Termin

24.10.2011

Dos and Don"ts bei der Entwicklung mobiler Anwendungen

Informationsveranstaltung Softwarezentrum Snack in Böblingen

Mobile Applikationen sind gefragt wie noch nie. Die stetig steigende Anzahl der Smartphone-User und Apps versetzt viele Unternehmen regelrecht in einen Goldrausch. Die ersten Schritte mit mobilen Applikationen erweisen sich oft als holprig, wenn man diese wie herkömmliche Softwareprojekte angeht.

Mobile Applikationen sind anders im Aufbau, in der Projektabwicklung und in der User-Experience als das, was wir bisher gewohnt sind. Welche Strategien zum Erfolg führen und welche Fallen in der Entwicklung lauern, soll den Gästen der Veranstaltung dieser Vortrag von Junjie Xia, dem Geschäftsführer der Böblinger BCM Solutions GmbH, vermitteln.

Über aktuelle Themen aus der IT-Branche informiert die Veranstaltungsreihe "Softwarezentrum Snack" in Böblingen. Die Oktober-Veranstaltung findet statt am Montag, den 24. Oktober 2011, Beginn 12.30 Uhr im Foyer des Softwarezentrums (Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen).

Nach der Präsentation zum Thema können sich die Gäste bei einem Imbiss mit dem Referenten und den IT-Experten der Mitgliedsfirmen aus dem Softwarezentrum zu allen Fragen rund um die IT austauschen. Die Veranstaltungsreihe wird gemeinsam von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und dem Softwarezentrum getragen.

Über interessierte Gäste freuen sich die Organisatoren und bitten um eine Anmeldung per Mail unter info@softwarezentrum.de .

Weitere Informationen finden sich unter: www.softwarezentrum.de

Anmelden