 120
Kontakt bei der WRS: Christin Rasp, 0711-22835-20
christin.rasp@region-stuttgart.de
exporeal.region-stuttgart.de

9. Oktober 2018: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

10. Oktober 2018: Leben und Arbeiten in Deutschland - Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Die Anerkennungs-und Qualifizierungsberatungsstelle der AWO Stuttgart informiert italienische Arbeitnehmer rund um das Thema Anerkennung. Die Veranstaltung des Netzwerks zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration italienischer Zuwanderer wird auf Italienisch und Deutsch angeboten.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/vivere-e-lavorare

10. bis 14. Oktober 2018: Ideentanke auf der Frankfurter Buchmesse

Everlab, die Initiative für Verlags- und Mediendienstleistungen, bringt fünf innovative Geschäftsmodelle, Produktideen und Vermarktungskonzepte aus Baden-Württemberg auf die Frankfurter Buchmesse (Stand 3.1 H15).
Kontakt bei der WRS: Stefanie Bäuerle, 0711-22835-16
stefanie.baeuerle@region-stuttgart.de
www.everlab.de
bit.ly/Ideentanke2017

11. Oktober 2018: Treffpunkt Klimaschutz - Nahwärmenetze und Abwärmenutzung

Teilnehmer der Veranstaltung erfahren, wie Nah- und Abwärme zur effizienten und CO2-sparenden Energieversorgung genutzt werden kann. Auch Praxisbeispiele werden vorgestellt. Die Veranstaltungsreihe vernetzt die maßgeblichen regionalen Akteure im Bereich Klimaschutz.
15.00 Uhr, Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Taj Kanga, 0711-22835-803
taj.kanga@region-stuttgart.de

11. Oktober 2018: Career Walk auf der Motek

Studierende und Absolventen besuchen bei einem geführten Rundgang regionale Aussteller der Fachmesse Motek. Die Firmen stellen sich und die beruflichen Möglichkeiten im Unternehmen vor. Beim anschließenden Imbiss werden in informeller Atmosphäre Kontakte geknüpft und vertieft.
Kontakt bei der WRS: Gabriele Tiemann, 0711-22835-47
gabriele.tiemann@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8996

14. bis 27. Oktober 2018: Ausstellung "Unseen Westeros"

Die Ausstellung "Unseen Westeros" zeigt gemalte Teile von Kulissen, Objekte und Making-of-Videos von Stuttgarter Künstlern, die an der Fernsehserie Game of Thrones mitgewirkt haben. Zu sehen ist die Entstehung der fantastischen Landschaften der Fantasiestadt Westeros, die in der Serie bisher noch nicht gesendet wurden. Von 14. bis 27. Oktober ist die Ausstellung an den Wochenenden öffentlich zugänglich. Karten für die Eröffnung unter karten@dragon-days.de
16.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Stefanie Bäuerle, 0711-22835-16
stefanie.baeuerle@region-stuttgart.de
www.dragon-days.de/...

16. Oktober 2018: TechTalks Stuttgart

Hier werden technische Themen aus den Bereichen Visual Effects und Animation für Wissenschaftler, Produzenten, Kreativschaffende, Studenten und die interessierte Öffentlichkeit präsentiert. Im Anschluss ist die Bühne geöffnet für spontane Projektvorstellungen.
18.30 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Jens Gutfleisch, 0711-22835-720
jens.gutfleisch@region-stuttgart.de
https://film.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin/die-4-techtalks-am-1610-in-stuttgart.html

16. bis 21. Oktober 2018: Dragon Days - Crossmedia Fantastikfestival Stuttgart

An verschiedenen Orten in Stuttgart werden beim Fantastikfestival Dragon Days die Grenzen zwischen Literatur, Film, Grafik und Animation überschritten. Künstlerforen, Autorengespräche, Lesungen und Workshops bieten die Möglichkeit, Transmedialität kennenzulernen und zu erfahren.
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
https://www.dragon-days.de

