Termin

25.11.2013

Kompetenz-Forum Energiemanagement

Die Veranstaltung zeigt anhand der Norm ISO 50001, was zu den Aufgaben des Energiemanagements gehört und wie es in der Praxis umgesetzt werden kann

Der Energieverbrauch in Unternehmen wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst. Komplexe Strukturen und miteinander verzahnte Produktions- und Unternehmensprozesse erschweren oftmals den Einstieg in ein betriebliches Energiemanagementsystem. Energiemanagementsysteme tragen maßgeblich dazu bei, die Energieeffizienz in Unternehmen und Organisationen zu erhöhen. Sie sind ein gutes Instrument, Energieeinspar- potenziale zu heben und die energetische Leistung durch einen systematischen Ansatz kontinuierlich zu verbessern.

Das Kompetenz-Forum Energiemanagement des Landesnetzwerks Mechatronik BW in Partnerschaft mit der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) zeigt anhand der Norm ISO 50001, was zu den Aufgaben des Energiemanagements gehört und wie es in der Praxis umgesetzt werden kann. Anhand von Beispielen wird gezeigt, mit welchen Möglichkeiten Energiedaten erhoben und ausgewertet werden können, wie Sie Energieverbrauch und -kosten systematisch senken und wie Sie von Energie- und Stromsteuerermäßigungen profitieren können. Ferner erhalten Sie Einblicke zum Thema Energieaudit - als KMU haben Sie die Möglichkeit, ein Energieaudit durchzuführen, Ihren Energieverbrauch zu analysieren und Einsparpotenziale zu nutzen.

Veranstaltungsort:
Businesshaus Göppingen
Manfred-Wörner-Str. 115
73037 Göppingen

Weitere Informationen zum Download:
termine_Kompetenz-Forum_Energiemanagement_November_2013.pdf(pdf, 125 kB)

Anmelden