Termin

30.09., 09:00 – 16:00 Uhr

Bustour zu EU-geförderten Projekten in der Region Stuttgart

Wo werden EU-Fördermittel vor Ort eingesetzt und wie profitiert die Region Stuttgart von ihnen?

Symbolbild: pixabay.com/CC0

Als wirtschafts- und forschungsstarker sowie internationaler Standort profitiert die Region Stuttgart enorm von der europäischen Staatengemeinschaft. Förderung aus europäischen Programmen eröffnet der Region Stuttgart die Chance, innovative Projektideen umzusetzen und gleichzeitig mit anderen europäischen Regionen gemeinsam nach Lösungen für Herausforderungen zu suchen.

Erfahren Sie, wo EU-Fördermittel vor Ort eingesetzt werden und wie diese der
Region Stuttgart zugutekommen. Im Zuge einer Busrundfahrt laden wir Sie ein,
ausgewählte EU-Projekte in der Region Stuttgart zu besichtigen.

Die Bustour wird mit dem regionalen Expressbus „Relex”, der seit Dezember 2016 auf drei Linien in der Region unterwegs ist, durchgeführt.

Termin: Montag, 30. September 2019, 9 Uhr bis 16 Uhr

Treffpunkt: Europahaus, Kronprinzstraße 13, Stuttgart

Anmeldeschluss: Donnerstag, 19. September 2019

Anmeldung unter: wrs.region-stuttgart.de/Bustour2019

Zum Programm der Bustour geht es hier

Anmelden