Newsletter

WRS-Newsletter September 2019

  1. Editorial: Von Menschen und Robotern
  2. Förderaufruf für Innovationsprojekte
  3. Postkartenset: Bauhaus-Drehorte in der Region Stuttgart

  4. Erfolgsgeschichten

  5. Investitionen
  6. Termine

1. Editorial: Von Menschen und Robotern

Künstliche Intelligenz, denkende Maschinen, Roboter - das weckt Assoziationen: Freude auf zukünftiges Arbeiten, Neugierde und kindliche Begeisterung. Vielleicht aber auch Sorge um den Verlust des Arbeitsplatzes oder vor zu intelligenten Computern. Darum eines vorweg: Die Technik rund um die Künstliche Intelligenz (KI) ist bei Weitem noch nicht in der Lage, selbstständig denkende Maschinen zu produzieren. Das Abstrahieren und eigenständige Lernen über Systemgrenzen hinweg - also ein wirklich autonom agierender Roboter - liegt noch in sehr weiter Ferne. Die Unterstützung bei Berechnungs- und Auswertungsprozessen und dem schnellen Lesen und Kategorisieren großer Datenmengen kann heutige KI aber leisten.

Die Künstliche Intelligenz nimmt im Wirtschaftsleben einen immer breiteren Raum ein. Nicht nur in der Entwicklung und Produktion, auch im Personalwesen und der Mitarbeiterbildung setzen Unternehmen auf ihre Unterstützung. Ohne eine Person, die die KI programmiert und betreut, funktioniert es nicht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die rund um KI tätig sind, müssen sich immer auf dem neuesten Stand von Technik, Wissenschaft und rechtlichen Rahmenbedingungen befinden, soll ihre Arbeit erfolgreich sein.
Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) unterstützt deshalb bereits seit vielen Jahren Unternehmen bei der Qualifizierung von IT-Fachkräften, gibt Expertenwissen zum Thema weiter und informiert zu Fördermaßnahmen. Auch die Notwendigkeit, qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und an das jeweilige Unternehmen zu binden, ist der WRS bekannt. Mit speziellen Veranstaltungen (siehe „Arbeit im Wandel" am 26.9.2019), Fach-Websites und regelmäßigen themenvertiefenden Publikationen vermittelt die WRS Wissen rund um das Finden und Halten von IT-Fachkräften und wirbt auf Messen und mit Kampagnen für die Arbeit am IT-Standort Region Stuttgart. Denn nur mit qualifizierten und motivierten Fachkräften kann ein Unternehmen zielführend arbeiten und unsere Region weiterhin lebenswert bleiben.

Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

2. Förderaufruf für Innovationsprojekte

Im Rahmen des bei der WRS angesiedelten EU-Projekts INVITE können sich Unternehmen, die an innovativen Projekten oder Produkten arbeiten, ab 6. September 2019 um Förderung bewerben. INVITE unterstützt Innovationsprojekte beispielsweise mit der Erstellung von Videos für die Investorensuche, einem Businessplan-Check, Pitching-Coaching oder einem Fördergeld in Höhe von 5.000 Euro für die Zusammenarbeit mit europäischen Partnern.
Kontakt bei der WRS: Ivana Zocli, 0711-22835-58
ivana.zocli@region-stuttgart.de
https://oi2lab.com/opportunities/competitions

3. Postkartenset: Bauhaus-Drehorte in der Region Stuttgart

Die Film Commission Region Stuttgart hat ein Postkartenset mit außergewöhnlichen Drehorten in der Region Stuttgart und der Region Neckar-Alb herausgebracht. Thema des Sets ist die Architekturschule Bauhaus. Insgesamt elf herausragende Bauhaus-Orte rund um Stuttgart werden im Set vorgestellt, unter anderem die Weißenhofsiedlung am Stuttgarter Killesberg, der Badepavillon der Märklin'schen Villa in Göppingen und das Haus auf der Alb in Bad Urach.
Kontakt bei der WRS: Julia Büchele, 0711-22835-725
julia.buechele@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/pressemitteilungen/artikel/einzigartige-drehorte-postkartenset-100-jahre-bauhaus.html

