Newsletter

WRS-Newsletter Mai 2019

  1. Editorial: Der Weg in die Zukunft ist aus Glas
  2. Umfrage zu Coworking Spaces in Kirchheim/Teck
  3. Neuer Strukturwandelbeauftragter im Landkreis Ludwigsburg

  4. Erfolgsgeschichten

  5. Investitionen
  6. Termine

1. Editorial: Der Weg in die Zukunft ist aus Glas

Nach Monaten der Planung und sorgfältigen Konkretisierung wird am 24. Mai der Kooperationsvertrag zwischen der Region Stuttgart und der Deutschen Telekom zum gemeinsamen Glasfaserausbau unterzeichnet. Damit startet in unserer Region ein bundesweit einmaliges Projekt, das sich unter anderem zum Ziel gesetzt hat, bereits bis zum Jahr 2022 einen Großteil aller Gewerbegebiete mit Glasfaser zu versorgen - ein aus Sicht des Wirtschaftsförderers hervorzuhebender Aspekt.
Das schnelle Internet wird in der Region bereits ungeduldig erwartet, denn die fortschreitende Digitalisierung setzt die Unternehmen unserer Kernbranchen unter Druck: Egal ob Automobil- oder Maschinenbau, Kreativwirtschaft oder IT - die notwendige Transformation für anhaltende Wettbewerbsfähigkeit gelingt nur mit der entsprechenden Infrastruktur. Vor allem unser technologiebasierter Mittelstand und unsere innovativen Start-ups benötigen dringend eine gigabitfähige Internetverbindung, um ihre Erfolge weiter ausbauen zu können. Das Kooperationsprojekt zwischen der Deutschen Telekom und der Region Stuttgart kommt also zur rechten Zeit. Es wird der Region einen nicht zu unterschätzenden Standortvorteil sichern.
Die bestehenden regionalen Strukturen sind für das gesamte Vorhaben von enormem Nutzen, da nicht für jede einzelne Kommune, sondern für den ganzen Ballungsraum geplant werden kann. Nur dank der erfolgreichen und engen regionalen Zusammenarbeit ist es überhaupt möglich, die für ein solches Jahrhundertprojekt notwendigen Abläufe schnell und effizient umzusetzen.

Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Umfrage zu Coworking Spaces in Kirchheim/Teck

In Kirchheim unter Teck befasst sich die WRS derzeit mit Coworking Spaces für Pendler. Eine Umfrage soll jetzt identifizieren, inwieweit die Idee solcher flexiblen Büros auf fruchtbaren Boden fällt, wie groß die Nachfrage nach diesen alternativen Arbeitsorten ist und ob das Projekt den Weg von der Ideenphase in die konkrete Umsetzung gehen kann. An der Umfrage teilnehmen können alle interessierten Pendler, die im Raum Kirchheim/Teck leben oder arbeiten.
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
https://it.region-stuttgart.de/news/umfrage-zu-regionalen-coworking-angeboten-fuer-pendler/

3. Neuer Strukturwandelbeauftragter im Landkreis Ludwigsburg

Thomas Schärer ist seit dem 1. Mai 2019 Strukturwandelbeauftragter im Landkreis Ludwigburg. Schärer wird die Wirtschaft im Landkreis dabei unterstützen, die vielfältigen Herausforderungen zu meistern, vor denen sie steht: Digitalisierung, neue Antriebe beim Individualverkehr, Verfügbarkeit von Fachkräften, Flächenknappheit und Verkehrsinfrastruktur. Der Strukturwandelbeauftragte sitzt bei der IHK in Ludwigsburg und ist bei der WRS angestellt.
Kontakt bei der WRS: Thomas Schärer, 0711-22835-855
thomas.schaerer@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/pressemitteilungen/artikel/thomas-schaerer-wird-strukturwandelbeauftragter-im-landkreis-ludwigsburg.html

