Termin

11.01.2011

Nutzung von öffentlichen Fördermitteln zum Aufbau eines erfolgreichen Vertriebs

Veranstaltung im Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen

Für kleine und mittlere Unternehmen stellt der Aufbau eines erfolgreichen und nachhaltigen Vertriebs die größte unternehmerische Herausforderung dar.

Gerade junge Unternehmen haben oft geniale Ideen, Produkte und Lösungen, die einen professionellen Vertrieb erfordern, um am Markt erfolgreich zu sein. Insbesondere die schwierige und absolut notwendige Neukundengewinnung wird oftmals ohne Fokussierung betrieben.

Weiterhin wird der Vertrieb oft nebenbei von der Geschäftsleitung geführt. Vertriebsaufbau ist für jedes Unternehmen erschwinglich, denn neben dem sofortigen Nutzen, kann die Umsetzung mit öffentlichen Fördergeldern bezuschusst werden.

Über das aktuelle Thema informiert die Veranstaltungsreihe "Softwarezentrum Snack" in Böblingen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 11. Januar 2011, Beginn 12.30 Uhr, im Foyer des Softwarezentrums (Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen) statt.

Nach der kurzen Präsentation zum Thema können sich die Gäste bei einem Imbiss mit dem Referenten und den IT-Experten der Mitgliedsfirmen aus dem Softwarezentrum zu allen Fragen rund um die IT austauschen.

Referenten zum Thema sind der Unternehmensberater Ulrich Benz und Dr. Andreas Findeis von der Unternehmensinitiative bwcon - Baden-Württemberg: Connected e.V..

Über interessierte Gäste freuen sich die Organisatoren und bitten um eine Anmeldung per Mail unter info@softwarezentrum.de .

Die Veranstaltung wird vom Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen e.V. und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH gemeinsam organisiert und von bwcon unterstützt.

Über das Softwarezentrum

Das Softwarezentrum gehört mit 98 Mitgliedsfirmen und 8.300 qm Büroflächen zu den größten branchenbezogenen Technologiezentren in Europa. Es bietet seinen Mitgliedern günstige Flächen, umfassende Unternehmensservices und gute Kooperationsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden sich unter www.softwarezentrum.de

Kontakt: Hans-Ulrich Schmid
Tel. 07031/714-700
schmid@softwarezentrum.de

Anmelden