Termin

06.02.2013

Ausstellung des ersten Bundespreises Ecodesign

Eröffnung und Rahmenprogramm zur Ausstellung mit ausgezeichneten Wettbewerbsbeiträgen

Ecodesign ist mehr als ein energieeffizienter Kühlschrank und Taschen aus Recyclingmaterial. Bei nachhaltigem Design wird der gesamte Lebenszyklus eines Produktes berücksichtigt und Fragen nach Nutzerverhalten, Reparaturfähigkeit und angemessener Entsorgung gestellt. Kurz gesagt, ist Ecodesign gutes Design, das dem Menschen und der Umwelt gleichermaßen nutzt.

Der 2012 vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt ins Leben gerufene Bundespreis Ecodesign zeichnet innovative Produkte und Konzepte aus, die sowohl ästhetisch als auch ökologisch überzeugen. Insgesamt 14 Produkte und Konzepte haben den Bundespreis Ecodesign erhalten, darunter auch zwei Produkte der in der Region Stuttgart ansässigen Unternehmen Alfred Kärcher GmbH & Co. KG und Firetube GmbH.

Als erster Standort präsentiert die Region Stuttgart die Ausstellung mit den ausgezeichneten Wettbewerbsbeiträgen. Der Standort ist gut gewählt: Die Industrieunternehmen bringen mit der hier konzentrierten Umwelttechnologie und Designkompetenz schon seit langem nachhaltige und zugleich ästhetische Produkte auf den Markt.

Die Ausstellung wird am 6.2.2013 um 18:30 Uhr durch das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und das Land Baden-Württemberg feierlich eröffnet. Begleitende Fachveranstaltungen während der Ausstellung bieten einen vertiefenden Einblick ins Thema.

Weitere Informationen zur Eröffnung, zum Rahmenprogramm und zur Ausstellung finden Sie im Flyer zum Runterladen.

Veranstaltungsort:
Reithaus Ludwigsburg
Königsallee 43
71638 Ludwigsburg

Weitere Informationen zum Download:
termine_ecodesign_flyer.pdf(pdf, 173 kB)

Anmelden