Termin

14.10. – 27.10.

Unseen Westeros

Game-of-Thrones-Ausstellung bei der WRS

Foto: Mackevision/Szene aus Game of Thrones

Die einprägsame Optik der Fernsehserie „Game of Thrones“ kommt maßgeblich aus der Region Stuttgart. Seit 2012 wird die konzeptionelle Pre-Production – die Gestaltung der Burgen und Landschaften und das Design der Drachen – von einigen deutschen Künstlern umgesetzt, die dafür bereits sechs Mal mit dem Emmy ausgezeichnet wurden.

15 Künstler, die an den digitalen Stadt- und Naturszenerien der Serie mitwirken, haben die Ursprünge von Westeros illustriert und für die Ausstellung „Unseen Westeros“ zusammengestellt. In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart wird ein Teil der Bilder erstmals im Rahmen der Dragon Days im Das Gutbrod zu sehen sein. Nach der Weltpremiere in Stuttgart reist die Ausstellung weiter nach Berlin, wo sie im November 2018 gezeigt wird.

Termin
14. bis 27. Oktober 2018

Ort
Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, Stuttgart

Anmeldung
karten@dragon-days.de

Weitere Infos

Anmelden