Termin

22.11.2013

Regionaler Dialog - Produktbegleitende Dienstleistungen im Maschinenbau

Bessere Maschinenverfügbarkeit mit modernen Instandhaltungsservices

Die intelligente Kombination von komplexen Produkten mit hochqualifizierten produktbegleitenden Dienstleistungen bietet Unternehmen der Maschinenbau-Branche die Möglichkeit, neue renditestarke Wachstumsfelder zu erschließen. Zugleich können Maschinen- und Anlagenbauer über ein strategisch ausgerichtetes Dienstleistungsportfolio die Kundenbindung erhöhen und sich im globalen Wettbewerb differenzieren. Wie eine Umfrage der WRS unter mittelständischen Unternehmen gezeigt hat, haben zahlreiche Firmen in der Region Stuttgart diese Chancen bereits erkannt und planen ihr Dienstleistungsgeschäft weiter auszubauen und zu professionalisieren. Die Potenziale in diesem Bereich sind aber noch längst nicht ausgeschöpft.
Der Regionale Dialog - Produktbegleitende Dienstleistungen im Maschinenbau ist als Veranstaltungsreihe konzipiert und knüpft an aktuelle Fragestellungen im Dienstleistungsgeschäft an. Er vermittelt themenspezifisches Know-how und zeigt erfolgreiche Praxisbeispiele der Entwicklung und Vermarktung produktbegleitender Dienstleistungen auf. Im Zentrum der Aktivitäten steht die Unterstützung des persönlichen Dialogs und des Erfahrungsaustauschs zwischen Entscheidern kleiner und mittelständischer Unternehmen der Maschinenbau-Branche in der Region Stuttgart.

Die Veranstaltungsreihe behandelt dieses Mal das Thema "Bessere Maschinenverfügbarkeit mit modernen Instandhaltungsservices".

Weitere Informationen zum Download:
termine_8._Regionaler_Dialog.pdf(pdf, 92 kB)

Anmelden