Termin

23.06., 11:30 – 25.06., 17:00 Uhr

Mobilität in der Stadt der Zukunft: Interaktives Erleben von Stadtplanung, Umwelt- und Verkehrssimulationen in VR und AR

Aktion des VDC im Rahmen des Stuttgarter Wissenschaftsfestivals

In einer VR Präsentation werden 3D Stadtmodelle und Simulationsergebnisse gezeigt, die auch in Beteiligungsverfahren Anwendung finden. In der virtuellen Welt können die Teilnehmer z.B. den Marienplatz in Stuttgart erleben und verschiedene Lösungsmöglichkeiten für die dortigen Verkehrsprobleme aktiv, zu Fuß, auf dem Fahrrad, dem Skateboard oder auch im Rollstuhl "erfahren". In einem realen Modell des Marienplatzes können die Besucher aktiv in die Planungen mit eingreifen. Eine Verkehrssimulation zeigt dann sofort die Auswirkung der geplanten Veränderungen. Das VDC wird in einer Projektionsbasierten Augmented Reality Anwendung zeigen wie diese Technologie zur Entwicklung und Optimierung von Produkten eingesetzt werden kann.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Stuttgarter Wissenschaftsfestivals und in Kooperation mit der HLRS, High Performance Computing Center Stuttgart statt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Stuttgarter Wissenschaftsfestival

Die WRS ist assoziierte Partnerin des VDC.

Anmelden