Termin

08.10.2012

Treffpunkt Region Stuttgart 2012

Angebote zu den Fachmessen Motek, f-cell und Battery + Storage 2012

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und ihre Partner präsentieren zu den Fachmessen Motek, f-cell und Battery + Storage 2012 exklusive Fachinformationen und individuelle Gespräche zu den Geschäftschancen in der Region Stuttgart.

Veranstaltungen

08.10.2012 | Business Brunch Batterie und Brennstoffzelle - vom Prototyp zur Serienfertigung
Informations- und Networking-Veranstaltung zu aktuellen Entwicklungen und neuen Zuliefermärkten im Bereich Elektromobilität - Batterie und Brennstoffzelle. Angesprochen sind Unternehmen der Produktions-technologie, die sich für marktrelevante Trends und neue Geschäftsfelder in der Fertigung von Batterien und Brennstoffzellen interessieren.

08.10.2012 | Expertengespräche Batterie und Brennstoffzelle - vom Prototyp zur Serienfertigung
Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH bietet interessierten Unternehmen die Möglichkeit zum persönlichen Fachgespräch mit ausgewählten Experten. Im Rahmen der halbstündigen Expertengespräche können individuelle Fragestellungen diskutiert werden.

09.10.2012 | Wachstumsmarkt Biotechnologie - Chance und Herausforderung für Automatisierer
Diese Informationsveranstaltung zeigt auf, welchen Bedarf an automatisierten Produktionslösungen die Biotechnologie-Branche hat und wie der Einstieg in diesen Markt gelingen kann.

09.10.2012 | Expertengespräche Automatisierte Bioproduktion
Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH bietet interessierten Unternehmen die Möglichkeit zum persönlichen Fachgespräch mit ausgewählten Experten. Im Rahmen der halbstündigen Expertengespräche können individuelle Fragestellungen diskutiert werden.

10.10.2012 | Mikrosystemtechnik - Wege zur smarten Produktion
Die Mikrosystemtechnik ist eine Schlüsseltechnologie für die Produktion der Zukunft. Diese Informationsveranstaltung zeigt auf, wie Produkte über die Integration von Sensoren, Elektronik und Aktuatoren intelligenter werden und wie Produktionstechniken sicherer, zuverlässiger und schneller werden können.

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Angeboten finden Sie im unten stehenden Download.

Weitere Informationen zum Download:
termine_motek_2012.pdf(pdf, 4.2 MB)

Anmelden