Termin

16.09.2008

Cartoon-Forum Ludwigsburg

Das Who is Who der europäischen Animationsbranche beim 19. Cartoon-Forum in Ludwigsburg

In Ludwigsburg treffen sich über 700 Vertreter der Animationsbranche zur 19. Ausgabe von Cartoon
Forum - dem jährlich stattfindenden Branchenforum zur Förderung von Koproduktionen, Finanzierung und
Das Forum präsentiert 360 Stunden Zeichentrickfilm mit einem Gesamtbudget von über 190 Millionen Euro

Insgesamt werden 60 Projekte aus 14 Ländern Fernsehvertretern, Investoren und Koproduzenten aus ganz Europa präsentiert. Ziel ist es, eine schnellere
Finanzierung zu erreichen.

Die neuesten Trends auf dem europäischen Animationsmarkt - 2D-Serienformate, die auch für neue Vertriebskanäle wie Handy, Internet und Videospiele konzipiert werden, befinden sich weiter auf Erfolgskurs.

Seit seinem Beginn im Jahr 1990 hat sich das Cartoon Forum zu einem Sprungbrett für europäische Zeichentrickserienproduktionen entwickelt. Veranstaltet von CARTOON - European Association of Animation Film, hilft das Cartoon Forum, europäische Animationsprojekte sowohl innerhalb als auch außerhalb Europas zu fördern.
Mit einer der bedeutendsten Animationsschulen in Europa - der Filmakademie Baden-Württemberg - ist die Stadt Ludwigsburg mit ihrem historischen Charakter mitten im Herzen des Landes Baden-Württemberg der ideale
Schauplatz für das Cartoon Forum.

Unterstützt wird das Cartoon Forum 2008 durch das MEDIA Programm der Europäischen Union,
das Staatsministerium Baden-Württemberg,
die Stadt Ludwigsburg,
die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS),
die Filmförderung Baden-Württemberg (MFG) und
die Filmakademie Baden-Württemberg.
Weitere Informationen finden Sie unter .

Anmelden