Termin

15.05., 10:00 – 18:00 Uhr

Ausstellung zu den Themen 3D-Rekonstruktion, Scanning und Photogrammmetrie

Tag der offenen Tür beim VDC

Symbolbild: pixabay.com/CC0

Die Themen 3D-Rekonstruktion, Scanning und Photogrammmetrie gewinnen im Bereich V/AR immer mehr an Bedeutung, da V/AR-Technologien verstärkt Einzug in den Unternehmen erhalten. Reale Objekte oder Personen können so per Scan als digitaler Zwilling in 3D visualisiert werden. Mithilfe von V/AR kann dieser 3D-Content auf natürlicherer Weise besichtigt werden, so dass ein präziserer und immersiver Eindruck des Objekts entsteht. Folgende Prozesse werden so vereinfacht:

  • Konstruktion/Präsentation von digitalen Zwillingen
  • Kollaboration in der V/AR
  • Digitale Soll-Ist-Abgleiche
  • Darstellung von virtuellen Avataren

Das VDC Fellbach bietet im Rahmen seines "Tag der offenen Türen" Unternehmen die Möglichkeit, deren Lösungen zu den Themen 3D-Rekonstruktion, Scanning und Photogrammmetrie zu präsentieren.

Bisher haben folgende Aussteller zugesagt:

Bitte melden Sie sich hier für das Event an.

Veranstaltungsort: VDC Fellbach, Auberlenstraße 13, 70736 Fellbach

Termin: 15. Mai 2019, 10 Uhr bis 18 Uhr

Anmelden