Termin

01.10.15, 08:45 – 19:00 Uhr

Film Commission Locationtour

Thema: Badekultur

Mondäne Kurhäuser, prickelnde Wellness-Tempel, zahlreiche Quellen - in der Region Stuttgart sind einige Juwelen in Sachen Badekultur zu finden. Die Film Commission Region Stuttgart lädt Location Scouts und Filmemacher dazu ein, solche Orte bei der diesjährigen Locationtour zu entdecken.

Fernab der bekannten Mineralbäder werden wir eine Reise durch die hiesige Geschichte der Genesung und Erholung unternehmen. Reich geschmückt, architektonisch auffallend und teils an ungewöhnlichen Orten angesiedelt, wirken sie als wichtige Zeitzeugen der Kultur und Tradition. Und sie bieten tolle Ansichten, Motive und Inhalte: herrschaftliche Gebäude, Kunst unterschiedlicher Epochen, spannende Hintergründe sowie Spannungsfelder zwischen Alt und Neu, Vergangenheit und Zukunft.

So geht es nicht nur um Naheliegendes, sondern auch um überraschende Perspektiven: beispielsweise den Badepavillon in einer Privatvilla, den ein echter Oskar Schlemmer ziert, die Villa Vopelius, in der sich bekannte Literaten zur Sommerfrische trafen, oder ein Steinbruch, in dem Jura zur Herstellung von Fango abgebaut wird.
Welche teils noch unentdeckten Drehorte sich in der Region verstecken - und welche Geschichten und besonderen Details sie offenbaren, all das zeigt die Locationtour beispielhaft.

Treffpunkt: um 8.30 Uhr vor dem Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstr. 4, Stuttgart

Anmeldung bis 21. September per E-Mail an film@region-stuttgart.de
Die Anzahl der Plätze ist auf 30 begrenzt, weshalb eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich ist. Dabei entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Die Tour ist  kostenlos.

Anmelden