4. Erfolgsgeschichten

Lapp verkabelt isländischen Vulkan

https://www.region-stuttgart.de/...-vulkanausbruch.html

5. Investitionen

Renningen / Sandvik Coromant

Für 16 Mio. Euro baut Sandvik Coromant AB, Weltmarktführer für Werkzeuge und Zerspanungslösungen, in Renningen ein neues Kompetenzzentrum. Das 3.000 qm große Gebäude wird im Herbst 2020 eröffnet. Es umfasst ein Trainingscenter, Schulungsräume, eine Produktionsfläche und rund 50 Büroarbeitsplätze.
www.sandvik.coromant.com

Möglingen / USU

Die USU Software AG investiert 7 Mio. Euro an ihrem Stammsitz in Möglingen. Auf einer Fläche von 1.300 qm entsteht dort ein energieeffizientes Gebäude mit Platz für 40 Beschäftigte. Die Fertigstellung ist für Herbst 2020 geplant.
www.usu.de

Ebersbach / Electrostar

Die Electrostar GmbH, Herstellerin von Industriestaubsaugern und Handtrocknern, hat ihren Sitz von Reichenbach nach Ebersbach verlagert. Das neue Firmengebäude verfügt über 13.500 qm auf zwei Stockwerken. In den Umbau der Industriehallen hat Electrostar 4,5 Mio. Euro investiert.
www.starmix.de

6. Termine

7. bis 9. Mai 2019: Business Angels auf der T4M Startup World

In der Ausstellung Startup World der Messe T4M präsentieren rund 60 Gründer ihre Technologien und Produkte, auf der Pitching Stage finden täglich Kurzvorträge von Start-ups und innovativen Medizintechnik-Mittelständlern statt. Präsentiert werden Innovationen und neue Geschäftsideen aus der gesamten Medizintechnikbranche. Die Business Angels Region Stuttgart (BARS) sind Partner der Veranstaltung und als Aussteller vor Ort.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
9.30 Uhr, Messe Stuttgart
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

8. Mai 2019: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

10. Mai 2019: We play Tech!

Das DevCamp Stuttgart versammelt Entwickler, Informatiker und IT-Begeisterte. Gemeinsam wird mit Experten diskutiert, es werden Kontakte geknüpft und interaktive Workshops veranstaltet.
10.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Vector Informatik GmbH, Holderäckerstraße 36, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-46
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
https://it.region-stuttgart.de/termine/we-play-tech-das-devcamp-stuttgart-2019/

12. Mai 2019: Ideentanke 2019: Kreative Ideen für die Buchwelt gesucht

Bis zum 12. Mai können sich Kreative bei der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg bewerben und einen Platz am Ideentanke-Stand auf der Frankfurter Buchmesse gewinnen. Gesucht werden Entwickler, Start-ups und Unternehmer, die neue Impulse und innovative Lösungen für die Buchbranche haben. Die WRS ist Partner.
Kontakt bei der WRS: Niclas Ciziroglou, 0711-22835-881
niclas.ciziroglou@region-stuttgart.de
www.mfg.de/ideentanke

14. Mai 2019: Special Interest Group „Agile Methoden und Prozesse"

Vertreter mittelständischer Unternehmen tauschen sich zu ihren Erfahrungen mit dem Einsatz agiler Methoden im Umfeld des Maschinenbaus und der Produktionstechnik aus.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-690
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://maschinenbau.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin.html?rx_event=107

15. Mai 2019: Willkommen im Landkreis Esslingen - Bewerbungscoaching für ausländische Fachkräfte und Studierende

Das kostenlose Bewerbungscoaching richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Esslingen leben und arbeiten wollen. Bewerbungsunterlagen bitte mitbringen. Eine Anmeldung ist erwünscht.
9.00 Uhr, Forum Esslingen/Zentrum für Bürgerengagement, Schelztorstraße 38, Esslingen
Kontakt bei der WRS und Anmeldung: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

15. Mai 2019: Ausstellung zu 3D-Rekonstruktion, Scanning und Photogrammmetrie

Das VDC Fellbach bietet beim Tag der offenen Tür Unternehmen die Möglichkeit, Lösungen zu den Themen 3D-Rekonstruktion, Scanning und Photogrammmetrie zu präsentieren und über den aktuellen Stand der Technik zu diskutieren.
10.00 Uhr, VDC Fellbach, Auberlenstraße 13, Fellbach
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-690
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://kompetenzzentren.region-stuttgart.de/aktuelles/27/9652/ausstellung-themen-3d-rekonstruktion-scanning-photogrammmetrie.html

