Termin

19.11., 16:00 – 20:00 Uhr

TecNet DataMotive

Digitalisierung der Automobilindustrie

Das TecNet DataMotive bringt Akteure aus den Bereichen Automotive und IT zusammen und fördert damit den Austausch neuer Lösungen, Konzepte und Ideen.
Nach einem erfolgreichen Auftakt im April wird am 19.11.2019 das nächste Treffen des TecNet Datamotive in den Räumlichkeiten von Bridging IT in Stuttgart stattfinden. Es warten auf Sie spannende Impulsvorträge zu Data Analytics und - management, AR/ VR Lösungen und neuen Lidar Ansätzen. 

Termin: 19.11.2019, 16.30 Uhr bis 20 Uhr

Ort: BridgingIT GmbH, Gerber, Marienstraße 17, 70178 Stuttgart 

Ablauf: 

16.30 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer, Kaffee & Imbiss

17.00 Uhr: Begrüßung - Robin Schmücker, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und Tim Kost, BridgingIT GmbH

Fachvorträge

17.15 Uhr: Data Analytics für den Mittelstand – Vorgehensmodelle und Use Cases. Dr. Frank Ditsche, BridgingIT GmbH

17.45 Uhr: Intelligentes Datenmanagement für die Entwicklung von Fahrassistenzsystemen und autonomen Fahrzeugen – Wie die Datenexplosion in der Entwicklung von autonomen Fahrzeugen bewältigt werden kann. Christian Muszynski - IBM AG

18.15 Uhr: Augmented- und Virtual Reality Lösungen im Automotive Bereich (WT). Georg Fuhrmann, Lightshape GmbH

18.45 Uhr: LiSSA 3D. Die nächste Generation von Lidar Sensoren zum automatisierten Fahren. Ingo Dietterle, Hybrid-Lidar Systems AG 

Im Anschluss gibt es ein Get-Together mit Imbiss

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

Anmeldung per Mail an robin.schmuecker@region-stuttgart.de

Leiten Sie diese Einladung gerne an interessierte Kollegen oder Geschäftspartner weiter. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpartner:

Robin Schmücker

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH

Robin.Schmuecker@region-stuttgart.de

fon: +49 711 22835-893, Fax: - 55

Friedrichstrasse 10, 70174 Stuttgart

Anmelden