Pressemitteilungen

22.05.2019

Gewinner des Fotowettbewerbs #SistEuropa prämiert

Instagramer zeigen Europa in der Region Stuttgart

Die Instagramerinnen lori.le, diyrona, mel_wel und lottifee haben mit ihren Bildern von Europa in der Region Stuttgart den Fotowettbewerb #SistEuropa der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) gewonnen. WRS-Geschäftsführer Dr. Walter Rogg gratulierte den Siegerinnen am Dienstag, 21. Mai 2019, und überreichte ihnen ihren Preis: ein einmonatiges Interrailticket für zwei Personen. „Die eingereichten Fotos machen deutlich, wie bereichernd Europa von jungen Leuten in der Region Stuttgart wahrgenommen wird und welchen Stellenwert es in ihrem Alltag hat“, sagte Rogg.

Die Siegerfotos haben spannende Entstehungsgeschichten. Das Foto von lori.le zeigt eine Euro-Münze vor der Staatlichen Münze Baden-Württemberg in Stuttgart: „Meine Eltern haben sich bei der Arbeit in der Staatlichen Münze in Stuttgart kennengelernt. Der Ort hat eine besondere Bedeutung für mich, da es mich ohne den Euro quasi nicht gäbe“, erklärt lori.le lachend. „Das Interrailticket werde ich für eine Reise nach Spanien nutzen, die ich im nächsten Sommer zusammen mit meiner Schwester machen möchte.“ Diyrona, auf deren Foto man sie auf einen Zug rennend am Stuttgarter Hauptbahnhof sieht, erzählt: „Eigentlich wollte ich vor der Reise noch in Ruhe Bilder für den Wettbewerb machen, war aber zu spät dran. Daher habe ich meinem Freund das Handy in die Hand gedrückt und gesagt, mach so viele Fotos, wie du kannst.“ Das Bild soll auf das grenzenlose Reisen in Europa aufmerksam machen. „Mit dem Interrailticket werden mein Freund und ich nach Irland fahren. Dort habe ich studiert und ich möchte ihm gern alles zeigen.“

Der Wettbewerb #SistEuropa fand vom 23. März bis 7. April auf Instagram statt. Die Nutzer wurden aufgefordert, unter dem gleichnamigen Hashtag ihre schönsten Fotos von Europa in der Region Stuttgart zu posten. Eine Jury wählte aus den zahlreichen Einsendungen vier Gewinner-Bilder aus.

Alle zum Wettbewerb eingereichten Fotos finden sich unter dem Hashtag #SistEuropa auf Instagram.

Die Kampagne #SistEuropa wurde von der WRS über die Social-Media-Plattform so-ist-s.de durchgeführt.

EU-Projekte in der Region Stuttgart werden aktuell von der WRS auf der Website eu.region-stuttgart.de/ichunddieeu gesammelt.