15. Mai 2019: Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart: Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Die Informationsveranstaltung richtet sich an internationale Fachkräfte, die in ihrem Heimatland ein Studium oder eine Ausbildung abgeschlossen haben und mit diesem Abschluss in Deutschland arbeiten möchten. Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird in Englisch und Deutsch angeboten.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Anmeldung: https://wrs.region-stuttgart.de/anerkennung
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de

16. Mai 2019: Arbeit im Wandel: Arbeitsraum gestalten, Unternehmen entwickeln

Studien belegen, dass Menschen in ästhetisch und funktional durchdachten Raumwelten motivierter arbeiten, mehr Ideen entwickeln und sich insgesamt wohler und gesünder fühlen. Diese Arbeitsräume zu gestalten, ist ein Prozess mit vielen Akteuren und Möglichkeiten. Die vorgestellten Praxisbeispiele zeigen, wie vielfältig die Ziele in diesem Themenfeld sind, und wie die Wege aussehen können, um diese zu erreichen.
9.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Jacqueline Rost, 0711-22835-51
jacqueline.rost@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=9704

17. Mai 2019: Kongress „Stuttgart gründet"

Mit dem Kongress „Stuttgart gründet" im Stuttgarter IHK-Haus sollen Gründungsinteressierte und Jungunternehmer aus Stuttgart und der Region angesprochen und für das Thema Gründung begeistert werden. Geboten werden Fachforen, Erfolgsgeschichten und Informationen. Abends schließt sich die „Gründerlounge Stuttgart mit Elevator Pitch BW" an.
9.00 Uhr, IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://www.stuttgart.ihk24.de/System/vst/700122?id=44918

17. Mai 2019: Roadshow „Hotspots"

Die WRS und das Design Center Baden-Württemberg laden Unternehmer, Entscheider und Führungskräfte aus Industrie und Wirtschaft dazu ein, bei einer Bustour die Designregion Stuttgart kennenzulernen. Die Szenografen von Atelier Brückner, die Agentur für Technologie-Unternehmen Design Hoch Drei und die Textildesignerin Lenka Kühnertová öffnen ihre Türen und stellen ihre Dienstleistungen und einzelne Projekte vor.
11.15 Uhr, Design Center Baden-Württemberg, Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Margit Wolf, 0711-22835-22
margit.wolf@region-stuttgart.de

22. Mai 2019: Anwenderforum Additive Produktionstechnologie

Der steigende Reifegrad additiver Verfahren ermöglicht mittlerweile ihren breiten Einsatz in der industriellen Fertigung, beispielsweise beim 3D-Druck. Die Themen der Veranstaltung orientieren sich an der gesamten additiven Prozesskette: Von der Datenaufbereitung über das Materialhandling und den Herstellungsprozess bis zur abschließenden Nachbearbeitung und Qualitätssicherung.
9.00 Uhr, Messe Stuttgart, Eingang West, Messepiazza 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://maschinenbau.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin.html?rx_event=98

22. Mai 2019: Willkommen im Landkreis Ludwigsburg: Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Raum 412, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

23. Mai 2019: Mobility as a Service - Vernetzte Mobilitätslösungen für Stadt und Land

Der „Treffpunkt Nachhaltige Mobilität" richtet sich an geladene Gäste aus Politik, Kommunen, Wirtschaft und Hochschulen und fördert den Dialog zwischen Projektpartnern und Experten über neue Mobilitätsformen.
10.00 Uhr, Haus der Architekten, Danneckerstraße 54, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Alexandra Bading, 0711-22835-35
alexandra.bading@region-stuttgart.de
https://nachhaltige-mobilitaet.region-stuttgart.de/

23. Mai 2019: Frühjahrsforum der Business Angels Region Stuttgart

Kompetente Gründungsteams mit erfolgversprechenden Geschäftsideen, die Wachstumsperspektiven aufweisen und auf innovativen Forschungsergebnissen oder wissensintensiven Technologien basieren, präsentieren ihre Gründungsvorhaben. Die Gründungsteams haben eine Viertelstunde Zeit, die Business Angels von sich und ihrer Geschäftsidee zu überzeugen.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.business-angels-region-stuttgart.de