4. Erfolgsgeschichten

Eine Partnerbörse für die Pflege: Das Stuttgarter Start-up Mecasa bringt Pflegebedürftige und Betreuer mittels Psychologie zusammen

https://www.region-stuttgart.de/...fuer-die-pflege.html

5. Investitionen

Böblingen/Sindelfingen / Wörwag

Das Pharma-Unternehmen Wörwag baut eine neue Firmenzentrale auf dem Flugfeld in Böblingen/Sindelfingen. Für rund 20 Mio. Euro entsteht ein Neubau in zwei Bauabschnitten, der Platz für rund 700 Mitarbeiter bieten wird. Das neue Firmengebäude mit einer Fläche von 13.000 qm, davon 7.600 qm oberirdisch, soll bis 2021 bezugsfertig sein. Die Wörwag Pharma GmbH & Co. KG vertreibt Vitamin-, Zink- und Magnesiumpräparate.
www.woerwagpharma.de

Renningen / Exyte Technology

Der Reinraumspezialist Exyte Technology hat seine neuen Räumlichkeiten im Gewerbegebiet Raite in Renningen offiziell eröffnet. Auf dem 25.000 qm großen Grundstück ist für einen zweistelligen Millionenbetrag ein Neubau für bis zu 300 Mitarbeiter entstanden. 3.000 qm hat sich das Unternehmen als Reservefläche gesichert. Exyte Technology entwickelt Reinraumtechnologien für die Chip-, Medikamenten- und Lebensmittelherstellung.
www.exyte-technology.net

Eislingen / Pusch-Data

Das IT-Beratungsunternehmen Pusch-Data GmbH hat seinen Neubau in Eislingen eingeweiht. Für vier Mio. Euro ist das neue Gebäude für 120 Mitarbeiter mit einer Nutzfläche von 1.600 qm entstanden. Errichtet wurde das Gebäude zusammen mit regional ansässigen Handwerksbetrieben.
www.pusch-data.de

Ingersheim / ACPS Automotive

Die Firma ACPS Automotive baut im Ingersheimer Gewerbegebiet Bietigheimer Weg eine neue Unternehmenszentrale mit Entwicklungszentrum für rund 200 Mitarbeiter. Auf dem 9.750 qm großen Grundstück entsteht ein dreigeschossiges Bürogebäude mit 4.400 qm sowie eine Halle mit 1.200 qm. Die ACPS Automotive GmbH stellt Anhängerkupplungen für Pkw her.
www.acps-automotive.com/

Weinstadt / Müko

Die Müko Maschinenbau GmbH wächst weiter am Standort in Weinstadt-Beutelsbach. Bis Ende 2019 entsteht für rund 1,5 Mio. Euro eine neue Montagehalle mit 800 qm Fläche auf dem eigenen Grundstück. Kerngeschäft des Maschinenbauers sind Montage- und Prüfanlagen für die Autoindustrie.
www.mueko.de

6. Termine

8. September 2019: Bergkonzert am Teehaus Stuttgart

In diesem Jahr findet das Bergkonzert des Popbüro Region Stuttgart am Teehaus im Weißenburgpark in Stuttgart statt. Dort erwarten die Besucherinnen und Besucher neben einer herrlichen Aussicht junge Künstler und Künstlerinnen aus Stuttgart und der Region.
16 Uhr, Teehaus im Weißenburgpark, Hohenheimer Straße 119, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Pierre Seidel, 0711-489097-11
pierre.seidel@region-stuttgart.de
https://www.facebook.com/events/497537864390348/

10. bis 11. September 2019: WRS auf der f-cell

Auch in diesem Jahr ist die WRS mit einem Stand beim Netzwerktreffen f-cell vertreten. Die Veranstaltung rund um Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technologie beinhaltet einen Kongress, Expertenvorträge, Workshops, Diskussionsrunden und eine Fachmesse. Höhepunkt der f-cell ist die Verleihung des von der WRS unterstützten f-cell-Awards, der zukunftsträchtige Innovationen im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technologie auszeichnet.
9 Uhr, Stand 12/Eyth-Saal, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Holger Haas, 0711-22835-14
holger.haas@region-stuttgart.de
www.f-cell.de

