Pressemitteilungen

19.01.2017

Film Commission Region Stuttgart bringt Postkartenset "Handwerksbetriebe" heraus

Bilderserie des Stuttgarter Fotografen Alexander Wunsch zeigt neue regionale Orte, die Filmschaffenden als Motive dienen können

Cover des Postkartensets "Handwerkszeug"

Cover des Postkartensets "Handwerkszeug"
→ Bild herunterladen

Die Film Commission Region Stuttgart hat eine neue Auflage ihrer Postkartenserie herausgebracht. Unter dem Namen "Handwerkszeug" zeigt sie ungewöhnliche Handwerksbetriebe aus der Region Stuttgart, welche dafür die Türen zu ihren Werkstätten geöffnet haben. In zwölf Bildern hat der Stuttgarter Fotograf Alexander Wunsch bislang unentdeckte Orte vor die Kamera gebracht. Sie sollen die Vielfalt und Einzigartigkeit der Region Stuttgart zeigen sowie Filmemachern und Drehbuchautoren Impulse geben, neue Geschichten zu erzählen. Das Set entstand in Kooperation mit der Handwerkskammer Region Stuttgart.

Alle Motive sind in der Region zu finden und eröffnen nicht nur neue Blickwinkel, sondern auch höchst unterschiedliche Wirkungsstätten, in denen die verschiedensten Produkte entstehen: beispielsweise die Meisterwerkstätte für Holzblasinstrumente Bernd Moosmann in Waiblingen mit ihrer über 30-jährigen Erfahrung in der Fagottherstellung. Oder die für die Herstellung und Restauration von Kirchenfenstern und anderen Kunstgläsern bekannte Glaserei Gaiser & Fieber in Esslingen. Zu den weiteren außergewöhnlichen Orten gehören die Kunstgießerei Strassacker in Süßen, der Steinmetzbetrieb Kirstein in Winnenden, die Goldschmiedin Martina Runge in Ludwigsburg und das Kontaktlinseninstitut Müller-Welt in Stuttgart. Alexander Wunsch hat die Werkstätten zum größten Teil zentralperspektivisch, symmetrisch und weitwinklig aufgenommenen und somit die Diskrepanz zwischen Detail und Räumlichkeit überwunden.

Die Film Commission thematisiert in ihrer Postkarten-Serie jedes Jahr neue regionale Orte, die Filmschaffenden als Motive dienen können. "Wo ein Film entsteht, ist mit entscheidend für seinen Erfolg", sagt Jens Gutfleisch, Leiter der Film Commission Region Stuttgart. "Die Region Stuttgart bietet vielfältige und ungewöhnliche Handwerksbetriebe, die manchmal Kleinod und manchmal von monumentaler Größe sind. Mit dem Postkartenset zeigen wir diese sonst verschlossenen Orte und was damit möglich ist - ob im Fernsehen, im Kino, in einer App oder einem Fotoprojekt."

Über die Film Commission Region Stuttgart

Als zentrale Beratungsstelle bietet die Film Commission Region Stuttgart individuelle Unterstützung und Information in sämtlichen Bereichen der Filmherstellung: von der projektbezogenen Hilfestellung bei der Suche nach Drehorten, der Einholung von Drehgenehmigungen, der Zusammenarbeit mit Behörden. Hinzu kommen gezielte Informationen über technische und künstlerische Filmprofis, Talente, Produzenten und Dienstleistern. Die Film Commission wirkt als Koordinator und Mediator an der Schnittstelle zwischen Filmproduktionen, Filmschaffenden, Motivgebern und öffentlichen Einrichtungen - zur Stärkung des Filmstandorts Region Stuttgart. Sie ist eine Einrichtung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS).

Unter der Adresse www.film.region-stuttgart.de finden Filmschaffende vielfältige Informationen zu den genannten Themen. Zusätzlich stellen wir unter www.locationguide.de (über 600 Drehorte) und www.productionguide.de (über 900 filmrelevante Branchenadressen) umfangreiche Online-Datenbanken zur Verfügung.

Das Postkartenset "Handwerksbetriebe" ist erhältlich unter: wrs.region-stuttgart.de/handwerkszeug

Alle Motive in Druckauflösung gibt es unter presseservice.region-stuttgart.de/bilder.html

Pressekontakt:
Anja Glässing
Film Commission Region Stuttgart
E-Mail: anja.glaessing@region-stuttgart.de
Tel.: +49 711-259443-71
www.film.region-stuttgart.de
www.productionguide.de
www.locationguide.de

Handwerkskammer Region Stuttgart www.hwk-stuttgart.de
Fotos: Alex Wunsch (www.alexwunsch.com)
Grafik: Anja Heinkele (www.kleinezeichen.de)
Übersetzung: Dr. Styles Sass