Termin

08.05.2009

Fachkongress Hörmedien

Deutlich werden Schnittstellen in der Kreativwirtschaft und
Anknüpfungspunkte der Teilbranchen Verlag und Audio beim erstmalig stattfindenden Fachkongress Hörmedien, einer weiteren Gemeinschaftsveranstaltung der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt
Stuttgart, der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart sowie der MFG Baden-Württemberg. Partner der Veranstaltung im Rahmen der Pop-Open Stuttgart 2009 ist der Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Im
Mittelpunkt des Kongresses, der am 8. Mai im Konferenzsaal im Turmforum des Stuttgarter Hauptbahnhofs stattfinden wird, stehen Vorträge und
Workshops rund um das Thema Audio. Die Referenten informieren über Audio-Marketing für Verlage und Buchhandlungen und geben Tipps zur besseren Vermarktung von Hörbüchern. Begleitend zum Fachkongress findet in der großen Schalterhalle des Hauptbahnhofs eine Ausstellung von Hörbuchverlagen statt, die ihre Besucher über alle Facetten zum Thema
Hörbuch informiert.

Anmelden