11. September 2019: Willkommen im Landkreis Ludwigsburg - Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Ludwigsburg leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9 Uhr, Landratsamt Ludwigsburg, Raum 405, Hindenburgstraße 40, Ludwigsburg
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

12. September 2019: M.Tech Accelerator Mobility Board Meeting

Das Förderprogramm M.Tech Accelerator unterstützt junge Gründerteams dabei, Business-Ideen zu den Themen Mobilität, Engineering und Manufacturing zur Marktreife zu bringen. Im Rahmen des Mobility Board Meetings stellen die neuesten Start-up-Teams ihre Ideen, Technologien und Geschäftsmodelle vor und tauschen sich mit interessierten Firmenvertretern aus.
17 Uhr, Wizemann Space, Quellenstraße 7a, Stuttgart
Ansprechpartner bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
Anmeldung bis 10. September 2019 an: cars@region-stuttgart.de
www.mtechaccelerator.com

17. bis 19. September 2019: WRS auf der Konferenz Smart City Solutions

Verschiedenste Themen rund um die Stadt der Zukunft, wie Feinstaub, Verkehrsprobleme, Energieversorgung oder Datensicherheit, werden auf der Konferenz Smart City Solutions diskutiert. Die WRS nimmt teil und wird die Chancen von digitaler Technologie im urbanen Mobilitätsbereich vorstellen.
9 Uhr, Messe Stuttgart, Halle 4/Eingang Ost, Messepiazza 1, Stuttgart
Ansprechpartner bei der WRS: Rolf Reiner, 0711-22835-824
rolf.reiner@ext.region-stuttgart.de
www.smartcitysolutions.eu/de

18. September 2019: Willkommen im Rems-Murr-Kreis - Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Rems-Murr-Kreis leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9 Uhr, VHS Unteres Remstal, Bürgermühlenweg 4, Waiblingen
Kontakt bei der WRS: Christa Gebhard, 0711-22835-878
christa.gebhard@region-stuttgart.de
welcome.region-stuttgart.de

18. September 2019: Unternehmerfrühstück - Umweltschonend backen

Die Veranstaltung bietet einen Blick hinter die Kulissen einer traditionsreichen Herrenberger Bäckerei und zeigt, wie kleine Betriebe Umweltmaßnahmen und Kosteneinsparungen vereinen können.
8 Uhr, Bäcker Baier, Hewlett-Packard-Straße 2, Herrenberg
Kontakt bei der WRS: Dr. Sascha Meßmer, 07031-663-1608
sascha.messmer@region-stuttgart.de
https://www.lrabb.de/4_unternehmerfruehstueck

18. September 2019: Kreativbranche als Motor der Regionalentwicklung

Die Konferenz „Creative Places & Communities in Stadt und Land" im Rahmen des 13. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik stellt Kultur- und Kreativschaffende als Motoren von Stadt- und Regionalentwicklung ins Zentrum. Die WRS ist Partner und hält einen Vortrag zur Bedeutung der Kreativwirtschaft in der Regionalentwicklung.
10 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Veit Haug, 0711-22835-18
veit.haug@region-stuttgart.de
Anmeldung unter www.nsp-kongress.de

18. September 2019: Anerkennung und Qualifizierung in Bau- und Planungsberufen

Die Veranstaltung richtet sich an internationale Bauingenieure oder Architekten, die in Deutschland eine Arbeit im Baubereich suchen und Unterstützung für einen qualifizierten Berufseinstieg benötigen. Besprochen werden Themen wie „Anerkennung in Ingenieursberufen", „Systematik des deutschen Bau- und Planungswesens" und „Weiterqualifizierung und Stellensuche im Baubereich". Die Veranstaltung wird auf Deutsch und Englisch angeboten.
15.30 Uhr, Akademie der Ingenieure, AkadIng GmbH, Gerhard-Koch-Straße 2, Ostfildern
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine/termin/artikel/integration-durch-qualifikation-in-bau-und-planungsberufen.html

