Termin

26.07.2011

Kreative Räume in der Region: Zwischenkunst und Raumprobe

Dieter Soldan, Schauraum "zwischenKunst", sowie Hannes Bäuerle und Achim Stumpp von der Materialagentur Raumprobe, zeigen, wie sie sich auf die Schnittstellen von Kommunikation und Kunst bzw. Architektur und Material spezialisieren.

Als besonderes Highlight kurz vor der Sommerpause lädt der Geschäftsbereich Kreativwirtschaft der WRS im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kreative Räume" am 26. Juli, 17:30 bis 19 h, zum Besuch in gleich zwei besondere Räume ein: Dieter Soldan, soldan kommunikation, sowie Hannes Bäuerle und Achim Stumpp von der Materialagentur Raumprobe, zeigen dabei, wie sie sich auf die Schnittstellen von Kommunikation und Kunst bzw. Architektur und Material spezialisieren. Dieter Soldan führt durch seinen Schauraum "zwischenKunst" und erzählt aus der Praxis. Derzeit sind dort die Werke des Künstlers Wolf Helzle zu sehen, der ebenfalls anwesend sein wird. Im Anschluss führen die Architekten von Raumprobe durch ihre Ausstellung mit über 10.000 Mustern verschiedenster Materialien. Bei Getränken und einem kleinen Imbiss gibt es Raum für Gespräche und das Knüpfen von Kontakten.

Die Veranstaltungsreihe "Kreative Räume" stellt ausgewählte Orte in der Region vor. Im Mittelpunkt stehen dabei ungewöhnliche Räume der Kreativwirtschaft, vom Kreativareal bis hin zum Hackerspace.

Das Angebot ist kostenlos
Veranstaltungsort: zwischenKunst (MKI-Areal beim Pragsattel), Hohnerstraße 25, Stuttgart. Anmeldungen bitte bis zum 24. Juli an kreativ@region-stuttgart.de.

www.soldan-komm.de
www.zwischenkunst.net
www.raumprobe.de

Anmelden