© (c) Unsplash

Investitionen & Ansiedlungen begleiten

Damit sich die Kommunen und die Region Stuttgart wirtschaftlich weiterentwickeln können und nachhaltig wettbewerbsfähig bleiben, müssen Gewerbeflächen zur Verfügung stehen, die auf den Bedarf der Unternehmen zugeschnitten sind. Sind diese Flächen nicht vorhanden, wird das industrielle Wachstum gehemmt und die Innovationskraft der Region Stuttgart geschwächt. Um die technologische Transformation der Region voranzubringen und um Unternehmen anzusiedeln bzw. zu halten, werden dringend weitere Flächen benötigt. Denn nur mit neuen Flächen können Produktfelder, Technologien und Geschäftsmodelle von morgen umgesetzt werden. Gleichzeitig muss aber auch mit der begrenzten Anzahl an Flächen verantwortungsvoll umgegangen werden, wie beispielsweise durch verstärkte Nachverdichtung bei Bestandsflächen und durch die Reaktivierung von Brach- und mindergenutzten Flächen. Dieser nachhaltige Umgang mit Gewerbeflächen wird in der Region Stuttgart bereits vielfach praktiziert – damit weist die Region den mit Abstand geringsten Flächenverbrauch in Baden-Württemberg auf.

Standortmanagement in der Region Stuttgart

Um Unternehmen bei der Standortfindung bestmöglich zu unterstützen und um ein bedarfsgerechtes Gewerbeflächenangebot sicherzustellen, analysiert die WRS laufend den Bestand und die Nachfrage in Bezug auf regionale Gewerbeflächen. Zudem berät und unterstützt sie Unternehmen und Investor*innen bei der Suche nach geeigneten Standorten und arbeitet dabei eng mit den Kommunen zusammen. Mit dem Immobilienportal Region Stuttgart stellt die WRS Kommunen und Privateigentümern eine kostenlose Plattform zur Vermarktung von Gewerbeimmobilien in der Region Stuttgart zur Verfügung. Neben der Vermarktung der kommunalen Gewerbegebiete liegt eine wichtige Zielsetzung des Portals in der Aktivierung und Vermarktung ungenutzter Bestandsflächen. Beispielhaft für die zentrale Bedeutung des Immobilienportals als Instrument der Innenentwicklung ist die Abbildung des kommunalen Leerstandsmanagements der Landeshauptstadt Stuttgart auf dem regionalen Immobilienportal

© (c) Pexels

Immobilienportal
Region Stuttgart

Das Immobilienportal Region Stuttgart vermittelt einen Überblick über das aktuelle Angebot an Gewerbegrundstücken sowie Büro-, Hallen-, Einzelhandels-, Gründer- und Kreativflächen. Für die 179 Städte und Gemeinden in der Region Stuttgart ist das Portal das zentrale Instrument der Vermarktung ihrer Gewerbeflächen. Eine Vielzahl privater Flächeninserate vervollständigt den Marktüberblick über das regionale Gewerbeimmobilienangebot. Eine kommunale Anbindung erfolgt durch die Ausgabe der lokalen Flächenangebote auf den kommunalen Websites („Kommunale Börsen“) und durch ein Extranet, über das die Kommunen von der WRS über eingegangene Flächengesuche informiert werden.

immo.region-stuttgart.de

Messestand der Region Stuttgart auf der Expo Real

Gemeinsam mit Unternehmen der Immobilienbranche, Landkreisen und Kommunen sind wir jedes Jahr als Region Stuttgart auf der Standortmesse Expo Real, um dort zukunftsweisende Projekte und attraktive Gewerbeflächen zu präsentieren und zu vermarkten. Unser Messestand ist für die Standpartner ein wichtiges Instrument, um sich national und international zu positionieren. Insbesondere ermöglicht der regionale Stand auch kleineren Marktteilnehmern wie Kommunen und Landkreisen eine Teilnahme an dieser Standortmesse. Gleichzeitig dient er für viele Immobilienakteure der Region Stuttgart als Plattform, um Geschäftspartner*innen oder Kund*innen zu treffen.

Wirtschaftsförderung in den Landkreisen

Die WRS arbeitet nicht nur eng mit den Wirtschaftsförderungen der Kommunen in der Region Stuttgart zusammen, bei ihr sind auch die Wirtschaftsförder*innen angesiedelt, die in den fünf Landkreisen um die Landeshauptstadt Stuttgart die Wirtschaftsförderung auf Kreisebene abdecken. Die Kreiswirtschaftsförder*innen werden von der WRS bei übergreifenden Fragestellungen unterstützt und vertreten gleichzeitig die Angebote der regionalen Wirtschaftsförderung im eigenen Landkreis.

Ausbau der Breitbandversorgung mit Glasfaser

Schnelles Internet ist für viele Branchen wie die Kreativwirtschaft, die Automobilindustrie, den Maschinenbau oder die Finanzbranche zu einem der wichtigsten Standortfaktoren geworden. Zusammen mit dem Verband Region Stuttgart, der Landeshauptstadt und den fünf Landkreisen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Versorgungssituation in der Region gemeinsam zu verbessern und zu diesem Zweck mit Partner*innen die Gigabit Region Stuttgart ins Leben gerufen.