18. bis 21. September 2019: Popbüro Region Stuttgart auf dem Reeperbahnfestival

Das Reeperbahnfestival in Hamburg zählt zu den wichtigsten Treffpunkten der Musikwirtschaft weltweit. Das Popbüro Region Stuttgart ist zum wiederholten Mal vor Ort und bietet Musikunternehmen aus der Region Stuttgart die Chance, sich und ihre Musik vorzustellen.
Rund um die Reeperbahn, Hamburg
Kontakt bei der WRS: Pierre Seidel, 0711-489097-11
pierre.seidel@region-stuttgart.de
https://www.reeperbahnfestival.com/de/startseite

19. September 2019: Cannes Lions Report Donaueschingen

Die Baden-Württemberg-Delegierten des Cannes Lions International Festival of Creativity werden in Kurzvorträgen ihre ganz persönlichen Eindrücke vom Festival präsentieren und von den wichtigsten Trends 2019 berichten.
18.30 Uhr, Alte Hofbibliothek, Haldenstraße 5, Donaueschingen
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, 0711-22835-723
petra.hilt-haegele@region-stuttgart.de
Anmeldung: https://mfg.de/va/bwlions-report-1909

19. September 2019: Sommerforum der Business Angels Region Stuttgart

Kompetente Gründungsteams mit Erfolg versprechenden Geschäftsideen, die Wachstumsperspektiven aufweisen und auf innovativen Forschungsergebnissen oder wissensintensiven Technologien basieren, präsentieren ihre Gründungsvorhaben. Die Gründungsteams haben eine Viertelstunde Zeit, die Business Angels von sich und ihrer Geschäftsidee zu überzeugen.
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
www.bars-ev.de

20. September 2019: PUSH!-Campus Challenge für Start-ups

Beim Launch Event präsentieren vielversprechende Start-ups aus dem Hochschulumfeld ihre Geschäftsideen und wetteifern um den Sieg der PUSH! Campus Challenge sowie um die Teilnahme an einer Meisterklasse.
17 Uhr, Steyg, Lautenschlagerstraße 16, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Chatzis, 0711-22835-50
andreas.chatzis@region-stuttgart.de
https://push.region-stuttgart.de/campus-challenge-.html
Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/launch-grundermotor-meisterklasse-2-und-push-campus-challenge-tickets-69019534285

21. September 2019: Die eigene Photovoltaik-Anlage

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Solar Wochen" informieren die WRS und das Photovoltaik-Netzwerk Region Stuttgart die interessierte Öffentlichkeit auf Marktplätzen der Region zum Thema Photovoltaik-Anlagen auf dem eigenen Dach. Fragen zur Planung und dem richtigen Ansprechpartner werden ebenso beantwortet wie zur Wirtschaftlichkeit.
7 Uhr, Stand der Energieagentur Kreis Böblingen, Marktplatz in Sindelfingen
10 Uhr, Stände des Energieberatungszentrum Stuttgart e.V. und des Solar Clusters Baden-Württemberg, Schlossplatz Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Stefan Emmerich, 0711-22835-853
stefan.emmerich@region-stuttgart.de
https://www.photovoltaik-bw.de/regionale-pv-netzwerke/region-stuttgart/

22. September 2019: Aktionstag Elektromobilität in Stuttgart

Beim Aktionstag Elektromobilität (AtEm) gibt es nachhaltige Mobilität zum Anfassen und Mitmachen. Verschiedene Firmen aus der Region präsentieren ihre neuesten Mobilitäts-Angebote. Ob Elektroroller, E-Bike oder alternative Antriebsmöglichkeiten für das Auto - beim AtEM werden alle Fragen rund um die Mobilität der Zukunft beantwortet.
11 Uhr bis 18 Uhr, Marktplatz und Karlsplatz, Stuttgart
Ansprechpartner bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
www.region-stuttgart.de/atem

22. September 2019: „Theo-autofrei" mit der Kulturbühne des Popbüro Region Stuttgart

Im Rahmen des autofreien Sonntags auf der Stuttgarter Theodor-Heuss-Straße „Theo-autofrei" wird das Popbüro Region Stuttgart das Bühnenprogramm organisieren und jungen Künstlerinnen und Künstlern aus der Region und Baden-Württemberg die Möglichkeit geben, sich vor dem Publikum zu präsentieren. Mit dabei sind Ben Jakob, Steamy Bahir, Woodsman, Marina Sigel, Moritz Konrad und Nicita Gorbunov.
11 Uhr bis 18 Uhr, Theodor-Heuss Straße/Bolzstraße, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Pierre Seidel, 0711-489097-11
pierre.seidel@region-stuttgart.de

