Termin

19.11.2014

Zukunftswerkstatt I/2015

Innovationsveranstaltung für den Anlagen- und Maschinenbau

In der Zukunftswerkstatt wird ein reales Produkt aus dem Anlagen- und Maschinenbau vor Ort beim Hersteller von einer Gruppe aus Entwicklern und Produzenten aus anderen Unternehmen unter die Lupe genommen. Die Aufgabe besteht darin, das Produkt zu analysieren, neue Lösungen für Details und das gesamte Produkt zu entwickeln und so ein oder mehrere virtuelle Weiterentwicklungen, die "Produkte für Morgen", zu erarbeiten. Bei der Optimierung stehen die neuesten Erfahrungen und Kenntnissen aus dem Leichtbau im Mittelpunkt, aber auch alle anderen technischen Perspektiven werden berücksichtigt.

Die Veranstaltung wird von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und dem Verein Manufuture-BW im Rahmen der Initiative "Forum Leichtbau für die Produktion" organisiert.

Ort:
Bahmüller GmbH, Plüderhausen

Weitere Informationen:
www.manufuture-bw.de

Anmelden