Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie Informationen zu offenen Stellen und Jobangebote bei der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und direkt mit ihr verbundener Organisationen.



22. Februar 2017

2 Mitarbeiter m/w "Welcome Service Region Stuttgart" (50%/75%)

Die Region Stuttgart - hier leben fast 2,7 Millionen Menschen in einem Ballungsraum, der wie kaum ein anderer Wirtschaftskraft und Lebensqualität vereint. Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) entwickelt Konzepte und betreibt eigenverantwortlich Projekte, um den Wirtschaftsstandort Region Stuttgart zu fördern und seine Attraktivität weiter zu steigern. Das Tätigkeitsfeld der WRS deckt wesentliche Aspekte des regionalen wirtschaftlichen Lebens ab, wie Technologieentwicklung, Standortmarketing, Existenzgründung, Ansiedlung von Unternehmen und Fachkräftesicherung.

Der Geschäftsbereich Standortentwicklung IV/Fachkräfte sucht für den Welcome Service Region Stuttgart und die Beratung im Welcome Center Stuttgart (WCS)

einen Mitarbeiter m/w "Welcome Service Region Stuttgart"
(Teilzeit 50%, befristet bis 31. Dezember 2017 ab 15.4.2017)

einen Mitarbeiter m/w "Welcome Service Region Stuttgart"
(Teilzeit 75%, befristet bis 31. Dezember 2017 als Elternzeitvertretung ab 15.5.2017)

Der Welcome Service Region Stuttgart (WSRS) hat das Ziel, internationale Fachkräfte für die Region Stuttgart zu gewinnen und bei der Integration zu unterstützen, sowie die Willkommens- und Anerkennungskultur bei Unternehmen und Kommunen in der Region Stuttgart auszubauen. Ziel des Welcome Center Stuttgart ist es, Neubürger in der Stadt Stuttgart sowie internationale Fachkräfte, Studierende und deren Familienangehörige in der Region Stuttgart beim Ankommen, der Arbeitsplatzsuche und der Integration zu unterstützen.

Der WSRS ist ein Angebot der WRS für die Fachkräfteallianz Region Stuttgart mit den Agenturen für Arbeit der Region Stuttgart, den Kammern, Südwestmetall, Gewerkschaften und der WRS als Partner. Das WCS selber ist ein Gemeinschaftsangebot von Stadt und Region Stuttgart.

Aufgabenschwerpunkte

  • Erstberatung für obige Zielgruppen, insbesondere im Welcome Center Stuttgart zum Ankommen, Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart (persönlich, telefonisch und per E-Mail)
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team in enger Abstimmung mit den Kollegen/innen der Landeshauptstadt Stuttgart
  • Dokumentation der Beratungskontakte
  • Mitwirkung bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen in der Region Stuttgart
  • Unterstützung der Projektarbeit des Welcome Service Region Stuttgart

Profil

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Interkulturelle Beratungskompetenz
  • hohes Engagement, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch, Englisch in Wort und Schrift, gute Kenntnisse weiterer Fremdsprachen sind von Vorteil, bevorzugt Italienisch für eine der Stellen
  • Von Vorteil sind Arbeitserfahrungen in der Arbeitsvermittlung oder Beratung oder in der Betreuung ausländischer Fachkräfte, Studierender oder Auszubildender

Rückfragen richten Sie gerne an Dr. Verena Andrei (verena.andrei@region-stuttgart.de, 0711 22835-880).

Bewerbungen bitte postalisch oder digital (max. 3 MB, 1 Datei) bis zum 17.3.2017 an:

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
Frau Birgit Häbich
Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart
birgit.haebich@region-stuttgart.de

Unterstützt aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Stellenanzeige "Mitarbeiter m/w "Welcome Service Region Stuttgart" als PDF herunterladen


11. Januar 2017

Regionale/r Breitbandbeauftragte/r

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) entwickelt Konzepte und betreibt eigenverantwortlich Projekte, um den Wirtschaftsstandort Region Stuttgart zu fördern und seine Attraktivität weiter zu steigern. Das Tätigkeitsfeld der WRS deckt wesentliche Aspekte des regionalen wirtschaftlichen Lebens ab, wie das Management von Netzwerken, Technologieentwicklung, Standortmarketing, Existenzgründung, Fachkräftegewinnung und Ansiedlung von Unternehmen.

Für den Geschäftsbereich Standortmanagement sucht die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Regionale/n Breitbandbeauftragte/n
Vollzeit, zunächst befristet auf drei Jahre

Aufgabenschwerpunkte

  • Koordinierung der gesamtregionalen Breitbandaktivitäten
  • Erarbeitung eines Geschäftsplanes sowie Ausgestaltung der organisatorischen Struktur und Umsetzung eines Glasfaser-Ausbaus in der Region
  • enge Zusammenarbeit mit und Beratung der Breitbandkoordinatoren der Landkreise und der Landeshauptstadt Stuttgart sowie der Kommunen
  • Ermittlung von Fördermöglichkeiten von Land, Bund und EU

Anforderungen

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Telekommunikation, Glasfaserausbau oder Breitbandberatung, oder vergleichbare Qualifikation
  • Projektmanagementerfahrung
  • analytische Fähigkeiten, hohe Einsatz- und Kooperationsbereitschaft, Eigeninitiative und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Matthias Lutz unter 0711 22835-40 oder matthias.lutz@region-stuttgart.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung digital bis 3.2.2017 an:

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
Frau Birgit Häbich
Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart
birgit.haebich@region-stuttgart.de

Stellenanzeige "Regionale/r Breitbandbeauftragte/r" als PDF herunterladen