23. September 2019: Pop-Montag - Grundlagen im Musikbusiness

In diesem Monat startet das Popbüro Region Stuttgart seine Veranstaltungsreihe „Pop-Montag" mit den Grundlagen im Musikbusiness. Die Veranstaltung richtet sich an junge Musiker, Bands, Sänger und andere Akteure der Popmusik.
18 Uhr, Popbüro Region Stuttgart, Naststraße 11a, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Pierre Seidel, 0711-489097-11
pierre.seidel@region-stuttgart.de
https://www.facebook.com/events/420918005181890/

24. September 2019: Cannes Lions Report Karlsruhe

Die Baden-Württemberg-Delegierten des Cannes Lions International Festival of Creativity werden in Kurzvorträgen ihre ganz persönlichen Eindrücke vom Festival präsentieren und von den wichtigsten Trends 2019 berichten.
18.30 Uhr, Substage Café, Alter Schlachthof 19, Karlsruhe
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, 0711-22835-723
petra.hilt-haegele@region-stuttgart.de
Anmeldung: https://mfg.de/va/bwlions-report-2409

24. September 2019: Willkommen im Landkreis Böblingen - Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Böblingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9 Uhr, Landratsamt Böblingen/Gebäude D, Parkstraße 16, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de

25. September 2019: Successful Application and Working in the Stuttgart Region

Internationale Studierende, Absolventen und Fachkräfte erfahren, wie Jobsuche und Bewerbungsverfahren in Deutschland funktionieren. Die Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Stuttgart findet in englischer und deutscher Sprache statt.
18 Uhr, Globales Klassenzimmer, Charlottenplatz 17, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
Anmeldung unter wrs.region-stuttgart.de/successful-application

25. und 26. September 2019: Autocontact 2019

Die Autocontact ist der jährliche Treffpunkt für das Automotive Cluster in der Steiermark. In diesem Jahr ist erstmals die WRS mit der Clusterinitiative Automotive Region Stuttgart mit einem Stand vor Ort. Auf Initiative der WRS präsentieren sich Stuttgarter Start-ups aus dem Mobilitätsumfeld.
12.30 Uhr, Seifenfabrik Graz, Angergasse 41, Graz, Österreich
Ansprechpartner bei der WRS: Robin Schmücker, 0711-22835-893
robin.schmuecker@region-stuttgart.de
www.autocontact.at

26. September 2019: Locationtour - „Von der Wolle zur Hightech-Region"

Die diesjährige Locationtour der Film Commission Region Stuttgart befasst sich mit der hiesigen Textilindustrie. Die Tour führt zu spannenden Orten, Geschichten und Menschen, die auf unterschiedliche Weise mit der Textilindustrie verbunden sind und richtet sich an Autoren, Produzenten, Regisseure, Szenenbildner und Location Scouts.
8.30 Uhr, Film Commission Region Stuttgart, Breitscheidstraße 4, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Ulla Matzen, 0711-22835-720
ulla.matzen@region-stuttgart.de
Anmeldung: film@region-stuttgart.de

26. September 2019: TecNet ConnectedCar

Beim TecNet ConnectedCar diskutieren Experten über automatisiertes Fahren und das vernetzte Fahrzeug. Dieses Mal wird es Fachbeiträge zur Relevanz von 5G für das automatisierte Fahren, zu autonomen Shuttles und zur mit Data-Analytics gestützten Innovationsprozess-Optimierung geben. Das gastgebende Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart stellt die cloudbasierte Messdatenerfassung für die Fahrzeugentwicklung vor.
16.30 Uhr, FKFS Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart, Pfaffenwaldring 12, Stuttgart
Ansprechpartner bei der WRS: Christoph Gelzer, 0711-22835-43
christoph.gelzer@region-stuttgart.de
https://cars.region-stuttgart.de/tecnet-connectedcar/

