Termin

21.09., 09:00 – 12:00 Uhr

Digitalisierung nimmt Fahrt auf!

Open Air Geschäftsmodellworkshops mit ZD.BB & inmybus

ZD.BB Workshops am Bootshaus in Böblingen

„In der Wirtschaft ist es wie auf dem Fahrrad – wer sich nicht bewegt, fällt um“, dieser Satz des ehemaligen Stuttgarter Oberbürgermeisters Manfred Rommel ist während der Corona-Pandemie richtiger denn je. Unternehmen stehen heute vor großen Herausforderungen, um sich am Markt zu halten und in Zeiten von „social distancing“ digitale Angebote zu entwickeln.

 Bei dieser Aufgabe unterstützt das ZD.BB, das gemeinsam mit inmybus neue Wege befährt: Am Montag, den 21. September 2020 zeigen Konstantin Garidis und Martin Kinitzki in zwei innovativen Open Air Workshops rund um einen umgebauten Retro Bus, wie Unternehmen der Aufbruch in die digitale Zukunft gelingt. Für den dreistündigen, interaktiven Workshop werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Die Teilnahme ist kostenlos.

 Im Anschluss an den zweiten Workshop laden das ZD.BB und inmybus zu einem geselligen After-Work-Event ein.

Die Workshops und das After-Work-Event finden unter Berücksichtigung aktueller Corona Hygienerichtlinien statt.

Referenten: Zentrum Digitalisierung (ZD.BB)/ Herman Hollerith Zentrum (HHZ)

Weitere Informationen und Anmeldung zu den Workshops unter: https://www.zd-bb.de

Anmelden

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE