Pressemitteilungen

22.04.2010

Mit dem Arbeitgeberverzeichnis Fachkräfte gewinnen

Ein neues Internetangebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei der Suche nach Nachwuchs.

Das Arbeitgeberverzeichnis Region Stuttgart ermöglicht es kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region, sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und ihren Bekanntheitsgrad bei Studierenden, Absolventen und jungen Arbeitnehmern zu steigern. Auf dem übersichtlich gestalteten Portal erhalten potenzielle Bewerber rasch die wichtigsten Informationen wie Branche, Firmensitz, Umsatz und Anzahl der Beschäftigten. Die Unternehmen können nicht nur ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen, sondern auch ihre Firmenkultur umfassend darstellen und auf firmenspezifische Angebote, zum Beispiel im Bereich Weiterbildung oder bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie hinweisen. Auch die Einbindung von Bildern und Videos ist möglich.

"Die Wirtschaftskraft der Region Stuttgart beruht zu einem großen Teil auf den vielen, oft hoch innovativen kleinen und mittelständischen Unternehmen. Als Arbeitgeber sind sie bei jungen Fachkräften zwar beliebt, allerdings oft nicht hinreichend bekannt", beschreibt WRS-Geschäftsführer Dr. Walter Rogg die Schwierigkeiten kleinerer Firmen. "Mit dem Arbeitgeberverzeichnis schaffen wir eine Plattform, die systematisch Informationen über solche Unternehmen aus der Region bereit-stellt und einen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses in der Region leistet."

Informationen zum Thema Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart ergänzen die Unternehmensportraits. So soll den Nachwuchsfachkräften der Standort schmackhaft gemacht werden. "Die Region Stuttgart ist nicht nur eine der führenden Wirtschaftsregionen Europas mit einem attraktiven Arbeitsmarkt, sondern bietet mit ihren landschaftlichen Schönheiten, Kunst und Kultur auf Weltniveau, Musikangeboten für jedes Alter sowie hochrangigen Sportveranstaltungen eine außergewöhnlich hohe Lebensqualität", so der WRS-Geschäftsführer weiter.

Das Arbeitgeberverzeichnis ist Bestandteil des Fachkräfteportals der regionalen Wirtschaftsförderung und abrufbar unter der Internetadresse fachkraefte.region-stuttgart.de/arbeitgeberverzeichnis. Es richtet sich an Unternehmen aus der Region Stuttgart mit bis zu 3.000 Mitarbeitern und wird in Zusammenarbeit mit dem Esslinger Portalbetreiber Odeki angeboten. Alle Firmenprofile des Arbeitgeberverzeichnis sind auch Bestandteil des deutschlandweiten Bildungsportals www.odeki.de dieses Anbieters, das Hochschulen, Absolventen, Unternehmen und Studenten vernetzt und weitere Instrumente für das Arbeitgebermarketing zur Verfügung stellt.

Die WRS und Odeki stellen das Arbeitgeberverzeichnis auf der Fachmesse Personal 2010 am 27. und 28. April in Stuttgart vor (Messe Stuttgart, Halle 9, F.14).

Text herunterladen:

PMT_Arbeitgeberverzeichnis.doc(doc, 49 kB)