Termin

27.11.2007

Erste Netzwerkkonferenz der Europäischen Metropolregion Stuttgart

Verband und Wirtschaftsförderung Region Stuttgart organisieren das Treffen von 63 Brancheninitiativen aus der Europäischen Metropolregion Stuttgart. Bei dieser Veranstaltung, die von der Arbeitsgruppe "Wirtschaft und Innovation" unter Leitung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und des Verbands Region Stuttgart durchgeführt wird, werden Erfolgsfaktoren und Bewertungsinstrumente für Netzwerke vorgestellt sowie weitere wichtige Themen für Netzwerkmanager behandelt.

Ein wesentliches Ziel der Veranstaltung ist zudem das persönliche Kennenlernen und der Erfahrungsaustausch der beteiligten Netzwerkmanager.

Programm

ab 09.00 Uhr Registrierung

09.30 Uhr Grußworte
Vertreter der Handwerkskammer Region Stuttgart (angefragt)

Begrüßung
Dr. Bernd Steinacher, Regionaldirektor Verband Region Stuttgart, Vertreter Koordinierungsausschusses Europäische Metropolregion Stuttgart

09.40 Uhr Einführung in die Veranstaltung und Vorstellung des Arbeitskreis Wirtschaft und Innovation der Europäischen Metropolregion Stuttgart
Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), Vorsitzender Arbeitskreis Wirtschaft und Innovation der Europäischen Metropolregion Stuttgart

09.55 Uhr Die Clusterpolitik des Landes Baden-Württemberg
Ministerialrat Hermann Koch, stv. Leiter Referat "Clusterpolitik"; Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

10.15 Bewertungs- und Managementinstrumente für Netzwerke: Erfahrungen mit der Wissensbilanzierung aus dem EU-Projekt RICARDA
Anwendung dieser Instrumente anhand des Virtual Dimension Centers in Fellbach
Daniel Zwicker-Schwarm, Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin
Jens Mohrmann, Geschäftsführung Virtual Dimension Center, Fellbach

11.00 Uhr Pause

11.15 Uhr Parallele Diskussionsrunden I

11.45 Uhr Parallele Diskussionsrunden II

12.15 Uhr Rückmeldung der Ergebnisse aus den Diskussionsrunden
Moderatoren und Experten der einzelnen Diskussionsrunden

Anschließend
Imbiss mit Möglichkeit zu vertiefenden Gesprächen

Anmelden