26. September 2019: Arbeit im Wandel - Gewinnung und Bindung internationaler IT-Fachkräfte und Studierender

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen, die ausländische IT-Mitarbeiter beschäftigen wollen oder bereits erste Erfahrungen mit der Gewinnung von internationalen Fachkräften haben. Besprochen wird, welche Möglichkeiten bestehen und welche Erleichterungen das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz beinhaltet. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Austausch.
14 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=8581

26. bis 28. September 2019: Popbüro Region Stuttgart beim Waves Vienna Showcase Festival

Das Waves Vienna Showcase Festival in Wien bietet insbesondere noch wenig bekannten Bands und Musikern die Möglichkeit, ein größeres Publikum zu erreichen und über Genre- und Landesgrenzen hinaus bekannt zu werden. Das Popbüro Region Stuttgart schickt in diesem Jahr die Stuttgarter Band To Be We nach Wien.
WUK Werkstätten- und Kulturhaus, Währinger Straße 59, Wien, Österreich
Kontakt bei der WRS: Pierre Seidel, 0711-489097-11
pierre.seidel@region-stuttgart.de
https://www.wavesvienna.com/

30. September 2019: Film Commission Montagsseminar „Bildrechte im Zeitalter der DSGVO"

Das Seminar zeigt anhand von praktischen Beispielen die aktuelle Rechtslage im Rahmen der DSGVO. Wann können Bilder mit Menschen aufgrund berechtigten Interesses aufgenommen werden, wann braucht es eine Einwilligung und in welchen Situationen bietet sich ein Vertrag an?
18 Uhr, Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Petra Hilt-Hägele, 0711-22835-723
petra.hilt-haegele@region-stuttgart.de
Anmeldung: film@region-stuttgart.de

30. September 2019: Bustour zu EU-geförderten Projekten in der Region Stuttgart

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Busrundfahrt erfahren, wo EU-Fördermittel in der Region Stuttgart eingesetzt werden und wie diese der Region zugutekommen. Ausgewählte EU-Projekte, wie der regionale Mobilitätspunkt Fellbach, die Aufwertung des Neckarufers in Remseck und das Start-up-Förderprogramm M.Tech Accelerator, werden vorgestellt.
9 Uhr, Europahaus/Europe Direct Informationszentrum Stuttgart, Kronprinzstraße 13, Stuttgart.
Kontakt bei der WRS: Heike Thumm, 0711-22835-19
heike.thumm@region-stuttgart.de
https://eu.region-stuttgart.de/veranstaltungen/vorschau/artikel/bustour-zu-eu-gefoerderten-projekten-in-der-region-stuttgart-1.html

30. September 2019: Bewerbungsschluss für das Electronic Barcamp

Musiker, die mit elektronischen Klangerzeugern, Laptops und Sequenzer-Programmen arbeiten, können sich noch bis 30. September 2019 beim Popbüro Region Stuttgart für das Electronic Barcamp bewerben. Im Barcamp werden sich die jungen Musiker mit Experten austauschen, weiterbilden und mit hochwertigem Equipment arbeiten.
Kontakt bei der WRS: Pierre Seidel, 0711-489097-11
pierre.seidel@region-stuttgart.de
https://www.popbuero.de/services-view/electronicbarcamp2019/

1. Oktober 2019: Digitalfrühstück am ZD.BB

Mit dem Digitalfrühstück bietet das Zentrum Digitalisierung in Böblingen (ZD.BB) speziell kleinen und mittleren Unternehmen eine Informations- und Vernetzungsplattform, um selbst digitale Geschäftsideen zu entwickeln und sich mit anderen auszutauschen. Impulsvorträge von Unternehmern und Fachexperten dienen zur Inspiration für den Start und die Umsetzung digitaler Projekte.
8.30 Uhr, Zentrum Digitalisierung in Böblingen (ZD.BB), Danziger Straße 6, Böblingen
Kontakt bei der WRS: Dr. Sascha Meßmer, 07031-663-1608
sascha.messmer@region-stuttgart.de
https://www.zd-bb.de/veranstaltungen

