Termin

03.06.2008

Produktmarketing: PIM-Branchenforum 2008

Das siebte PIM-Branchenforum zum Produktmarketing widmet sich den Themen Produkt-Informations-Management (PIM), Katalog und e-Commerce.

In den drei Fachforen zu den Themen PIM, KatalogBenchmark und e-Commerce erwarten die Teilnehmer jeweils Keynote-Vorträge namhafter Referenten sowie zahlreiche PIM-Anwenderberichte. So werden unter anderem Vertreter der Unternehmen Deutsche Bahn, Linde, Maxdata und Olympus von ihren Erfahrungen berichten und diese mit den Anwesenden diskutieren. Das PIM-Branchenforum richtet sich vor allem an Geschäftsführer sowie Marketing- und Vertriebsleiter mittelständischer Unternehmen.

Das PIM-Forum wird Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, als Schirmherr der Veranstaltung mit seiner Keynote "Wie PIM hilft Exportweltmeister zu bleiben" eröffnen. Die nachfolgenden Vorträge widmen sich dem strategischen Einsatz von PIM in Unternehmen. Keynote-Vorträge u.a. von Ralph Haupter, Microsoft Deutschland GmbH, runden den ersten Veranstaltungstag ab. Im Rahmen der Abendveranstaltung wird schließlich der Preis "Bester Katalog 2007/2008" des KatalogBenchmarks verliehen werden, der die Teilnehmer schon einmal auf den zweiten Veranstaltungstag einstimmen soll.
Dieser schließt nahtlos mit dem KatalogBenchmark-Forum an: Am Vormittag wird Dr. Manfred Mucha, Fraunhofer IAO, Optimierungsansätze beim Katalog¬erstellungs- und Medienproduktionsprozess vorstellen und erläutern. Besonders interessant dürfte für die Teilnehmer auch die fachliche Analyse des "Besten Katalog 2007/2008" durch Klaus Pochert, Wehlmann Katalogie®, sein.

Das parallel stattfindende Fachforum e-Commerce wird Dr. Sabine Graumann von TNS Infratest mit der Keynote "e-Commerce als Wachstumstreiber der deutschen Internet-Branche" eröffnen. Daneben stehen aktuelle Themen wie Chancen des Web 2.0 und Potenziale im Bereich der Mobilen Kommunikation im Fokus dieses Forums.

Anmelden