Pressemitteilungen

29.08.2014

Region Stuttgart präsentiert sich auf der Messe IT & Business

Gemeinschaftsstand bietet noch Beteiligungsmöglichkeit für kurzentschlossene IT-Firmen

Mit einem Gemeinschaftsstand präsentiert sich die IT-Region Stuttgart bei der Messe IT & Business vom 8. bis 10. Oktober auf dem Stuttgarter Messegelände. Der Messestand wird gemeinsam von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und dem Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen organisiert. Für kurzentschlossene IT-Unternehmen gibt es noch Möglichkeiten zur Teilnahme. Weitere Angebote der WRS, etwa zur Fachkräftegewinnung, runden das Angebot ab.

"Die Messe ist eine wichtige Drehscheibe zwischen Anwendern aus der Wirtschaft und Anbietern aus der IT-Branche", sagt WRS-Geschäftsführer Dr. Walter Rogg. "Mit dem Gemeinschaftsstand zeigen wir das große Potenzial des Standorts Region Stuttgart insbesondere mit IT-Produkten für industrielle Anwendungen, etwa für Maschinensteuerungen, Robotikanwendungen, Fahrerassistenzsysteme oder auch in den Bereichen CAD und Simulation." Mit 8.000 IT-Firmen sei die Region Stuttgart die IT-Herzkammer Baden-Württembergs, so Hans-Ulrich Schmid, Geschäftsführer des Softwarezentrums. Das Kompetenzzentrum, das mittlerweile 100 Mitgliedsunternehmen hat und kürzlich um 3.000 qm Büroflächen erweitert wurde, stellt auf der Messe das Leistungsportfolio seiner Mitglieder vor und wirbt um Fachkräfte. Neben der Präsentation der IT-Wirtschaft in der Region Stuttgart am Messestand rundet die regionale Wirtschaftsförderung ihr Engagement auf der IT & Business mit weiteren Angeboten ab, etwa zur Versorgung mit Fachkräften. So gibt es beispielsweise "Career Walks", geführte Messerundgänge für Studierende zu Ständen regionaler IT-Unternehmen.

Ein weiterer Partner des Messestands ist die SIT GmbH aus Herrenberg, die seit fast 20 Jahren Systeme zum Projektmanagement und zur Prozessoptimierung anbietet. Mit dabei sind auch die mimacom Deutschland GmbH mit Sitz in Stuttgart, die sich auf IT-Projekte auf der Basis von Open-Source-Technologien spezialisiert hat, sowie die smartITconsulting GmbH: Die Firma aus Ostfildern erstellt und realisiert IT- und Telekommunikationskonzepte für kleinere und mittelständische Unternehmen. Die ebenfalls vertretene Denzhorn Computer-Service GmbH aus Weissach stellt ihre Planungs- und Controlling-Software BPS-ONE vor.

Kurzentschlossene IT-Unternehmen aus der Region Stuttgart, die Interesse an einer Teilnahme am Messestand haben, wenden sich an die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), Hjalmar Hiemann, hjalmar.hiemann@region-stuttgart.de, Tel. 0711-2 28 35-49.

Text herunterladen:

PMT_Gemeinschaftsstand-IT%20Business.pdf(pdf, 72 kB)