Termin

29.11.2007

Strategietag Mittelstand 2007

Ein Tag für die Führungskräfte: Der Stiftungslehrstuhl Entrepreneurship der Universität Hohenheim präsentiert den Strategietag Mittelstand 2007

Wie setzt man erarbeitete Strategien in der Praxis um? Wie gelingt die Gratwanderung zwischen Tagesgeschäft und langfristigen Zielen? Antworten bietet das Strategie-Event des StrategieForums Mittelstand (SFM): Ein Fach-Event zum Austausch mit Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Zahlreiche Unternehmen investieren viel Zeit und Geld in die Strategie-Entwicklung - ohne den erfolgreichen Transfer in die Praxis. Doch eine Strategie ist nicht Selbstzweck - sie muss geschehen.

"Viele mittelständische Unternehmen haben Schwierigkeiten, ihre Strategien umzusetzen", so Heiko Dehning, Vorstandsvorsitzender der Managementberatung INCOVIS AG in Filderstadt. "Die großen Schwachstellen liegen weniger in der Strategieentwicklung als vielmehr im Übergang von Theorie zu Praxis, von strategischem Konzept zu aktivem Handeln." Laut einer Studie des SFM beispielsweise setzen knapp 35 Prozent der befragten mittelständischen Automobilzulieferer weniger als 60 Prozent der initiierten strategischen Aktionen tatsächlich um. 30 Prozent der Unternehmen erreichen zudem weniger als 60 Prozent ihrer strategischen Ziele. "Diese Tendenz zeigt sich aber auch in anderen Branchen", erklärt Heiko Dehning.

"Außer den erforderlichen Ressourcen und der konsequenten Umsetzung muss der strategischen Planung auch genügend Platz neben dem Tagesgeschäft eingeräumt werden", erläutert Prof. Christoph Müller vom Stiftungslehrstuhl Entrepreneurship. "Genauso wie ein Business Plan die Erfolgswahrscheinlichkeit für ein Gründungsprojekt steigert, erhöht eine klare strategische Planung, die auch die umsetzenden Firmenangehörigen einbezieht, die Wachstumschancen eines etablierten Unternehmens. Wie dies genau geschafft werden kann, sollen die am Strategietag präsentierenden Unternehmer aufzeigen."

Hintergrund
Das "StrategieForum Mittelstand" ist ein offenes Netzwerk zur Förderung des Know-how-Transfers zwischen Wissenschaft und Praxis im Themengebiet des strategischen Managements mittelständischer Unternehmen. Gründer des Forums sind der Stiftungslehrstuhl für Unternehmensgründungen und Unternehmertum (SEH) der Universität Hohenheim und die INCOVIS AG. (Einige Studien und Arbeiten sind bereits erschienen. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse ist unter www.strategieforum-mittelstand.de einzusehen.)
:

Anmelden