27. Mai 2019: Film Commission Montagsseminar - Stunts in Filmproduktionen

Kampf- und Actionszenen sind für viele Zuschauer ein Highlight im Film. Ohne entsprechendes Fachwissen und akribische Planung lassen sich Stuntszenen jedoch nicht glaubhaft und sicher inszenieren. Die Veranstaltung vermittelt Filmschaffenden Informationen rund um Stuntszenen.
18.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, 0711-22835-723
petra.hilt-haegele@region-stuttgart.de
Anmeldung unter film@region-stuttgart.de
https://film.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/termin/montagsseminar-stunts-in-filmproduktionen.html

28. Mai 2019: Zwölf Monate auf dem simulierten Mars

In ihrem Vortrag „12 Monate auf dem simulierten Mars - ein Erfahrungsbericht" schildert die Geophysikerin Dr. Christiane Heinicke ihre Teilnahme am NASA-Projekt „Hawaii Space Exploration Analog and Simulation" und die Herausforderungen eines Lebens ohne frische Luft, Tageslicht oder direkten Kontakt zur Außenwelt.
18 Uhr, Backnanger Bürgerhaus, Bahnhofstraße 7, Backnang
Ansprechpartner bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711-22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://kompetenzzentren.region-stuttgart.de/aktuelles/27/9665/12-monate-auf-dem-simulierten-mars-ein-erfahrungsbericht.html

29. Mai 2019: Willkommen im Rems-Murr-Kreis: Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Rems-Murr-Kreis leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, VHS Unteres Remstal, Bürgermühlenweg 4, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

29. Mai 2019: Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit

Die Teilnehmer der Veranstaltung erfahren, wie auch kleinere und mittlere Firmen Künstliche Intelligenz in ihrer Personalarbeit für sich nutzen und gleichzeitig deren rechtliche und ethische Grenzen richtig einschätzen können. Außerdem wird auf neue Anforderungen eingegangen, die für Personaler zukünftig relevant sein werden.
16.00 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Ansprechpartner bei der WRS: Jacqueline Rost, 0711-22835-51
jacqueline.rost@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 24. Mai 2019 unter https://buchungssystem.region-stuttgart.de/index.php?view=index&record=380778bf-d134-89f7-5632-5cc2f044776e

4. Juni 2019: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, Landratsamt, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

4. und 5. Juni 2019: Scrum Day 2019

Auf dem Scrum Day, der größten Community-Konferenz zum Thema Agilität und Scrum, wird auch über agile Organisationsentwicklung, agile Strategien und agiles Management debattiert. Scrum ist eine Methode des Projekt- und Produktmanagements, insbesondere zur agilen Softwareentwicklung.
8.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Filharmonie, Tübinger Straße 40, Filderstadt
Kontakt bei der WRS: Hjalmar Hiemann, 0711-22835-49
hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de
https://it.region-stuttgart.de/termine/scrum-day-2019/

5. Juni 2019: Leben und Arbeiten in Deutschland: Die duale Ausbildung als Perspektive für eine erfolgreiche berufliche Zukunft

Die Informationsveranstaltung für italienische Neubürger informiert über Ablauf, Dauer und Voraussetzungen einer dualen Ausbildung in Baden-Württemberg und erläutert, wann und inwiefern es sich lohnt, eine duale Ausbildung zu absolvieren. Im Anschluss können Interessierte mit Vertretern der IHK Region Stuttgart und der HWK Region Stuttgart direkt über ihre Anliegen sprechen und sich über einzelne Ausbildungen informieren.
Die Veranstaltung wird auf Italienisch und Deutsch angeboten.
18.00 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de
Anmeldung unter: www.wrs.region-stuttgart.de/vivere-e-lavorare

12. Juni 2019: Willkommen im Landkreis Göppingen - Sprechstunde für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Göppingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9.00 Uhr, IHK Region Stuttgart/Bezirkskammer Göppingen, Raum 009, Jahnstraße 36, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

< zurück