Termin

04.04.2011

IT-Sicherheit in der Cloud

Veranstaltung Softwarezentrum Snack in Böblingen

Tagtäglich mehren sich Meldungen von Datenverlust, Industriespionage, Ideenklau, Abwanderung von Informationen nach Mitarbeiterwechsel. Daten die sich in Datenbanken, Content Management Systemen, in Archiven und dergleichen befinden, kann man schon lange sehr effektiv gegen Manipulation schützen. Aber was ist mit den sogenannten unstrukturierten Informationen? Sprich Office Dateien, PDF-Dateien, Emails und Anhängen, Bildern, Texten usw.

Die Security Spezialisten der Böblinger sealed solutions GmbH zeigen am Beispiel einer gehosteten Lösung auf, wie IT-Dienstleister Ihre vertraulichen Informationen und/oder die Ihrer Kunden vor Missbrauch nachhaltig schützen können. Mit minimalem Aufwand, auch in der Cloud.

Über das aktuelle Thema informiert die Veranstaltungsreihe "Softwarezentrum Snack" in Böblingen. Die Veranstaltung findet am Montag, den 4. April 2011, Beginn 12.30 Uhr, im Foyer des Softwarezentrums (Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen) statt.

Nach der kurzen Präsentation zum Thema können sich die Gäste bei einem Imbiss mit dem Referenten und den IT-Experten der Mitgliedsfirmen aus dem Softwarezentrum zu allen Fragen rund um die IT austauschen.

Über interessierte Gäste freuen sich die Organisatoren und bitten um eine Anmeldung per Mail unter info@softwarezentrum.de . Die Veranstaltung wird vom Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen e.V. und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH gemeinsam organisiert.

Über das Softwarezentrum

Das Softwarezentrum gehört mit 90 Mitgliedsfirmen und 8.300 qm Büroflächen zu den größten branchenbezogenen Technologiezentren in Europa. Es bietet seinen Mitgliedern günstige Flächen, umfassende Unternehmensservices und gute Kooperationsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden sich unter www.softwarezentrum.de

Anmelden