Termin

14.06., 17:00 – 19:30 Uhr

Redaktion der Zukunft

Veranstaltung des everlab - regionales Kompetenz- und Innovationslabor für Verlagsprodukte und Mediendienstleistungen

everlab - das regionale Kompetenz- und Innovationslabor für Verlagsprodukte und Mediendienstleistungen unterstützt Verlage dabei, sich mit Partnern aus der digitalen und analogen Medienwelt, aus angrenzenden Branchen, Wissenschaft und öffentlichen Einrichtungen zu vernetzen. In den Veranstaltungen werden neue Technologien, Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle für die Verlagswirtschaft entwickelt und diskutiert.

Redaktion der Zukunft - crossmedial, effizient und flexibel publizieren.

Im Nachrichtenbereich hält wie nahezu bei allen Mediendienstleistern die Digitalisierung Einzug und verändert die Publikations- und Kommunikationsprozesse ganz grundlegend. Online-Verfügbarkeit, eine hohe Aktualität und eine möglichst schnelle Berichterstattung und Reaktionsrate sind gefragt. Neue Mediensysteme und Verlagsmodelle sind die Voraussetzung.

Um den Herausforderungen zu begegnen und Lösungswege zu finden lädt everlab ein:

Referenten

Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer - Medienmanagement, HS Offenburg - Vortrag über die aktuellen Veränderungen und zukünftigen Herausforderungen der Medien- und Verlagsbranche im Zuge der Medienkonvergenz.


Joachim Dorfs - Chefredakteur, Stuttgarter Zeitung - Vorstellung des neuen "Newsroom" und der gebündelten Online-Kompetenz von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten. Einblick in die neuen und agilen Strukturen und Ausblick auf neue Potenziale.

Anschließend: Begehung des Newsrooms und Zeit für Fragen.

Ort: Pressehaus Stuttgart, Plieninger Straße 150, 70567 Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt. Anmeldung bis zum 13. Juni auf http://buchungssystem.region-stuttgart.de

Anmelden