Termin

02.10.2014

NEMO - New Mobility Design Conference 2014 (USA)

Innovative Transportation Design across Cultures and Markets

Die Gestaltung neuer Mobilität ist nicht nur in der Region Stuttgart ein wichtiges Thema. Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institute forschen arbeiten weltweit an Lösungen, die ökologisch, funktional und ästhetisch überzeugen sollen. Um bisherige Ergebnisse und Ideen auf einer fachlichen Ebene auszutauschen, organisiert die WRS in Kooperation mit Baden-Württemberg International (bw-i) am 23. Oktober in San Francisco die NEMO - New Mobility Design Conference. Partner vor Ort sind die Stanford University und das German-American Chamber of Commerce (GACC), Referenten sind z.B. Hartmut Esslinger, Johann Jungwirth vom Mercedes-Benz Research Lab North America, Prof. Florian Käppler als Experte in Sachen Sounddesign und Prof. Lutz Fügener von der FH Pforzheim, ein Visionär des Transportation Designs.

Mit diese Konferenz möchten wir eine Plattform schaffen, auf der sich die Experten beider Regionen begegnen und austauschen, dadurch neue Kontakte, Ideen und Projekte generiert werden und Nachwuchskräfte von den Präsentationen führender internationaler Unternehmen profitieren können.

Weitere Informationen zum Download:
termine_NEMO_USA_Invitation.pdf(pdf, 571 kB)

Anmelden