Termin

29.11.2011

Mit den richtigen Worten - Tipps zur Gesprächsführung bei psychischen Belastungen am Arbeitsplatz

Gesundheitsfrühstück am Dienstag, 29. November 2011 im Wilhelmspalais in Stuttgart

Niemand spricht gerne über seine persönlichen Probleme, schon gar nicht am Arbeitsplatz. Insbesondere bei psychischen Belastungen oder Suchterkrankungen ist die Hürde, sich Hilfe zu holen, nach wie vor sehr hoch.
Was aber, wenn Führungskraft oder Kollegen die Probleme auffallen, sie bemerken, dass die Arbeitsleistung sinkt und mehr dahinter steckt als nur eine schlechte Phase? Wie kann der Vorgesetzte seiner Fürsorgepflicht nachkommen, ohne den Mitarbeiter bloßzustellen oder selbst therapieren zu wollen?

Die Diplompsychologin Dr. Csilla Katrin Körmendy wird beim Gesundheitsfrühstück der WRS am Dienstag, 29. November 2011 im Wilhelmspalais in Stuttgart, einen Einstieg in das Thema Gesprächsführung geben und anhand praktischer Übungen und Beispiele mit Ihnen diskutieren.

Frau Dr. Körmendy führt eine Praxis mit den Schwerpunktthemen Depression, Burn-out, Ängste und Persönlichkeitsstörungen. Sie hat viele Jahre am Klinikum Stuttgart gearbeitet und ist als Dozentin in verschiedenen Aus- und Weiterbildungsinstituten tätig.

Programm:

8.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer und Frühstück
9.00 Uhr Begrüßung
9.10 Uhr Vortrag: Theorie und praktische Beispiele der Gesprächsführung bei persönlichen Problemen am Arbeitsplatz
Diplompsychologin Dr. Csilla Katrin Körmendy
10.45 Uhr 2. Frühstück und Möglichkeit zum Austausch
11.30 Uhr Veranstaltungsende

Anmeldeschluss: 24.11.2011

Ansprechpartner:

BeneFit Region Stuttgart: Anne Spielmann

Geschäftsbereich Kreativwirtschaft: Margit Wolf, 0711 - 22835 22, margit.wolf@region-stuttgart.de

Weitere Informationen zum Download:
termine_Gesundheitsfr_FChst_FCck_29_20November_202011.pdf(pdf, 164 kB)

Anmelden