Pressemitteilungen

04.04.2022

Internationale Fachkräfte beschäftigen

Der Fachkräftemangel in Deutschland ist ein Problem für viele Branchen – internationale Fachkräfte können eine Lösung sein. Eine neue, kostenlose Online-Veranstaltungsreihe der Welcome Center Baden-Württemberg beleuchtet das Thema speziell für kleine und mittelständige Unternehmen in seiner ganzen Bandbreite: Von der Gewinnung über die Integration bis hin zur Willkommenskultur

Foto: PeopleImages/ istockphoto.com

Foto: PeopleImages/ istockphoto.com

Rund 95 Unternehmensvertreter*innen, Multiplikatoren und Partner haben an der Auftakt-Veranstaltung „Internationale Mitarbeitende gewinnen – branchenspezifisch und praxisnah“ am 16. März teilgenommen.
Nach einem Input zu Wegen der Auslandsrekrutierung durch die Welcome Center hat die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit einen Überblick über ihre Förderinstrumente und ihre aktuellen Projekte gegeben, wie z.B. das Projekt „THAMM“ für Auszubildende und Fachkräfte aus Marokko, Tunesien und Ägypten sowie das Projekt TripleWin für den Pflege-Bereich.
Im Anschluss konnten sich die Teilnehmer*innen in Workshops über branchenspezifische Rekrutierungsprojekte informieren. Beteiligt waren die Branchen Pflege, IT / Technik / Ingenieursberufe, Handwerk / Bau / Elektrik, Hotel- und Gaststätten (HoGa) und IHK-Berufe / Berufskraftfahrt / Logistik. Insbesondere das Thema Anwerbung aus Drittstaaten wurde diskutiert, u.a. präsentierte das Kooperationsbüro des Landes Baden-Württemberg in Pune / Indien die Initiative „IT-FACHKRÄFTE FÜR BADEN-WÜRTTEMBERG“.

Haben Sie die Veranstaltung verpasst?
Falls Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten, aber Interesse an der Dokumentation haben, können Sie sich gerne an verena.andrei@region-stuttgart.de wenden.

Weitere Termine 2022
18. Mai 2022, 10-13 Uhr
Barcamp: „Fachkräftesicherung mit internationalen Fachkräften aus dem In- und Ausland“
Anmeldung bis 16. Mai: hier

5. Oktober 2022, 10-13 Uhr
Internationale Mitarbeitende beschäftigen - Anerkennung, Qualifizierung und Sprache - branchenspezifisch mit Praxisbezug
Themenauszug: Anerkennung und Qualifizierung ausländischer Mitarbeitende für Pflege, Soziale Berufe, Handwerk, IHK Berufe, Ingenieure und Architekten
Kontakt: Frau L. Sieckmeyer, welcome@rhein-neckar-kreis.de, 06221 5222467

7. Dezember 2022, 14-16 Uhr
Internationale Mitarbeitende – Willkommenskultur im Unternehmen und nachhaltige Integration - branchenspezifisch und praktisch
Themenauszug: Vielfalt im Team, Workshops zu Themen wie Sprache, Mentorenprogramme, Azubis-Tandems, neue Methodentools für die Praxis

Ihr Kontakt zum Welcome Service Region Stuttgart und zum Landesnetzwerk der Welcome Center Baden-Württemberg: Dr. Verena Andrei, verena.andrei@region-stuttgart.de, 0711-22835-880