Termin

23.11.2007

Forum Selbständig in Bauplanung und Gestaltung

Der Schritt in die Selbständigkeit in Freien Berufen verläuft anders als im gewerblichen Bereich. Fragen der Haftung und Risikobewertung spielen eine enorm wichitge Rolle und sind Ausschlag gebend bei der Entscheidung wie der Schritt in die Selbständigkeit aussehen kann.
Am 23.11.2007 bietet die Hochschule für Technik in Stuttgart Anbietern und Suchenden von Kooperationen & Partnerschaften in der Bauwirtschaft das "Forum Partnerschaft & Kooperation".

Praktiker bieten in Impulsvorträgen Wissen für eine erste und vertiefende Auseinandersetzung mit dem Thema an. Um dieses Thema umfassend in einem geballten Rahmen aufgreifen zu können kooperieren die BW-Bank, die Ingenieurkammer und die Ingenieurakademie Baden-Württemberg, das Institut für freie Berufe Nürnberg und das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg.Diverse Vorträge greifen jeweils die wichtigsten Gesichtspunkte auf, Erfahrungsberichte, Diskussionen und informelle Gespräche mit Experten
runden das Forum ab.

Das Forum richtet sich sowohl an Anbieter von Partnerschaften oder Nachfolger als auch an Personen, die gerne in ein Büro als Partner einsteigen würden oder längerfristig eine Selbstständigkeit planen.

Während der gesamten Veranstaltung können Informationsstände besucht werden. Es besteht die Möglichkeit zu informellen und persönlichen Gesprächen mit Experten der BW-Bank, der Ingenieurkammer sowie der Ingenieurakademie und dem Institut der Freien Berufe.

PROGRAMM

15:00 Uhr Begrüßung
Prof. Rainer Franke, Rektor der Hochschule für Technik Stuttgart

Partnerschaft bis zur Büroübernahme: Methoden und Praxiserfahrung
Moderation: Jochen Lang, Geschäftsführer der Akademie der
Ingenieure ADI GmbH

15:15 Uhr Kriterien der Partnerauswahl aus der Sicht des Anbieters und des
Suchenden, Formen und Phasen der Partnerschaft, Bürowertermittlung:
Wertbestandteile & wirtschaftliche Tragfähigkeit
Hansjörg Selinger, Planungs- und Wirtschaftsing.-büro

16:45 Uhr Pause mit Imbiss und Umtrunk

17:30 Uhr Worauf richte ich mein Augenmerk und wie sichere ich mich beim Eintritt in eine neue Partnerschaft und einer Übernahme ab, Haftung, Kauf- &
Gesellschaftsverträge
Karsten Meurer, R.A. Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

18:15 Uhr Trends für Architekten und Ingenieure
Irene Hohlheimer, IFB

18:45 Uhr Kooperationen
Prof. Dietmar Kirsch, Beratender Ingenieur, IBK Prof. Kirsch
Ingenieurgesellschaft mbH & Co KG

19:30 Uhr Zusammenfassung

Vorträge in Bau 3.101
Info und Kontaktforum im Lichthof Bau 1

Anmelden