Pressemitteilungen

22.03.2022

Plakat für das Klima: WRS nimmt an Nominierungs-Challenge der Stuttgarter Klimaschutzkampagne teil

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH beteiligt sich mit einem Plakat und einer Social Media-Aktion an der Klima-Challenge der Stadt Stuttgart

Foto: WRS

Foto: WRS

Unter dem Motto „JetztKlimachen“ hat am 15.3.2022 die Klimaschutzkampagne der Landeshauptstadt Stuttgart begonnen, an der sich die WRS beteiligt. Die Kampagne zeigt auf, wie viel in der Stadt Stuttgart bereits an Klimaschutz-Aktivitäten passiert, wie vielfältig Klimaschutz sein kann und setzt Impulse, wie die Bürger*innen selbst aktiv werden können. Die Auftakt-Veranstaltung ist jetzt gestartet: Mit großen Gebäudebannern im Stadtbild wurde eine Klima-Challenge angestoßen, die sich mithilfe einer Nominierungsmechanik auf analogen und digitalen Wegen über die ganze Stadt ausbreitet. Die Teilnehmer*innen zeigen auf, wie sie sich für das Klima engagieren und nominieren andere, dies ebenfalls zu tun. Gleichzeitig wird die Aktion in den digitalen Raum überspringen, wo sich alle Interessierten an der Challenge beteiligen und andere mit einer Klimaschutz-Nominierung herausfordern können, es ihnen gleichzutun.

Die WRS wurde von der Hochschule für Technik Stuttgart nominiert und hat sich mit ihrem Plakat und über ihren Facebook und Instagram-Kanal @wirzeigens beispielhaft mit ihrem Projekt „Modellregion Grüner Wasserstoff“ beteiligt. Die WRS bringt als Region Stuttgart Wissenschaft und Wirtschaft zusammen, um innovative Projekte für den Klimaschutz zu entwickeln. Mit der „Modellregion Grüner Wasserstoff“ fördert sie gemeinsam mit weiteren regionalen Akteuren durch Ausbau einer Wasserstoff-Infrastruktur klimafreundliche Energie und die Akzeptanz von grünem Wasserstoff als zukunftsfähigem Energieträger. Kernstück des Projekts wird ein Wasserstoff-Pipeline entlang des Neckars sein, an der Erzeuger und Anwender gleichermaßen angesiedelt sind.

Die WRS hat ihrerseits die Stadtbibliothek Stuttgart für die Klima-Challenge nominiert.

region-stuttgart.de/so-ist-s/

https://wrs.region-stuttgart.de/nc/aktuell/pressemitteilungen/artikel/die-region-stuttgart-ist-modellregion-gruener-wasserstoff.html