Termin

10.12.2008

Treffen der PHP-User-Group Stuttgart

Beim Treffen im Dezember werden zwei verschiedene Themen behandelt

Beim Treffen im Dezember werden zwei verschiedene Themen behandelt

> Babylonische Sprachverwirrung

Wer heute Webapplikationen entwickelt oder anbietet kommt um Internationalisierung nicht herum. Technisch betrachtet liegen einige Fußangeln auf dem Weg der Internationalisierung aus. Im Vortrag "Babylonische Sprachverwirrung" will sich Referent Anton Spengler mit der Zeichencodierung auseinandersetzen. Ganz speziell mit der Verarbeitung von Benutzereingaben in Datenbanken. Jeder hat sie schon gesehen, die kryptischen Zeichen, die entstehen, wenn Webserver, Datenbankserver und Browser unterschiedliche Zeichensätze interpretieren. Woher die kryptischen Zeichen stammen, und wie man sie vermeidet, ist Thema des Vortrags.

> PDF Erstellung mit OpenOffice

Wer z.B. einen Webshop betreibt, möchte seinen Kunden am Ende des Bestellvorganges ein druckbares Dokument mit den Bestelldaten zur Verfügung stellen. Da sich aber HTML für den Ausdruck nur bedingt eignet, ist ein Format gefragt, das einfach zu erstellen ist, das plattformübergreifend zur Verfügung steht und einen sauberen Ausdruck zulässt. Kurz PDF. Um mit PHP PDF-Dokumente zu erstellen, stehen mehrere Lösungen zur Verfügung. Die meisten unter ihnen haben aber den Charme einer Notlösung. Um so einfacher gestaltet sich der Weg über OpenOffice mit dem offenen Dokumentenformat OASIS Open Document Format for Office Applications. Referent Anton Spengler wird an Hand von Beispielen zeigen, welche Möglichkeiten OpenOffice bietet, um PDF-Dokumente zu erzeugen.

Referent ist Dipl.-Ing. (FH) Anton Spengler, Inhaber von Softwareentwicklung Spengler spengler-inter.net

Kostenfreier Vortrag am 10. Dezember 2008, ab 19:00 Uhr in den Räumen der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH, Friedrichstraße 10, 70174 Stuttgart. Eine Veranstaltung der PHP User Group mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.

opensource.region-stuttgart.de/index.php

Anmelden