Termin

02.12.2008

IKT - Forschungsförderung im RP7: Tipps & Tricks zur Antragstellung

Informationsveranstaltung zur Förderung von Forschungsprojekten durch das Steinbeis-Europa-Zentrum

.

Das 7. Rahmenprogramm für Forschung und technologische Entwicklung (RP7) ist das wichtigste Instrument der Europäischen Union zur Forschungsfinanzierung. Für Forschung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) stehen zwischen 2007-2013 insgesamt 9,11 Mrd. Euro zur Verfügung - der relativ größte Anteil der Förderung geht so an diese Querschnittstechnologien. Entsprechend hoch ist die Konkurrenz um diese Fördermittel.

Ziel der Veranstaltung ist es, mit praktischen Tipps und Hinweisen potenzielle Antragsteller zu unterstützen und ihre Chancen auf erfolgreiche Förderung zu vergrößern. Die Veranstaltung informiert über das voraussichtlich im Herbst erscheinende Arbeitsprogramm IKT 009 - 2010 und beantwortet Fragen rund um Antragstellung, Partnersuche, Budgetkalkulation, Arbeitspaketplanung, Einbindung von Unterauftragnehmern.

Referentin:
Heike Fischer, Steinbeis-Europa-Zentrum, Stuttgart

Programm:

IKT-Arbeitsprogramm 2009 -2010

Antragstellung

Partnersuche

Budgetplanung

Fragen und Diskussion

Get-together

Veranstalter ist die MFG in Kooperation mit dem Steinbeis-Europa-Zentrum.

Anmelden