20.09.2023, 10:00 - 15:00 Uhr   

Innovationstag 2023: Transformation des Energiesystems

Wie können wir gemeinsam die Transformation des Energiesystems bewältigen, die globalen Klimaziele erreichen und gleichzeitig eine wettbewerbsfähige regionale Wirtschaft bleiben?  - Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH ist Kooperationspartnerin des 1. IHK-Innovationstages.

© Energiequellen - GettyImages 1457650293
Modern windmills and photovoltaic solar cells placed near tanks with H2 inscription on green field against blue sky. 3d rendering
Ort
IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart
Termin
20.09.2023, 10:00 - 15:00 Uhr

Wie können wir gemeinsam die Transformation des Energiesystems bewältigen, die globalen Klimaziele erreichen und gleichzeitig eine wettbewerbsfähige regionale Wirtschaft bleiben?  

Expertinnen und Experten aus den Energiebranchen werden zusammenkommen, um innovative Technologien, nachhaltige Ansätze und wegweisende Strategien zu diskutieren. Es erwartet Sie ein umfangreiches Programm: Vom intelligenten Energieeinsatz und Energievernetzung bis hin zum Wasserstoffeinsatz im Unternehmen.

Bei der Veranstaltung wird es neben Fachvorträgen und Diskussionsrunden auch eine Ausstellung und Netzwerkbereiche geben. Nutzen Sie die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und Projekte sowie Erfahrungen direkt auszutauschen. So schaffen wir es gemeinsam die Weichen für eine innovative und nachhaltige Energiezukunft zu stellen.

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH ist Kooperationspartnerin des IHK-Innovationstages.

Programm
BegrüßungDr. Albrecht Reuter, Vorsitzender des IHK-Energieausschusses; Geschäftsführer der Fichtner IT Consulting GmbH, Stuttgart
KeynotesEnergiewende und Systemorientierung
Dipl.-Wirt.-Ing. Maike Schmidt, Leiterin des Fachgebiets Systemanalyse, ZSW, Stuttgart

Co2-frei produzieren; intelligentes Energiesystem; Energieflexibilität; Ergebnisse aus der Forschung und industriellen Realisierung
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Alexander Sauer, Leiter des Fraunhofer IPA und Leiter des Instituts für Energieeffizienz in der Produktion EEP der Universität Stuttgart
Mittagspause
Parallele Panels 1-3
Panel 1Intelligenter Energieeinsatz und Energievernetzung im Unternehmen

Nachhaltige und zukunftssichere Stromversorgung von Unternehmen
M. Sc. Kathrin Walz, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Stuttgart, Institut für Energieübertragung und Hochspannungstechnik

KI für Energieprognosen
Dr.-Ing. Daniel Stetter, Leiter Forschungsbereich Smart Energy and Mobility Solutions und Leiter Team Smart Energy Systems, Fraunhofer IAO

Moderne Gebäudetechnik und nachhaltige Energieversorgung
Frank Schmid, Manager Real Estate Consulting – Customized Smart Building, DREES & SOMMER SE, Stuttgart
Panel 2Infrastruktur Energie und Verkehr

Sektorenkopplung Energie und Verkehr: Wie kann das im Alltag funktionieren?
Dr.-Ing. Michael Schier, Abteilungsleiter, DLR, Institut für Fahrzeugkonzepte, Stuttgart

Potenziale der Wasserstoffnutzung in Nutzfahrzeugen und Anforderungen and die Versorgung
Volker Hasenberg, Stv. Leiter Internationale Wasserstoffstrategie, Daimler Truck AG, Stuttgart

Dezentrale Flexibilität aus Sicht des Übertragungsnetzbetreibers TransnetBW
Johanna Tretter-Klinger, Referentin Sonderaufgaben Flexibilitätsnutzung, Produkte & Nichtstandardisierte Märkte, TransnetBW GmbH; Stuttgart
Panel 3Wasserstoffeinsatz und Anwendung im Unternehmen

Wasserstoff und sein Potenzial für Baden-Württemberg - Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implementierung in der Industrie
Prof. Dr. Karsten Pinkwart, Mitglied im Nationalen Wasserstoffrat der Bundesregierung/Mitglied im Beirat der Wasserstoff Roadmap Baden-Württemberg, Stellv. Produktbereichsleiter
Angewandte Elektrochemie, Fraunhofer Institut für Chemische Technologie (ICT)

Klimaneutrale Gase in der Erzeugung und Anwendung
Celina Knabl, Stadtwerke Waiblingen/Projekt hy.Waiblingen

Die Wasserstoffindustrie – Eine internationale Perspektive und der Einsatz digitaler Tools
Dr. Björn Lüssow, Geschäftsführer Hyfindr GmbH, Stuttgart
World-Cafés im Anschluss

Energiewende braucht Digitalisierung; Moderation: Herr Dr. Jann Binder vom ZSW
Klimaneutraler Gebäudesektor: Sanierung verstärken trotz Krisenzeit; Moderation: N.N.
Dezentrale Wasserstoffkonzepte: Brauchen Business-Modelle einen Booster?; Moderation: N.N.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier:

Innovationstag 2023 – Transformation des Energiesystems – IHK Region Stuttgart

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für die kostenfreie Teilnahme am IHK-Innovationstag 2023 über den angegebenen Link bei der IHK Region Stuttgart an.

events.ihk.st/innovationstag2023

Ansprechperson(en)

ppa. Holger Haas

Leiter Geschäftsbereich Standortentwicklung I

Telefon: +49 711 22835-14

holger.haas@region-stuttgart.de

Veranstalter

IHK Region Stuttgart

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (Kooperationspartner)

→ Alle Veranstaltungen

19.07.2024, 09:00 - 19:00 Uhr

Next Frontiers – Applied Fiction Days

19.07.2024, 09:00 - 23:30 Uhr

Innovationsfestival 2024

21.07.2024, 18:00 - 21:00 Uhr

Bergkonzerte