Termin

29.11., 09:00 – 17:00 Uhr

Das neue EU-Vergaberecht

Was ändert sich für öffentliche Auftraggeber?

Die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen wie auch für Bauleistungen ist für Werte oberhalb der EU-Schwellenwerte seit April 2016 auf der Grundlage des Vergaberechtsmodernisierungsgesetzes neu geregelt worden. Durch die EU-Vergaberechtsreform ergeben sich für öffentliche Auftraggeber und damit für die Kommunen und Landkreise der Region Stuttgart Änderungen an wesentlichen Aspekten des Vergaberechts.

Die Veranstaltung konzentriert sich inhaltlich auf die Vergaben, die einer Anwendung des EU-Vergaberechts unterliegen. Es wird zunächst der Rechtsrahmen des aktuellen Vergabe- und Haushaltsrechts vorgestellt. Im Anschluss spannt sich der Bogen über das gesamte Vergabeverfahren.

Programm

09:00 Uhr: Begrüßung
Dr. Richard Sigel (Landrat des Rems-Murr-Kreises)
Dr. Walter Rogg (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH)

09:15 Uhr: Das neue EU-Vergaberecht Teil I
Walter Braun, Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stuttgart

12:30 Uhr: Mittagspause

13:15 Uhr: Das neue EU-Vergaberecht Teil II
Walter Braun, Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stuttgart

17:00 Uhr: Ende

Referent

Walter Braun, Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stuttgart, führt regelmäßig Vergaberechtsschulungen für die IHK Region Stuttgart sowie das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg durch.

Veranstalter

Gemeinsame Veranstaltung der Reihen "Europatag für Kommunen" des Rems-Murr-Kreises und des "Netzwerks der EU-Beauftragten der Kommunen und Landkreise der Region Stuttgart".

Veranstaltungsort

Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen, Raum 185/187

Anmeldung

bis 15.11.2016 per E-Mail an Renate Osborne, r.osborne@rems-murr-kreis.de

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frieder Oesterle, Europabeauftragter des Rems-Murr-Kreises, E-Mail: frieder.oesterle@rems-murr-kreis.de, Tel.: 07151 501-1112

Weitere Informationen zum Download:
termine_2016-10-06_Einladung_EU-Vergaberecht.pdf(pdf, 616 kB)

Anmelden