2. Oktober 2019: Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart: Migrantinnen Spezial - Erfolgreicher beruflicher (Wieder-) Einstieg

Die Informationsveranstaltung möchte Migrantinnen bei ihrer beruflichen Orientierung unterstützen und ihnen Ideen und Perspektiven für einen Wiedereinstieg anbieten. Die Veranstaltung wird in Deutsch und Englisch angeboten.
10 Uhr, Landratsamt Göppingen/Raum E16, Lorcher Straße 6, Göppingen
Kontakt bei der WRS: Svetlana Acevic, 0711-22835-877
svetlana.acevic@region-stuttgart.de
https://welcome.region-stuttgart.de/welcome-service/termine/artikel/leben-und-arbeiten-in-der-region-stuttgart-migrantinnen-spezial-3.html
Anmeldung: www.wrs.region-stuttgart.de/Lebenundarbeiten-FrauundBeruf

7. Oktober 2019: Tech & InnoCamp - Digitalisierung von Produkten und Prozessen

Die Veranstaltung auf der Fachmesse Motek zeigt anhand von zwei konkreten Beispielen - der Nutzung von Augmented Reality für die Qualitätskontrolle und der Integration intelligenter Komponenten für autonome Greifer - wie Industrieunternehmen neue Prozesse und Produkte entwickeln können. Anschließend werden konkrete Digitalisierungsprojekte eines mittelständischen Unternehmens vorgestellt.
9 Uhr, Region Stuttgart Lounge, Messe Stuttgart (Eingang Ost), Messepiazza 1, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Dr. Andreas Findeis, 0711 22835-69
andreas.findeis@region-stuttgart.de
https://wrs.region-stuttgart.de/aktuell/termine/termin/artikel/neues-aus-der-digitalen-welt-digitalisierung-von-produkten-und-prozessen.html

7. bis 9. Oktober 2019: Investorenwerbung auf der Expo Real

Unternehmen, Landkreise sowie Städte und Gemeinden aus der Region Stuttgart präsentieren auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen zukunftsweisende Projekte und attraktive Gewerbestandorte. Die WRS hat den Partnerstand organisiert und wirbt auf der Expo Real für den Immobilienstandort Region Stuttgart und um Investoren.
Messe München, Halle B1, Stand 120, Am Messesee, München
Kontakt bei der WRS: Christin Rasp, 0711-22835-20
christin.rasp@region-stuttgart.de
www.exporeal.region-stuttgart.de

9. Oktober 2019: Willkommen im Landkreis Esslingen - Sprechstunde für internationale Fachkräfte, Studierende und Unternehmen

Das kostenlose Informations- und Erstberatungsangebot richtet sich an internationale Fachkräfte, ihre Familienangehörigen und Studierende, die im Landkreis Esslingen leben und arbeiten wollen. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ausländische Fachkräfte beschäftigen (wollen), können sich zur Rekrutierung und Integration ausländischer Fachkräfte beraten lassen.
9 Uhr, Forum Esslingen, Schelztorstraße 38, Esslingen
Kontakt bei der WRS: Elina Jonitz, 0711-22835-874
elina.jonitz@region-stuttgart.de
https://welcome.region-stuttgart.de/welcome-service/termine/artikel/sprechstunde-des-welcome-service-region-stuttgart-in-esslingen-6.html

9. Oktober 2019: Career Walk und Career Lunch bei der Motek 2019

Im Rahmen der Motek, der internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung vom 7. bis zum 10. Oktober in Stuttgart, bietet die WRS einen Career Walk und einen Career Lunch an. Beim Career Walk werden Studierende und Absolventen mit attraktiven Arbeitgebern aus der Region Stuttgart zusammengebracht. Beim anschließenden Career Lunch kommen Berufseinsteiger und Personalverantwortliche ins Gespräch.
9.30 Uhr, Region Stuttgart Lounge, Landesmesse Stuttgart, Messepiazza, Stuttgart
Kontakt bei der WRS: Jan Kohlmeyer, 0711-22835-47
jan.kohlmeyer@region-stuttgart.de
https://fachkraefte.region-stuttgart.de/aktuelles/termine/?news_id=9914

< zurück