Termin

18.12.20, 14:00 – 17:00 Uhr

Interkulturelles Training - Fit for work

Online-Workshop für internationale Berufseinsteiger und Berufstätige

Foto: M. Monkey Business/Fotolia.com

Foto: M. Monkey Business/Fotolia.com

Sie wollen als Berufseinsteiger wissen, wie man sich in einem deutschen Unternehmen angemessen verhält? Wie Sie mit Ihren Kolleg*innen und Ihrem Chef umgehen? Was es bei Konflikten zu beachten gilt?
Lernen Sie, wie Ihre eigene Kultur und Erziehung Sie in Ihrem täglichen Handeln beeinflusst und welche Auswirkungen dies auf die Zusammenarbeit mit den deutschen Kolleg*innen haben kann.
Erfahren Sie, was deutsche Firmen von ihren Mitarbeitern erwarten und was man am Arbeitsplatz unbedingt vermeiden sollte. Yvonne Brockhaus, interkulturelle Trainerin und Coach, entwickelt mit Ihnen persönliche Handlungsstrategien, um von Anfang an Missverständnisse zu vermeiden oder mögliche Konfliktlösungen schnell herbeizuführen.
Mit diesem Training gewinnen Sie Orientierung im deutschen Lebens- und Arbeitsalltag und steigern Ihre beruflichen Erfolgschancen!

Das Training richtet sich an internationale Absolventen und Fachkräfte, die bereits eine Stelle haben oder die kurz vor ihrem ersten Job stehen. Kleine und mittelständische Unternehmen können ihre internationalen Mitarbeiter*innen anmelden.

Die Online-Veranstaltung ist kostenfrei und wird auf Deutsch und bei Bedarf mit Übersetzung ins Englische angeboten. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung: wrs.region-stuttgart.de/fit-for-work
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldungsschluss: Donnerstag, 17. Dezember 2020

Ihre Ansprechperson bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711 22835 880, verena.andrei@region-stuttgart.de
          

Anmelden

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE