Termin

10.11.2008

Ökologische Produktentwicklung

"Ökologische Produktentwicklung in der unternehmerischen Praxis"
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung zum Internationalen Designpreis Baden-Württemberg Focus Green

Nachhaltiges, ökologisch verantwortliches Wirtschaften wird zunehmend zum Marktfaktor. Die ideologischen Prämissen sind längst den wirtschaftlichen Erfordernissen gewichen. Wachsende Rohstoffknappheit und steigende Kosten für Energien sind extreme Preistreiber. Stärker denn je müssen bei der Entwicklung neuer Produkte ökologische Kriterien berücksichtigt werden, um den Anforderungen im Markt gerecht zu werden. Die Basis dafür bietet das Design, das Vorgaben für Materialauswahl und Konstruktion bedingt. Eine umfassende, ökologisch orientierte Produktentwicklung kann aber nur erfolgreich sein, wenn diese Bestandteil der umweltorientierten Unternehmenspolitik ist, in der auch nachgelagerte Bereiche - wie etwa Beschaffung, Logistik, Produktion und Entsorgung berücksichtigt werden.

Nach einer kurzen Einführung in die Thematik präsentieren Unternehmen aus der Region, deren Produkte mit Focus Green - Internationaler Designpreis Baden-Württemberg 2008 ausgezeichnet wurden, verschiedene Best-Practice-Beispiele. Zielgruppe der Veranstaltung sind Entscheidungsträger aus Unternehmen in den Segmenten Entwicklung, Engineering und Konstruktion, Design, Marketing. Bei einem anschließenden Get-Together kann auf individuelle Fragestellungen der Teilnehmer eingegangen werden.

Montag, 10. November 2008, 15.00 bis 18.30 Uhr

Ort: Ludwigsburg, Werkzentrum Weststadt, Rheinlandstraße 10

Anmelden