Termin

21.04.15, 13:30 – 18:00 Uhr

2. SolarForum Baden-Württemberg

Energiewende für den Mittelstand - Photovoltaik-Lösungen für den gewerblichen Eigenverbrauch

Photovoltaikanlagen machen Unternehmen unabhängiger von steigenden Energiepreisen und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Seit einiger Zeit sinkt die EEG-Vergütung jedoch schneller als die Systempreise. Die reine Einspeisung von PV-Strom ins Netz lohnt sich daher nur noch selten. Weitaus attraktiver ist es, den selbst erzeugten Strom direkt im Betrieb zu verbrauchen. Trotz der im August 2014 eingeführten Belastung des Eigenverbrauchs mit der EEG-Umlage sind bei guter Planung attraktive Renditen durchaus möglich. Durch die Integration von Speichern und/oder Verschiebung von Lasten können Eigenverbrauchsanteil und Autarkiegrad weiter erhöht werden. Was muss bei der Auslegung und beim Betrieb gewerblicher PV-Anlagen beachtet werden? Welchen Nutzen bringen Speicher? Und wie aufwändig ist Lastmanagement? Das 2. SolarForum gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die gewerbliche Nutzung von Photovoltaikanlagen.

Veranstalter:
Solar Cluster Baden-Württemberg e.V.

Veranstaltungspartner:
Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)

Ort:
Haus der Wirtschaft, Stuttgart

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung:
www.solarcluster-bw.de

Anmelden