19. Dezember 2018: Willkommen im Landkreis Esslingen: Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Esslingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
13.00 Uhr, Forum Esslingen, Schelztorstraße 38, Esslingen
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de

23. Oktober 2018: 19. Medien-Meeting

Die Mitglieder der MedienInitiative Region Stuttgart und ihre Gäste feiern auf dem umgebauten Frachtschiff "Wilhelm Knipscheer" auf dem Neckar. Jan Edler von realities:united spricht "hinreichend unrealistisch...!" über Experimente mit Architektur und Kunst.
Kontakt bei der WRS: Bettina Klett, 0711-22835-15
bettina.klett@region-stuttgart.de

23. Oktober 2018: Mission M - Unternehmenskultur im Wandel

Das Landesnetzwerk der Welcome Center Baden-Württemberg lädt Geschäftsführer, Personaler und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen, die Interesse an der Gewinnung internationaler Fachkräfte haben, zu einem Roundtable auf den Kongress „Mission M - Der Kongress für junge MacherinInnen im Mittelstand" ein.
15.15 Uhr, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Programm und Anmeldung unter https://www.mission-m.de

24. Oktober 2018: Willkommen im Landkreis Ludwigsburg: Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Raum 405, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

26. Oktober 2018: Hackathon Stuttgart 2018

Beim Entwicklerwettbewerb arbeiten Kreativschaffende verschiedener Disziplinen zusammen, um innerhalb von 48 Stunden ihre Ideen umzusetzen. Themen sind Cloud, Mobile und Internet der Dinge sowie erstmals auch FinTech. Angesprochen sind in erster Linie kreative und technologisch begeisterte Marketingleute, Innovatoren, Designer und Softwareentwickler.
17.00 Uhr, Phoenixhalle im Römerkastell, Naststraße 43-45, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
https://it.region-stuttgart.de/termine/hackathon-stuttgart-2018

29. Oktober 2018: Film Commission Montagsseminar - Die richtige Filmmusik

Vor allem bei wenig Zeit und knappem Budget kann Produktionsmusik das Richtige sein. Dozentin Annabelle Wick zeigt unterschiedliche Wirkungen von Musik am Beispiel von Trailern, stellt verschiedene Library-Datenbanken vor und gibt Tipps für Recherche und Musikschnitt.
18.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, 0711-22835-723
petra.hilt-haegele@region-stuttgart.de
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
https://film.region-stuttgart.de/fileadmin/user_upload/service/Veranstaltungen/MFG_FC_Montagsseminare_2018_Halbj_2_Final_150dpi.pdf

31. Oktober 2018: Willkommen im Rems-Murr-Kreis: Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Rems-Murr-Kreis leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, VHS Unteres Remstal, Bürgermühlenweg 4, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

6. November 2018: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

14. November 2018: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

15. November 2018: PUSH!-Campus Challenge

Studententeams aus der Region Stuttgart stellen in drei Minuten ihre Geschäftsideen einer Jury vor und wetteifern um den hochschulübergreifenden Gesamtsieg.
15.00 Uhr, Innolution Valley im Forum am Schlosspark, Stuttgarter Straße 33, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://push.region-stuttgart.de/campus-challenge-.html

16. November 2018: Mitgründer gesucht

Um die Managementkompetenz eines Gründungsteams zu ergänzen und zu optimieren, wird im Rahmen dieser Netzwerk-Veranstaltung eine Speed Dating-Vermittlung für Gründungsinteressierte und Startups angeboten.
10.00 Uhr, Innolution Valley im Forum am Schlosspark, Stuttgarter Straße 33, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://www.startup-region-stuttgart.de/events/mitgruender-gesucht/?doing_wp_cron=1538484775.9332520961761474609375

28. November 2018: Willkommen im Landkreis Ludwigsburg: Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Raum 405, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

5. Dezember 2018: Willkommen im Rems-Murr-Kreis: Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Rems-Murr-Kreis leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, VHS Unteres Remstal, Bürgermühlenweg 4, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

11. Dezember 2018: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

12. Dezember 2018: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de

< zurück