Pressemitteilungen

13.01.2022

Für Start-ups: Vorträge und Workshops beim AI xpress

Ab Februar bietet das Startup- und Innovationszentrum AI xpress in Böblingen eine umfangreiche Veranstaltungsreihe für Tech-Start-ups an

Unter dem Namen „Start-up xpress Curriculum“ bietet das Startup- und Innovationszentrum AI xpress in Böblingen ab Anfang Februar eine umfangreiche und branchenübergreifende Reihe von Vorträgen, Workshops und Roundtables für Start-ups aus dem Technologie-Bereich an.

Beim „Start-up xpress Curriculum“ erhalten Start-ups ein kostenloses Angebot aller relevanten Aspekte, die es braucht, um erfolgreich zu werden. Die Auswahl und die Inhalte beruhen auf jahrelanger Praxiserfahrung in der Beratung und Unterstützung von Start-ups. Die Vorträge geben einen Überblick und adressieren wichtige Aspekte wie Kundenorientierung, Marketing oder Unternehmensfinanzierung und -entwicklung.

Die Workshops und Roundtables bearbeiten Themen im Detail. Die Teilnehmer*innen können ihre Fragen einbringen und sich mit anderen Gründer*innen austauschen.

Alle Vorträge und Workshops folgen einem Ablaufplan. Man kann aber auch jederzeit einsteigen oder nur einzelne Vorträge oder Workshops besuchen. Zur individuellen Unterstützung wird passgenaues Coaching angeboten.

Die Veranstaltungen werden von erfahrenen Referent*innen der Senioren der Wirtschaft, Steuerberater*innen, Rechts- und Patentanwält*innen und weiteren Partnern durchgeführt und von der WRS unterstützt.

Weitere Infos unter aixpress.io/startup-xpress-curriculum